Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ÖLV nominiert vier Athleten für Hallen-WM in Birmingham (Österreichischer Leichtathletik-Verband)

Die ÖLV-Sportkommission nominierte nach Limit-Schluss vier Athleten für die Leichtathletik Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham (1.-4. März).

Frauen
Stephanie Bendrat (Union Salzburg LA) - 60m Hürden
Ivona Dadic (Union St.Pölten) – Fünfkampf
Beate Schrott (Union St.Pölten) – 60m Hürden

Männer

Dominik Distelberger (UVB Purgstall) - Siebenkampf

Im Original hier erschienen: ÖLV nominiert vier Athleten für Hallen-WM in Birmingham

(19.02.2018)

Bildnachweis

1. Leichtathletik, Startblöcke, Start, Laufbahn http://www.shutterstock.com/de/pic-271340111/stock-photo-the-athletics-starting-close-up.html   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Agrana , Bawag Group , European Lithium , voestalpine , Erste Group .


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Leichtathletik, Startblöcke, Start, Laufbahn http://www.shutterstock.com/de/pic-271340111/stock-photo-the-athletics-starting-close-up.html