Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neobroker Trade Republic setzt auf MiFID II Reporting Service der Wiener Börse

06.10.2022, 1063 Zeichen

Die Wiener Börse gewinnt den Neobroker Trade Republic als Kunden für ihr MiFID II Trade Reporting Service. Damit kann Trade Republic seine außerbörslichen Geschäfte MiFID-II-konform veröffentlichen. Neu sind auch die verlängerten Servicezeiten bis 23:00 Uhr für Neukunden. Seit Jänner 2018 unterstützt die Wiener Börse Finanzmarktteilnehmer mit der IT-Lösung TTR® II dabei, die regulatorischen Erfordernisse zur Einmeldung von Over-the-Counter (OTC)-Aufträgen und Geschäften zu erfüllen. Die registrierten Transaktionen werden von der Wiener Börse weltweit an Vendoren verbreitet.

„Entsprechend unserer strategischen Positionierung als IT-Infrastrukturanbieterin unterstützen wir Marktteilnehmer mit effizienten, leistungsfähigen Services. Die Wiener Börse ist bestens mit der Rechtslandschaft und den Regulatoren in der Region vertraut und bietet zudem hochqualitativen deutschsprachigen Support. Wir freuen uns sehr, mit Trade Republic den bisher größten Kunden für unser Reporting-Service gewonnen zu haben,“ erläutert Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse AG.

 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

#Song 35: Börse Band Aid Demo (feat. Klemens Eiter)


 

Bildnachweis

1. Wiener Börse, Eingang, Tür, Credit: Wiener Börse , (© https://de.depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:UBM, Strabag, Telekom Austria, Flughafen Wien, Addiko Bank, RBI, Zumtobel, Österreichische Post, SBO, Kapsch TrafficCom, CA Immo, AT&S, Lenzing, Semperit, ATX, ATX Prime, ATX TR, BTV AG, Agrana, Uniqa, Gurktaler AG Stamm, Marinomed Biotech, Wolford, Oberbank AG Stamm, S Immo, Mayr-Melnhof, Polytec Group, Verbund, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wiener Börse, Eingang, Tür, Credit: Wiener Börse, (© https://de.depositphotos.com)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1), Uniqa(1), SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.99%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Andritz(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.71%, Rutsch der Stunde: OMV -1.13%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S Immo(4)
    Star der Stunde: Porr 1.21%, Rutsch der Stunde: S Immo -2.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(2), RBI(2), Semperit(1), S Immo(1)