Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Pionierarbeit bei Spitzentechnologien: VITAL HealthCare, Entwickler hochwertiger medizinischer Bildgebungssysteme, präsentiert sich erstmals auf dem CMEF

13.04.2024, 3130 Zeichen
Shanghai (ots/PRNewswire) - Am 11. April 2024 feierte VITAL HealthCare, einer der fünf Kerngeschäftsbereiche der VITAL-Gruppe, ein beeindruckendes Debüt auf der 89. China International Medical Equipment Fair (CMEF) in Shanghai. Gestützt auf die Kernkompetenz der Gruppe im Bereich Forschung und Entwicklung sowie auf die Fülle an hochwertigen Rohstoffen, Geräten, Modulen und System-F&E-Ressourcen hat sich VITAL HealthCare mit seinem zukunftsweisenden Produktentwicklungsplan auf diesem ersten Showcase ins Rampenlicht gestellt.
Auf der Messe stellte VITAL HealthCare ein Portfolio an fortschrittlichen Bildgebungslösungen vor. Angeführt wurde die Reihe von dem in der Entwicklung befindlichen Photon Counting CT (PCCT)-System VITA PCCT, einer CT-Bildgebungstechnik der nächsten Generation, die die Zukunft der bildgebenden Diagnostik neu definieren wird. Vorgestellt wurden auch der VITA 7.0T Ultrahochfeld-MRT und der VITA PET/CT, die sich beide in der Entwicklung befinden, sowie der kommerziell erhältliche ASTA 1.5T supraleitende MRT. Diese Produkte, von denen jedes seine eigenen Stärken hat, unterstützen die Früherkennung und präzise Diagnose von Krankheiten. Sie sind auch ein Beispiel für das Engagement von VITAL HealthCare, Pionierarbeit auf dem Gebiet der medizinischen Bildgebung zu leisten und ein branchenweites Netz an hochwertigen medizinischen Bildgebungsprodukten aufzubauen.
Die PCCT revolutioniert die herkömmliche CT-Technologie und verwendet Photonenzählung-basierte Tomographie mit CZT-Detektoren (Cadmium-Zink-Tellurid, CdZnTe) für die Photonenzählung und Energieanalyse, die eine genaue Messung und Aufzeichnung jedes durchgelassenen Röntgenphotons ermöglicht, um unvergleichliche Details der inneren Strukturen zu enthüllen. Die PCCT-Innovation der direkten Bildgebung überwindet die Beschränkungen der konventionellen CT-Bildgebung durch Übersprechen, elektronisches Rauschen und Energiemischung und verbessert die Bildauflösung erheblich, was für die Lokalisierung kleinster Anomalien von grundlegender Bedeutung ist. Darüber hinaus ermöglichen die höhere Empfindlichkeit und die Präzision der Photonenzählung der PCCT eine bessere Bildgebung bei geringerer Strahlenbelastung, wodurch das Strahlenrisiko für die Patienten minimiert wird. PCCT zeichnet sich auch in der multispektralen Bildgebung durch seine Fähigkeit aus, Substanzen und Gewebe anhand der verschiedenen Energiesignaturen von Photonen zu unterscheiden. In einer Ära des Wandels und der Innovation steht die medizinische High-End-Bildgebung vor einer doppelten Landschaft aus Chancen und Herausforderungen. Durch die Erhöhung der F&E-Investitionen und die Verbesserung des technologischen Vorsprungs wird VITAL HealthCare seine Marktpräsenz ausweiten und gleichzeitig das kollektive Wachstum in der globalen medizinischen Bildgebungsbranche durch synergetische Partnerschaften fördern.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2384764/VITA_PCCT.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/pionierarbeit-bei-sp itzentechnologien-vital-healthcare-entwickler-hochwertiger-medizinisc her-bildgebungssysteme-prasentiert-sich-erstmals-auf-dem-cmef-3021149 10.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Do. 30.5.24: DAX an Fronleichnam zunächst leichter, SAP mit Volumen, Siemens Energy mal schwächer


 

Aktien auf dem Radar:SBO, S Immo, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, RBI, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, VIG, ams-Osram, AT&S, Bawag, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, EVN, OMV, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, Wienerberger, Porr, Airbus Group.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER