Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







04.12.2021

In der Wochensicht ist vorne: Noble Corp plc 9,09% vor Gazprom 8,42%, Lukoil 8,31%, OMV 4,37%, Fuchs Petrolub 0,55%, Transocean 0%, Chevron -0,09%, SBO -0,16%, Exxon -0,59%, Petro Welt Technologies -0,73%, Royal Dutch Shell -1,89%, BP Plc -2,94% und Apache Corp. -21,29%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 60% vor Apache Corp. 14,71% , Fuchs Petrolub 7,24% , Chevron 0,51% , Petro Welt Technologies -0,37% , Gazprom -2,45% , Royal Dutch Shell -3,49% , BP Plc -5,67% , Exxon -6,06% , Lukoil -7,13% , OMV -10% , Transocean -13,75% und SBO -14,08% . Weitere Highlights: Gazprom ist nun 3 Tage im Plus (6,08% Zuwachs von 7,89 auf 8,37).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 148,06% (Vorjahr: 25,75 Prozent) im Plus. Dahinter Noble Corp plc 100% (Vorjahr: -97,47 Prozent) und Gazprom 82,35% (Vorjahr: -37,96 Prozent). Fuchs Petrolub -5,64% (Vorjahr: 5,16 Prozent) im Minus. Dahinter SBO -1,93% (Vorjahr: -38,17 Prozent) und Apache Corp. 15,43% (Vorjahr: -42,86 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Gazprom 25,56%, Apache Corp. 19,94% und Petro Welt Technologies 15%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Noble Corp plc -54,47%, Transocean -19,29% und SBO -13,78%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:06 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 16,67% Plus. Dahinter Transocean mit +4,85% , Royal Dutch Shell mit +0,26% , Apache Corp. mit +0,26% , SBO mit +0,25% , Fuchs Petrolub mit +0,23% , Chevron mit +0,08% , Exxon mit -0% , OMV mit -0,04% , BP Plc mit -0,18% , Lukoil mit -1,42% , Gazprom mit -1,76% und Petro Welt Technologies mit -2,57% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 46,71% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Ölindustrie: 46,71% Show latest Report (27.11.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 46,11% Show latest Report (04.12.2021)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,63% Show latest Report (27.11.2021)
4. Energie: 32,49% Show latest Report (04.12.2021)
5. Gaming: 30,52% Show latest Report (04.12.2021)
6. Banken: 27,89% Show latest Report (04.12.2021)
7. Rohstoffaktien: 27,85% Show latest Report (27.11.2021)
8. MSCI World Biggest 10: 26,44% Show latest Report (04.12.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 24,65% Show latest Report (04.12.2021)
10. Crane: 23,25% Show latest Report (04.12.2021)
11. IT, Elektronik, 3D: 21,88% Show latest Report (04.12.2021)
12. Zykliker Österreich: 19,65% Show latest Report (27.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 18,31% Show latest Report (04.12.2021)
14. Aluminium: 16,22%
15. Versicherer: 14,54% Show latest Report (27.11.2021)
16. Post: 13,59% Show latest Report (27.11.2021)
17. Bau & Baustoffe: 13,58% Show latest Report (04.12.2021)
18. Stahl: 13,13% Show latest Report (27.11.2021)
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,41% Show latest Report (27.11.2021)
20. Runplugged Running Stocks: 9,85%
21. Telekom: 7,57% Show latest Report (27.11.2021)
22. Big Greeks: 5,85% Show latest Report (04.12.2021)
23. Deutsche Nebenwerte: 2,94% Show latest Report (04.12.2021)
24. Immobilien: 2,87% Show latest Report (04.12.2021)
25. Media: -0,12% Show latest Report (04.12.2021)
26. OÖ10 Members: -0,86% Show latest Report (27.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : -3,84% Show latest Report (04.12.2021)
28. Konsumgüter: -4,71% Show latest Report (04.12.2021)
29. Sport: -4,92% Show latest Report (27.11.2021)
30. Luftfahrt & Reise: -12,19% Show latest Report (04.12.2021)
31. Solar: -12,79% Show latest Report (27.11.2021)
32. Börseneulinge 2019: -15,65% Show latest Report (04.12.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DanielLimper
zu R6C (01.12.)

01.12.2021: 100 ST. Gewinnabsicherung

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

IhrDepot
zu SBO (02.12.)

Kauf - der Kurs ist im Zuge des gesunkenen Rohölpreises wieder zurückgekommen, allerdings sind die Auftragsbücher bei SBO prall gefüllt und das letzte Jahr wurde gut genutzt um auch auf der Ausgabenseite Einsparpotentiale zu heben! Auf Sicht von 12 Monaten ist die Aktie aus meiner Sicht ein eindeutiger Kauf.

Einstein
zu CAT (02.12.)

***Petrowelt wird verkauft***Die Aktie hat Potential aber ich brauche Geld für die nächsten Ideen***



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #59: Steuerfrei von Bitcoin in Ether, aber nicht von Erste in RBI?


 

Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 04.12.2021

2. Bohrinsel, Öl, Ölindustrie, Erdöl, Meer, Rohstoff, Industrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-196423016/stock-photo-oil-platform-computer-generated-d-illustration.html?



Aktien auf dem Radar:UBM, SBO, Palfinger, Amag, Rosenbauer, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, AT&S, Erste Group, Zumtobel, Bawag, AMS, Andritz, EVN, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, voestalpine, Marinomed Biotech, Telekom Austria, Frauenthal.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVU8
AT0000A2UVW4
AT0000A2UVV6

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.6%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.08%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.73%
    BSN MA-Event AT&S
    Star der Stunde: Palfinger 1.13%, Rutsch der Stunde: OMV -1.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(2)
    BSN MA-Event EVN
    BSN MA-Event Infineon
    Österreich-Depots: Weekend-Bilanz, ytd-Gewinne schmelzen langsam (Depot Kommentar)