Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neue Strecke für Vienna 10K und Vienna 5K (Vienna City Marathon)

Boost für den VCM-Samstag: Erstmals Start bei der Vienna Sports World - Marx Halle

Zwei Samstag-Bewerbe des Vienna City Marathon führen am 18. April 2020 auf einer neuen Strecke durch Wien. Der Vienna 10K und der Vienna 5K starten erstmals in Wien-Landstraße, in unmittelbarer Nähe zur Vienna Sports World und der Marx Halle.

Startnummernabholung und Laufstart liegen damit nahe beisammen. Die Teilnehmer können direkt von der Expo zum Start des Rennens gehen. Das Event insgesamt wird kompakter. Der Weg von der Expo zum bisherigen Startareal im Prater entfällt. Die Prater Hauptallee und damit der „1:59-Kurs“ von Eliud Kipchoge bleibt dennoch ein zentraler Teil des Vienna 10K. Wir danken allen beteiligten Partnern, Behörden und Bezirken für die Zustimmung zu dieser Neuerung.

Hier ist der neue VCM-Samstag Streckenplan.

Läufe & Startzeiten am VCM-Samstag, 18. April 2020

16:00 Uhr Coca-Cola Inclusion Run
16:30 Uhr VCM Kinderlauf (2 km)
17:00 Uhr Vienna 5K inkl. Young-Ung Run (5 km)
17:30 Uhr Vienna 10K

Hier geht’s zur VCM 2020 Anmeldung.

Der Vienna 10K führt vom Start in 1030 Wien, Bereich Viehmarktgasse /Ecke Schlachthausgasse über die Stadionbrücke und die Stadionallee in den Prater. Auf der Hauptallee geht es zunächst kurz Richtung Lusthaus und nach einer Wende zurück bis zum Riesenrad. Hier laufen die Teilnehmer auf der 1:59-Marathonstrecke von Eliud Kipchoge und passieren dabei auch zweimal das 1:59-Ziel. Vom Praterstern ist der Kurs gleich wie in den letzten Jahren. Er führt über die Franzensbrücke in den 3. Bezirk und via Radetzkystraße, Vordere Zollamtsstraße und Weiskirchnerstraße beim Stadtpark auf den Ring. Das Ziel ist wie für alle Bewerbe auf der Ringstraße vor dem Burgtheater.

Der Vienna 5K startet ebenfalls in 1030 Wien, Bereich Viehmarktgasse /Ecke Schlachthausgasse und läuft über die Landstraßer Hauptstraße Richtung Innenstadt. Vorbei an Wien Mitte erreichen die Teilnehmer beim Stadtpark die Ringstraße. Hier bleiben sie für die zweite Hälfte des Rennens und laufen bis ins VCM-Ziel vor dem Burgtheater.

Im Original hier erschienen: Neue Strecke für Vienna 10K und Vienna 5K

(19.02.2020)

 

Bildnachweis

1. VCM Vienna 10K und Vienna 5K Streckenplan



Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


VCM Vienna 10K und Vienna 5K Streckenplan