Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: ÖBAG/Verbund, Palfinger, Andritz, AT&S (Christine Petzwinkler)

Die Österreichische Beteiligungs AG (ÖBAG) fällt auf Social Media-Plattformen mit einer sehr aktiven Kommunikation auf. Regelmäßig werden u.a. Beiträge mit den CEOs der Beteiligungen gebracht - dazu gehören bekanntlich auch die börsennotierten A1 Telekom Austria, Post, OMV, SBO und Verbund. Bei Letzterer erfolgte mit Jahreswechsel ein CEO-Wechsel. Der neue Vorstandsvorsitzende Michael Strugl spricht in einem ÖBAG-Video auf LinkedIn über seine Ansprüche an den Verbund. Strugl betont, in Krisen auch Chancen zu sehen - sein Anspruch ist es, dies zu nutzen und gestärkt aus der Krise hervorzugehen. Ein weiterer Anspruch Strugls ist es, dass jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter, die Voraussetzungen im Unternehmen vorfindet, um seinen Beitrag für den gemeinsamen Erfolg von Verbund zu leisten. Dazu gehört für den neuen CEO auch in der Verantwortung eine entsprechende Demut.
Verbund ( Akt. Indikation:  75,85 /76,00, 2,67%)

Auftrag für Palfinger Marine: Das derzeit im Bau befindliche 1075 MW Seagreen-Projekt, das nach Fertigstellung Schottlands größter Offshore-Windpark sein wird, wird in Kürze von insgesamt 114 Palfinger-Übergangskranen unterstützt. Palfinger hat diesen wichtigen Deal zusammen mit dem langjährigen Partner Outreach Offshore abgeschlossen, wie es heißt.
Palfinger ( Akt. Indikation:  29,85 /30,20, 2,47%)

Auftrag für Andritz: Der in Graz ansässige Technologiekonzern erhielt von thyssenkrupp rothe erde Ring Mill den Auftrag zur Lieferung von acht Kammerschmiedeöfen für das Werk in Xuzhou, China. Die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2022 geplant. Die neue Produktionslinie ist laut Andritz ein bedeutendes Investitionsprojekt von thyssenkrupp rothe erde in China und der dritte an Andritz vergebene Auftrag zur Lieferung eines Ofens.
Andritz ( Akt. Indikation:  39,52 /39,62, 0,08%)

Die Analysten von Kepler Cheuvreux haben Updates zu einigen heimischen Aktien gebracht: Die Analysten stufen AT&S mit "Kaufen" ein und nennen ein Kursziel von 36,0 Euro. Für Verbund gibt es ebenfalls ein "Kaufen", das Kursziel wird von 75,0 auf 90,0 Euro angehoben.
AT&S ( Akt. Indikation:  27,70 /27,85, -0,45%)
Verbund ( Akt. Indikation:  75,85 /76,00, 2,67%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 13.01.)

(13.01.2021)

 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:UBM, Warimpex, EVN, Frequentis, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, ATX, ATX Prime, ATX TR, Immofinanz, CA Immo, AT&S, Lenzing, SBO, Österreichische Post, AMS, Gurktaler AG VZ, Palfinger, Zumtobel, Addiko Bank, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, FACC, Strabag, Linz Textil Holding.


Random Partner

BKS
Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Private Investor Relation


 Latest Blogs

» Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio DE000LS9BHW2: Es geht nach oben ...

» Börsegeschichte 20.1.: Extremtage bei Polytec und FACC (Börse Geschichte)

» PIR-News: S&T (Christine Petzwinkler)

» Der Euro steigt, aber nicht einmal das bremst derzeit

» Lob für Dividendenpolitik von Mayr-Melnhof (Christian Drastil)

» EAM mit 2,62 Mrd. Zuwachs 2020 beim AUM (Christian Drastil)

» ATX zu Mittag auf Jahreshoch-Kurs, Warimpex fällt in der 2. Reihe auf

» Aktien, Immobilien, ETFs: So gibst du Vermögen an die nächste Generation...

» Florian Heindl läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

» ATX-Trends: Lenzing, Andritz, Erste Group, Polytec, Do&Co ...