Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu AT&S, Zumtobel, Andritz und Palfinger (Christine Petzwinkler)

Mit heutigem Tag nimmt das Werk II am chinesischen AT&S Standort Chongqing den Betrieb wieder auf. Der Öffnung des Werks waren sehr intensive Verhandlungen mit den chinesischen Behörden vorangegangen, die entsprechend einer lokalen Verordnung das Wiederanlaufen der Produktion an strenge Vorgaben knüpfen, informiert AT&S.
AT&S ( Akt. Indikation:  19,06 /19,11, 2,22%)

Bei Zumtobel kommt es zu einer Neubestzung des Aufsichtsrats: Jürg Zumtobel (83 Jahre), Aufsichtsratsvorsitzender, sowie Fritz Zumtobel (80 Jahre), Mitglied des Aufsichtsrats, werden sich vorzeitig aus dem Aufsichtsrat zurückziehen und stellen proaktiv die Weichen für eine Neubesetzung und Verjüngung des Aufsichtsrats, wie es heißt. Für die Nachbesetzung schlägt der Aufsichtsrat vor, Georg Pachta-Reyhofen, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des börsennotierten Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN SE und Thorsten Staake von der Universität Bamberg in den Aufsichtsrat zu berufen. Die außerordentliche Hauptversammlung für die Wahl der neuen Aufsichtsratsmitglieder soll voraussichtlich Ende März 2020 stattfinden.
Zumtobel ( Akt. Indikation:  8,70 /8,76, 0,92%)

Andritz startet ein neues Aktienrückkaufprogramm. Im Zeitraum vom 4. März 2020 bis 5. Oktober 2020 sollen bis zu 1.000.000 Aktien, das entspricht einem Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der Gesellschaft von 0,96 Prozent, erworben werden.
Andritz ( Akt. Indikation:  36,14 /36,20, 1,03%)

Die Analysten von Hauck und Aufhäuser bleiben bei der Kaufempfehlung für Palfinger, reduzieren das Kursziel aber von 36,0 auf 34,0 Euro.
Palfinger ( Akt. Indikation:  27,25 /27,50, -0,09%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.02.)

(14.02.2020)

 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, AMS, DO&CO, Erste Group, Immofinanz, Lenzing, SBO, S Immo, OMV, RBI, ATX, ATX Prime, Andritz, AT&S, Bawag, CA Immo, Flughafen Wien, voestalpine, Porr.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: voestalpine-Serie gerissen

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Im Wind (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Ort des Tages: FedEx Station Österreich (Leya Hempel)

» Uhrwerk gelb auf 1000km in 2020 (Josef Chladek via Runplugged Runkit)

» In den News: Auftrag für Strabag, Upgrade für Lenzing und Index-Aufnahme...

» Es könnte der unschönste 21.9. werden, Blümel überrascht (Christian Dras...

» Boersegeschichte: 35 Jahre Lenzing an der Börse, eine Erfolgsgeschichte ...

» Der "Sexohloge" Robert Sommer läutet die Opening Bell für Montag #choose...

» Mit Brot kannst du Geld wie Heu verdienen (Tim Schäfer)