Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







20.07.2019

In der Wochensicht ist vorne: Nestlé 1,63% vor Procter & Gamble 0,02%, Apple -0,35%, Chevron -0,75%, JP Morgan Chase -1,53%, Microsoft -1,64%, Wells Fargo -2,81%, Johnson & Johnson -2,97%, General Electric -3,18% und Exxon -3,4%.

In der Monatssicht ist vorne: Procter & Gamble 4,94% vor JP Morgan Chase 2,56% , Nestlé 2,17% , Apple 2,09% , Chevron 1,72% , Microsoft 1,08% , Wells Fargo -0,15% , Exxon -0,99% , General Electric -3,65% und Johnson & Johnson -7,07% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Microsoft 34,51% (Vorjahr: 17,36 Prozent) im Plus. Dahinter General Electric 32,63% (Vorjahr: -56,96 Prozent) und Nestlé 29,95% (Vorjahr: -4,77 Prozent). Wells Fargo -0,11% (Vorjahr: -24,54 Prozent) im Minus. Dahinter Johnson & Johnson 0,98% (Vorjahr: -8,91 Prozent) und Exxon 9,97% (Vorjahr: -18,5 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Microsoft 17,74%, Procter & Gamble 16,27% und Nestlé 14,23%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Wells Fargo -5,88%, Johnson & Johnson -5,1% und Exxon -3%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Nestlé-Aktie am besten: 2,68% Plus. Dahinter Microsoft mit +1,24% , Wells Fargo mit +1,1% , Exxon mit +0,87% , Chevron mit +0,58% , General Electric mit +0,49% , Procter & Gamble mit +0,21% , JP Morgan Chase mit -0,49% , Apple mit -0,97% und Johnson & Johnson mit -1% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 19,27% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Solar: 35,23% Show latest Report (13.07.2019)
2. Computer, Software & Internet : 33,1% Show latest Report (20.07.2019)
3. IT, Elektronik, 3D: 27,12% Show latest Report (20.07.2019)
4. Energie: 26,04% Show latest Report (20.07.2019)
5. Runplugged Running Stocks: 25,95%
6. Rohstoffaktien: 25,43% Show latest Report (13.07.2019)
7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 21,8% Show latest Report (13.07.2019)
8. Börseneulinge 2019: 19,9% Show latest Report (20.07.2019)
9. MSCI World Biggest 10: 19,27% Show latest Report (13.07.2019)
10. Versicherer: 18,78% Show latest Report (13.07.2019)
11. Big Greeks: 15,06% Show latest Report (20.07.2019)
12. Media: 14,2% Show latest Report (20.07.2019)
13. Global Innovation 1000: 13,77% Show latest Report (20.07.2019)
14. Sport: 12,62% Show latest Report (13.07.2019)
15. Bau & Baustoffe: 10,99% Show latest Report (20.07.2019)
16. Immobilien: 10,86% Show latest Report (20.07.2019)
17. Crane: 10,53% Show latest Report (20.07.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 10,21% Show latest Report (20.07.2019)
19. Zykliker Österreich: 9,55% Show latest Report (13.07.2019)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,37% Show latest Report (13.07.2019)
21. Deutsche Nebenwerte: 9,17% Show latest Report (20.07.2019)
22. Konsumgüter: 8,22% Show latest Report (20.07.2019)
23. Gaming: 8,18% Show latest Report (20.07.2019)
24. Banken: 7,88% Show latest Report (20.07.2019)
25. Ölindustrie: 4,4% Show latest Report (13.07.2019)
26. OÖ10 Members: 2,81% Show latest Report (13.07.2019)
27. Post: 1,72% Show latest Report (13.07.2019)
28. Luftfahrt & Reise: 0,59% Show latest Report (20.07.2019)
29. Aluminium: 0,16%
30. Auto, Motor und Zulieferer: -1,45% Show latest Report (20.07.2019)
31. Telekom: -11,38% Show latest Report (13.07.2019)
32. Stahl: -12,65% Show latest Report (13.07.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

JuergenWittich
zu NESR (19.07.)

Nestlé bringt im Herbst in Japan einen KitKat Riegel mit 40% weniger Zucker auf den Markt. 

eicki
zu NESR (17.07.)

EU-Kommission winkt Verkauf von Nestlé Skin Health durch.


zu MSFT (19.07.)

