Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





NTC stärkt langfristige Kontinuität seines Ophtha-Portfolio mit weiterer MDR-CE-Zertifizierung

30.05.2024, 3165 Zeichen
Mailand (ots/PRNewswire) - NTC, ein internationales pharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Italien, das auf Augenheilkunde spezialisiert ist, aber auch über ein bedeutendes Portfolio für die Fachgebiete Gynäkologie und Gastroenterologie verfügt, setzt seinen Zertifizierungsprozess fort und erhält die fünfte Zulassung nach der Medizinprodukteverordnung (MDR). Dabei handelt es sich um eine hypertonische ophthalmische Lösung auf der Basis von NaCl 5 % Multidose.
NTC hat bereits 2018 seinen Aktionsplan gestartet, um seine 32 technischen Dossiers von Medizinprodukten – die allein in Europa mehr als 200 SKUs repräsentieren – erfolgreich von der EU-Richtlinie auf die Medizinprodukteverordnung 2017/745 (MDR) umzustellen.
„Um ein starkes Fundament zu schaffen und nachhaltiges Wachstum in der Zukunft zu ermöglichen", berichtet Riccardo Carbucicchio, CEO bei NTC, „haben wir bereits vor einiger Zeit proaktiv darauf hingearbeitet, die MDR-Anforderungen zu erfüllen und die CE-Kennzeichnung für unsere Medizinprodukte gemäß der neuen EU-Verordnung vor Ablauf der Fristen zu erneuern. Auf diese Weise haben wir uns dafür eingesetzt, unser Portfolio zu sichern und die Vereinbarungen mit unseren Kunden langfristig aufrechtzuerhalten, was den vielen Patienten in den zahlreichen Ländern, in denen unsere Produkte vermarktet werden, zugute kommt."
Die MDR will wirksame und sichere Medizinprodukte, die angemessen dokumentiert sind, auf den Markt bringen und auch für klinische Studien neue Maßstäbe setzen. Außerdem bietet sie einen Rechtsrahmen, der die Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Medizintechnologiebranche in der EU fördert.
Silvia Regondi, Chief Operating Officer bei NTC, erklärt: „Die Partnerschaften mit unseren Auftragsherstellern ermöglichen uns in Verbindung mit dem Fachwissen unserer FuE-, Qualitäts- und Zulassungsabteilungen, unsere innovativen therapeutischen Lösungen aufrechtzuerhalten, um den ungedeckten medizinischen Bedarf von Patienten in Europa und darüber hinaus zu decken. Wir verfolgen aufmerksam die Rückmeldungen, die wir von den Aufsichtsbehörden während des Registrierungsverfahrens erhalten."
NTC ergänzt einen weiteren Baustein zu seiner soliden Reputation, indem es hochwertige Daten im Zusammenhang mit dieser sehr wichtigen Änderung der Medizinprodukteverordnung in Europa bereitstellt.
Informationen zu NTC
NTC ist ein pharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Mailand (Italien) sowie Vertriebshändlern und Partnern in mehr als 100 Ländern, das sich mit der Erforschung, Entwicklung, Zulassung und Vermarktung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln in der Augenheilkunde und in anderen therapeutischen Bereichen wie Pädiatrie, Gynäkologie und Gastroenterologie beschäftigt. NTC bietet mehr als 200 Partnern innovative und hochwertige pharmazeutische Standardprodukte an. Weitere Informationen finden Sie unter www.ntcpharma.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2420996/NTC_Pharma_CEO.j...
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2081445/NTC_Pharma_Logo....
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ntc-starkt-langfrist ige-kontinuitat-seines-ophtha-portfolio-mit-weiterer-mdr-ce-zertifizi erung-302155207.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #675: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Leonore Gewessler, Magnus Brunner & Deutsche Bahn Sommer(tor)tour


 

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, RHI Magnesita, DO&CO, Erste Group, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, ATX TR, Lenzing, Andritz, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, FACC, Kapsch TrafficCom, Strabag, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, EVN, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG.


Random Partner

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER