Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







23.10.2021

In der Wochensicht ist vorne: Nike 3,46% vor adidas 3,2%, Puma 1,14%, World Wrestling Entertainment 0,94%, Callaway Golf 0,62%, Borussia Dortmund -0,04%, William Hill -0,92%, Fitbit -1,56%, Williams Grand Prix -1,85%, Manchester United -1,95%, Garmin -2,1%, bwin -4,4% und bet-at-home.com -18,66%.

In der Monatssicht ist vorne: World Wrestling Entertainment 7,79% vor Nike 5,46% , Puma 2,82% , Garmin 1,45% , Williams Grand Prix 0,95% , William Hill -1,54% , adidas -1,69% , Fitbit -3,88% , Manchester United -6,89% , Callaway Golf -7,91% , Borussia Dortmund -8,17% , bwin -8,37% und bet-at-home.com -23,44% . Weitere Highlights: Nike ist nun 3 Tage im Plus (3,59% Zuwachs von 157,82 auf 163,48), ebenso William Hill 3 Tage im Minus (0,92% Verlust von 3,16 auf 3,13), Manchester United 3 Tage im Minus (0,99% Verlust von 14,2 auf 14,06).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs World Wrestling Entertainment 24,97% (Vorjahr: -24,62 Prozent) im Plus. Dahinter Nike 15,56% (Vorjahr: 40,46 Prozent) und Callaway Golf 14,91% (Vorjahr: 14,73 Prozent). bet-at-home.com -42,67% (Vorjahr: -39,79 Prozent) im Minus. Dahinter Williams Grand Prix -20,9% (Vorjahr: -8,84 Prozent) und Borussia Dortmund -10,37% (Vorjahr: -38,18 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: William Hill 13,45%, Nike 11,58% und World Wrestling Entertainment 10,56%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, bwin -100% und bet-at-home.com -48,93%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:09 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 102,86% Plus. Dahinter William Hill mit +1,67% , Puma mit +0,76% , adidas mit +0,76% und World Wrestling Entertainment mit +0,34% Nike mit -0,04% , bet-at-home.com mit -0,33% , Manchester United mit -1,07% , Callaway Golf mit -1,25% und Borussia Dortmund mit -2,19% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist -0,08% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Ölindustrie: 56,13% Show latest Report (23.10.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 49,99% Show latest Report (23.10.2021)
3. Gaming: 47,84% Show latest Report (23.10.2021)
4. Energie: 36,85% Show latest Report (23.10.2021)
5. Banken: 32,6% Show latest Report (23.10.2021)
6. IT, Elektronik, 3D: 30,05% Show latest Report (23.10.2021)
7. Crane: 29,14% Show latest Report (23.10.2021)
8. Rohstoffaktien: 29,04% Show latest Report (23.10.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 27,04% Show latest Report (23.10.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 26,74% Show latest Report (23.10.2021)
11. Zykliker Österreich: 23,95% Show latest Report (16.10.2021)
12. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 19,35% Show latest Report (23.10.2021)
13. Bau & Baustoffe: 17,58% Show latest Report (23.10.2021)
14. Post: 16,76% Show latest Report (23.10.2021)
15. Global Innovation 1000: 16,24% Show latest Report (23.10.2021)
16. Versicherer: 15,16% Show latest Report (16.10.2021)
17. Aluminium: 14,38%
18. Stahl: 11,72% Show latest Report (16.10.2021)
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,53% Show latest Report (23.10.2021)
20. Big Greeks: 9,56% Show latest Report (23.10.2021)
21. Immobilien: 9,03% Show latest Report (23.10.2021)
22. Runplugged Running Stocks: 7,69%
23. Deutsche Nebenwerte: 7,31% Show latest Report (23.10.2021)
24. Computer, Software & Internet : 4,59% Show latest Report (23.10.2021)
25. Telekom: 4,44% Show latest Report (16.10.2021)
26. Media: 3,85% Show latest Report (23.10.2021)
27. OÖ10 Members: 3,35% Show latest Report (23.10.2021)
28. Sport: -0,08% Show latest Report (16.10.2021)
29. Börseneulinge 2019: -1,56% Show latest Report (23.10.2021)
30. Konsumgüter: -2,42% Show latest Report (23.10.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -3,27% Show latest Report (23.10.2021)
32. Solar: -5,61% Show latest Report (23.10.2021)

Social Trading Kommentare

TobiasV
zu NKE (21.10.)

Ich habe meine Nike Position vergrößert. Die Gründe dafür könnt ihr hier nachlesen: https://de.tradingview.com/chart/NKE/z2ZT3Bao/

SWHInvest
zu BAH (22.10.)

Nach dem starken Abverkauf aufgrund der Einstellung des Online Angebots in Österreich und diverser anstehender zivilrechtlicher Klagen, für die Rückstellungen gebildet werden ist der Kurs nun in einem Bereich angekommen von dem aus vorerst mit einer mittelfristigen Erholung gerechnet wird. Der Bestand wurde daher heute um 150 Stück aufgestockt.  

LuxCH
zu BAH (20.10.)

BET-AT-HOME stellt sein Online-Casino-Angebot in Österreich vorübergehend ein. Die aktuellen Entwicklungen rund um die Rechtsstreitigkeiten über das nationale Online-Casino Monopol sowie die erhöhten Rückstellungen wegen Kundenklagen auf Erstattung von Spielverlusten führen zu einer Prognoseänderung. Gewichtung im wikifolio aktuell bei 7 %.  https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/betathomecom-gesellschaft-beschliesst-die-vorlaeufige-einstellung-des-angebots-von-onlinecasino-oesterreich-und-die-bildung-weiterer-rueckstellungen-wegen-spielerklagen/?newsID=1481774

Halbprofi87
zu BVB (18.10.)

Die Aktie des BvB hat seit meinem durch die KE ausgelösten Ausstieg bei ca. 6 Euro bis in den Kursbereich von 4,70 bis 4,90 Euro abgegeben. Dort vollzog sich eine mehrtägige Bodenbildung. Mit Blick auf wieder höhere Zuschauereinnahmen, der guten sportlichen Ausgangslage und die bald anstehende Hauptversammlung könnte die Aktie unter kurz- bis mittelfristigen Tradingaspekten interessant sein. Da es sich nur um einen Trade handelt und ich die Aktie aus langfristiger Investorensicht weiter kritisch sehe, baue ich nur sehr vorsichtig eine kleine Position auf, die bei Schwäche antizyklisch ausgebaut wird.



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark


 

Bildnachweis

1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 23.10.2021

2. Windsurfen, Sprung, Überschlag, Wettkampf, Wasser, Meer, turbulent, stürmisch, Sport, Joe West / Shutterstock.com , Joe West / Shutterstock.com



Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


Random Partner

RCB
Die Raiffeisen Centrobank AG hat sich als führende Investmentbank positioniert. Sie deckt das gesamte Spektrum an Dienstleistungen und Produkte rund um Aktien, Derivate und Eigenkapitaltransaktionen ab und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich Strukturierte Produkte.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2MJG9
AT0000A1X937
AT0000A2H9A6

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(3), FACC(2), Fabasoft(2), Bawag(1), RBI(1)
    Austro-Aktien: Seht Euch dieses Freitag-Desaster an
    Star der Stunde: Amag 1.36%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(2), Porr(1), S&T(1)
    BSN MA-Event Zumtobel
    Star der Stunde: Österreichische Post 1.33%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.39%