Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neudefinition von ESS als Beitrag zur Wiederherstellung unseres Planeten | EVE nimmt am Energy Storage Summit 2024 in London teil und hält eine Rede

22.02.2024, 4326 Zeichen
London (ots/PRNewswire) - Am 20. und 21. Februar fand der 9. Energy Storage Summit 2024 in London, Großbritannien, statt. Nahezu 1.000 hochkarätige Experten und führende Vertreter der weltweiten Energiespeicherbranche kamen zusammen, um die zukünftige Entwicklung der Branche zu erkunden. Auf dem Gipfel hielt Wendy Ye, CMO von EVE Energy Storage Co., Ltd. eine Grundsatzrede mit dem Titel „Redefining ESS with the Next-Generation Mr. Big & Mr. Giant", in der sie einen Überblick über die Entwicklung der Energie und einen Ausblick auf die Zukunft der Energiespeicherung gab. Sie erläuterte auch die Produkte der Mr. Flagship Series, die zuverlässige und innovative Erkenntnisse für die Entwicklung der Energiespeicherung liefern.
Umbau der Energiestrukturen zur Wiederherstellung unseres Planeten
Bisher haben sich unsere Energienutzungsmethoden von der primitiven Struktur, die durch die Verwendung von Brennholz repräsentiert wird, zu der Struktur der erneuerbaren photovoltaischen Energie gewandelt, die auf die Wiederherstellung unseres Planeten abzielt. Dabei ist es wichtig, eine Energiespeichermethode zu entwickeln, die das Zeitdifferenzproblem der photovoltaischen Stromerzeugung löst.
Nach einer Prognose von IHS, einer weltweit maßgeblichen Beratungsagentur, wird die kumulierte installierte Kapazität von Energiespeichern bis 2030 weltweit 1.420 GWh erreichen. Die groß angelegte Entwicklung von Energiespeicherkraftwerken von 0,1 GWh auf 1 GWh und dann auf 10 GWh wird ein unausweichlicher Trend sein. Mit der zunehmenden Verbreitung von Energiespeicherkraftwerken treten jedoch Probleme wie Kosteneffizienz, Betriebs- und Wartungskomplexität und Sicherheit immer stärker in den Vordergrund, so dass der Bedarf an fortschrittlichen Energiespeichertechnologien und -designs, die diese Probleme lösen können, in der Branche immer dringender wird.
Revolutionierung der Branche und Neudefinition von ESS
Auf der Grundlage der oben genannten Erkenntnisse sagte Wendy Ye, CMO von EVE Energy Storage Co: Wir haben die CTT (Cell to TWh)-Großzellentechnologie im Jahr 2022 auf den Markt gebracht und die Produkte der Mr. Flagship Series im Januar 2024. Mit den als ESS (Efficient, Simple, and Safe) bezeichneten Eigenschaften können die Produkte der Mr. Flagship Series die Grenzen der herkömmlichen Energiespeichertechnologie durchbrechen, das ESS-Konzept neu definieren und Probleme wie Kosteneffizienz, Komplexität des Betriebs- und Wartungsmanagements und Sicherheit von großen Energiespeicherkraftwerken im Voraus lösen.
Den Geist der Wissenschaftler nutzen, um erstklassige Energiespeicherbatterien zu entwickeln
Als weltweit führendes Lithiumunternehmen hält EVE Energy seit 23 Jahren an der vom Geist der elektrochemischen Wissenschaftler getragenen Innovation in Forschung und Entwicklung fest. Die neue Mr. Flagship-Serie basiert auf elektrochemischen Theorien und umfasst viele fortschrittliche Technologien, wie die innovative Stromabnehmertechnologie, die 3T-Technologie und die speziell beschichteten Separatoren, die einen minimalen Wärmeverlust zwischen den Lade- und Entladezyklen ermöglichen, was die Energieeffizienz und die Sicherheit stetig verbessert hat.
Durch eine Reihe von Innovationen, darunter firmeneigene chemische Systeme, Prozesse und Strukturen, hat EVE Energy die Herausforderungen in Bezug auf die Energieeffizienz und Sicherheit von Batterien mit hoher Kapazität und 5-MWh-Energiespeichersystemen gemeistert und groß angelegte Energiespeicheranwendungen ermöglicht, wobei es seine ESS-Vorteile unter Beweis gestellt und gleichzeitig seine führende Stellung im Bereich der Energiespeichertechnologie hervorgehoben hat.
Im globalen Kontext der Reduzierung von Kohlenstoffemissionen wird EVE Energy weiterhin Innovationen in der Lithiumbatterietechnologie vorantreiben, die Produktionseffizienz optimieren, verlässliche Benchmark-Produkte schaffen und groß angelegte Energiespeicherkraftwerke ermöglichen, um so die Stromversorgung mit neuer Energie jederzeit und überall zu gewährleisten, die Energiewende zu beschleunigen und unseren Planeten zu sanieren.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2345146/image_5024968_64...
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/neudefinition-von-es s-als-beitrag-zur-wiederherstellung-unseres-planeten--eve-nimmt-am-en ergy-storage-summit-2024-in-london-teil-und-halt-eine-rede-302069368. html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #630: Zu Mittag kündigt sich zweitschwächster Handelstag 2024 an, Hoffnung bei Polytec und Marinomed


 

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER