Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Own Austria mit Geld-zurück-Garantie und Flughafen Wien #gabb

4 weitere Bilder
(mit historischen Bildtexten)

Christoph Moser (Weber & Co.), Martin Foussek (Own Austria) - Produktinnovation - Own Austria

Bild: © photaq, Christoph Moser (Weber & Co.), Martin Foussek (Own Austria) - Produktinnovation - Own Austria

Martin Foussek (Own Austria)

"In Own Austria sind jene 250 handelbaren Unternehmen, die in Österreich am meisten Umsatz und Mitarbeiter haben." (Thomas Niss, Own Austria)

Own Austria Financial Literacy Kartenspiel im Börse Social Magazine

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Dass wir den Own Austria Standortfonds gerne mitverfolgen, ist ja bekannt. Im 250er-Universum gibt es ein Comeback des Flughafen Wien. Und via Facebook bin ich da noch auf etwas - für mich - Neues in der Geldanlage gestossen. Bis Ende Mai kann man nämlich Own Austria risikolos testen. Das geht via Geld-zurück-Garantie für die ersten drei Sparplanzahlungen, Die Aktion adressiert Neukunden, gilt für Sparpläne bis 100 Euro pro Monat und die Garantie kann im Monat der dritten Sparplanzahlung jederzeit eingelöst werden. Mehr dazu unter www.ownaustria.at .
Flughafen Wien (33,12/33,38 , 1,37% )

 

 

(16.04.2018)

Bildnachweis

1. Weekend Brainstorming mit Martin Foussek, Own Austria   >> Öffnen auf photaq.com

2. Christoph Moser (Weber & Co.), Martin Foussek (Own Austria) - Produktinnovation - Own Austria , (© photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

3. Martin Foussek (Own Austria)   >> Öffnen auf photaq.com

4. "In Own Austria sind jene 250 handelbaren Unternehmen, die in Österreich am meisten Umsatz und Mitarbeiter haben." (Thomas Niss, Own Austria)   >> Öffnen auf photaq.com

5. Own Austria Financial Literacy Kartenspiel im Börse Social Magazine



Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Amag , Buwog , Warimpex , Semperit , Mayr-Melnhof , Agrana , SBO , Oberbank AG VZ , FACC , Wienerberger , VIG , Polytec , Porr , voestalpine , S Immo , S&T , OMV , ATX , ATX Prime , AT&S , Zumtobel , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf , RWE , Deutsche Boerse , Deutsche Post , BASF , BMW , Volkswagen Vz..


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Weekend Brainstorming mit Martin Foussek, Own Austria


Christoph Moser (Weber & Co.), Martin Foussek (Own Austria) - Produktinnovation - Own Austria, (© photaq)


Martin Foussek (Own Austria)


"In Own Austria sind jene 250 handelbaren Unternehmen, die in Österreich am meisten Umsatz und Mitarbeiter haben." (Thomas Niss, Own Austria)


Own Austria Financial Literacy Kartenspiel im Börse Social Magazine


 Latest Blogs

» Goodwill, Badwill und eine einstellige Anzahl junger Leute (Günter Luntsch)

» Kering: Aufstieg in den Euro STOXX 50 (Heiko Geiger)

» Sorgen und Verwirrung um Waagner Biro, für 2017 gabs noch Dividende (Sen...

» #althangrund: FPÖ verärgert (Christoph Weißenbäck via Facebook)

» ams: Bin gespannt, wie das in 24h ausschaut (Senf von Christian Drastil)

» Sanochemia wieder im Pusher-Fokus? (Senf von Christian Drastil)

» Alois Wögerbauer Superstar (Senf von Christian Drastil)

» ATX am Vormittag auf neuem Jahrestief (Senf von Christian Drastil)

» Herbert Scherrer läutet die Opening Bell für Dienstag

» ams muss heute viel erklären (Senf von Christian Drastil)