Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PacketFabric präsentiert den branchenweit ersten internationalen Multi-Cloud-Router mit 100 Gbit

02.12.2021, 3544 Zeichen
Culver City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Cloud Router von PacketFabric bietet 100G-Konnektivität in Nordamerika und EMEA-Region
PacketFabric, der führende Anbieter von On-Demand-Konnektivität für den Cloud-Kern von Unternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass er jetzt Inter-Region- und Multi-Cloud-Routing in Nordamerika und EMEA unterstützt.
PacketFabric-Kunden können nun Cloud-Router-Instanzen bei Bedarf über das PacketFabric-Portal und die API bereitstellen und sich mit Cloud-Provider-Onramps in ganz Nordamerika, Großbritannien und Europa verbinden, und zwar mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Gbps.
"Unternehmen, die ihre hybride und Multi-Cloud-Infrastruktur international skalieren, brauchen eine Konnektivität, die dieser Skalierung entspricht", sagt Anna Claiborne, Chief Technology Officer und Chief Product Officer von PacketFabric. "Was sie nicht gebrauchen können, sind Engpässe mit hoher Latenz, geringer Bandbreite und nicht ausfallsicherem Routing, die ihre gesamte Architektur gefährden. Der Cloud Router von PacketFabric ist das einzige weltweit verfügbare Multi-Cloud-Routing, das Colocation, Cloud-Provider und Hauptsitz mit ein paar Klicks mit 100G verbinden kann. Willkommen in der Zukunft."
Umfangreiche, flexible Konnektivität mit niedriger Latenz
Der Cloud Router ermöglicht es Unternehmen, sich zwischen den geografischen Regionen desselben Anbieters zu verbinden, z. B. AWS US-East in Nord-Virginia und AWS EU-West in Paris. Er unterstützt auch Verbindungen zwischen Regionen bei verschiedenen Cloud-Service-Providern, einschließlich AWS, Azure, GCP, IBM und Oracle. Darüber hinaus kann der Cloud Router virtuelle Schaltungen (VCs) mit Hunderten von PacketFabric PoPs in globalen Colocation-Rechenzentren verbinden. Der Cloud Router wird als eine Reihe verteilter virtueller Routing-Ressourcen über das globale 50T+ Backbone-Netzwerk von PacketFabric eingesetzt, um den Durchsatz auf der Datenebene, niedrige Latenzzeiten und die Ausfallsicherheit der Pfade zu optimieren.
Jetzt verfügbar
Cloud Router ist ab sofort in Nordamerika, Großbritannien und Europa verfügbar. Er wird auf Basis eines monatlichen Abonnements angeboten. Weitere Informationen zu den Funktionen und Preisen von Cloud Router finden Sie unter https://www.packetfabric.com/cloud-router.
Informationen zu PacketFabric
PacketFabric ist die Connectivity Cloud, die von Grund auf für Elastizität, Skalierbarkeit, Leistung, Programmierbarkeit und kompromisslose Sicherheit entwickelt wurde und es Unternehmen ermöglicht, einen agilen Cloud-Kern zu entwickeln, der optimale digitale Geschäftsergebnisse liefert. Die Network-as-a-Service (NaaS)-Plattform von PacketFabric nutzt ein massiv skalierbares privates optisches Netzwerk, die neueste Paketvermittlungstechnologie und End-to-End-Automatisierung. PacketFabric bietet bedarfsgerechte, private und sichere Konnektivitätsdienste zwischen Hunderten von erstklassigen Colocation-Einrichtungen und Cloud-Anbietern auf der ganzen Welt. IT-, Netzwerk- und DevOps-Teams können über eine fortschrittliche Anwendungsprogrammschnittstelle (API) und ein Webportal Konnektivität im Cloud-Maßstab in wenigen Minuten bereitstellen. PacketFabric wurde als "2021 CRN Emerging Vendor" ausgezeichnet, erhielt 2020 den "Fierce Telecom Innovation Award for Cloud Services", wurde von Futuriom als 40 Top Private Company und von Gartner als "2020 Cool Vendor in Enhanced Internet Services and Cloud Connectivity" bezeichnet. Zu den Investoren von PacketFabric gehören NantWorks und Digital Alpha Advisors. Weitere Informationen finden Sie unter packetfabric.com.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S1/19: Bernhard Sieber, der Ruder-Weltmeister mit dem Flow


 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Wienerberger, Mayr-Melnhof, Immofinanz, FACC, Kapsch TrafficCom, UBM, VIG, Andritz, Semperit, Bawag, CA Immo, Lenzing, RBI, Athos Immobilien, Palfinger, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, UIAG, Frequentis, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Verbund, Münchener Rück, Airbus Group, Fresenius Medical Care, Siemens, Deutsche Bank, Volkswagen Vz., Infineon.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2X950
AT0000A2QDR0
AT0000A2YAQ2

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event VIG
    #gabb #1157