Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neue Aufträge für VST Building

19.01.2021

Die an der Wiener Börse gelistete VST Building Technologies hat neue Aufträge erhalten. In Roskilde, Dänemark, liefert das Unternehmen für ein dreistöckiges Studentenwohnheim mit 46 Apartments und einer Bruttogeschossfläche von rd. 1.800 Quadratmetern rd. 2.100 Quadratmeter VST-Wände und rd. 1.100 Quadratmeter VST-Decken. Zudem konnte sich VST neue Aufträge aus Österreich und Schweden sichern. Für die Errichtung einer Schule im Großraum Stockholm, Schweden, liefert VST 3.600 Quadratmeter VST-Wände. Die Lieferung ist für das erste Quartal 2021 vorgesehen. Darüber hinaus errichtet das Unternehmen ein schlüsselfertiges Wohnimmobilienprojekt mit 14 Wohneinheiten und einer Bruttogeschossfläche von rd. 2.000 Quadratmetern in Perchtoldsdorf bei Wien, Österreich.Das Volumen der Projekte liegt bei rd. 3,5 Mio. Euro und wird 2021 ertragswirksam.


 

Bildnachweis

1. VST Building Technologies, Credit: VST , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, UBM, Warimpex, Lenzing, Andritz, Addiko Bank, Polytec Group, Zumtobel, OMV, SBO, AMS, Rosgix, Verbund, Mayr-Melnhof, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Wolford, Agrana, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, EVN.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


VST Building Technologies, Credit: VST, (© Aussender)