Als langfristiges Investment geplant.

DeBerlin
zu MSFT (19.07.)

Überzeugende Zahlen von Microsoft. Lege mir eine erste kleine Position ins Depot.

MrTecDAX
zu MSFT (19.07.)

Microsoft mit starken Zahlen, die Aktie ist jedoch nur moderat im Plus. Prinzipiell gilt hier das Selbe was ich gestern für Alphabet kommentiert habe. Wenn auch mit Abschlägen, da die Haupt-Business-Modelle von Microsoft schon lange etabliert und von der Öffentlichkeit und den Regulatoren weniger kritisch gesehen werden. Trotzdem werde ich auf Grund der Grösse des Unternehmens die Position voraussichtlich noch etwas reduzieren.

readyforlife
zu MSFT (19.07.)

Kurzer Trade DWS Akkumula Fond ist und bleibt Anker, dass geparkte Geld habe ich allerdings für Microsoft mal kurz verwendet. Bei MS werden die nächsten Quartale nicht schlecher aussehnen und ich denke eine anhebung der Quater DIV könnte anstehen gepaart mit Kursanstieg, dass nehm ich mal mit, dachte ich so... Alles nur meine Meinung keine Handlungsempfehlung

stwBoerse
zu MSFT (19.07.)

Wieder mal tolle Ergebnisse kommen für das Geschäftshagr 2018/2019 von Microsoft. Kein Wunder dass die Aktie heute wohl einen Freudensprung auf neue Rekordhöhen machen wird. Insbesondere die Guidance für das nun beginnende FY20 mit weiterhin zweistelligem Wachstum überzeugt. Wow.

WachstumPlus
zu MSFT (19.07.)

MICROSOFT überzeugt mit guten Zahlen. Die Aktie steigt auf ein neues Jahreshoch. Aber nicht nur Microsoft steigt. Das ganze Depot sieht hervorragend aus. Seit dem Start des Wikifolios ging das Depot durch die Decke. Das lag insbesonders an der Beimischung des Derivateanteils. Da wir regelbasiert investieren, wurden diese Derivate im Zuge des Minicrashs Ende 2018 auch erst wieder spät verkauft und es ging heftig nach unten. Mittlerweile haben wir den Derivateanteil gedeckelt und die Verkaufsregeln neu justiert. Mit Erfolg. Das Depot zieht jetzt, ohne grosse Volatilität, wie an der Schnur gezogen Richtung Norden. Seit dem Start vor gut eineinhalb Jahren liegen wir schon über 47 % im Plus......ein Depot , bestens geeignet für konstanten Vermögensaufbau.

ballroomfritz
zu MSFT (18.07.)

Referenz-Index: Nasdaq 100


zu MSFT (16.07.)

langfristige Investition

Theofolio
zu JNJ (18.07.)

https://www.mydividends.de/news/johnson-johnson-schuettet-seit-dem-jahr-1944-eine-dividende-aus/

THGM
zu JNJ (16.07.)

Starke Q2-Zahlen meldet heute das US-Schwergewicht J&J- zudem hob der Konsumgüterriese den Umsatzausblick an! Der Umsatz zwischen April und Juni stieg währungsbereinigt um 3,7% auf 20,56 Milliarden Dollar, das EPS um satte 43% aus $2,08 (vor Sonderposten sogar auf $2,58) bei einem Nettogewinn von 5,61 Milliarden Dollar. Wenn die Zeiten auf Grund der konjunkturellen Vorlaufindikatoren unruhiger werden, dann haben in der Vergangenheit Investitionen in die großen Dividenden-Aristokraten noch nie geschadet. https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/zwei-fuenftel-mehr-verdient-johnson-johnson-aktie-gibt-nach-j-j-kann-gewinn-kraeftig-steigern-und-hebt-umsatzausblick-an-7717877



Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 20.07.2019

2. Hulk, stark, Muskel, Superheld, groß, gross, Größe, Grösse, Kraft, Power, Energie, tavizta / Shutterstock.com, tavizta / Shutterstock.com



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Wienerberger , EVN , Amag , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Polytec , Immofinanz , SBO , voestalpine , KTM Industries , Zumtobel , Kapsch TrafficCom , Valneva , Lufthansa , Infineon , RBI , Porr , Evotec .


Random Partner

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner