Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





"NBA DISTRICT" FAN-EVENT IN ABU DHABI ZUR FEIER DER NBA UND POPULAR CULTURE AB OKT. 5-9 IM RAHMEN DER ERSTEN SPIELE DER LIGA IN DEN VAE

23.09.2022, 3126 Zeichen
Abu Dhabi, Vae (ots/PRNewswire) - Die National Basketball Association (NBA) und das Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) gaben heute bekannt, dass „NBA District", ein interaktives Fan-Event in Verbindung mit den NBA Abu Dhabi Games 2022 von Donnerstag, 6. Oktober, bis Sonntag, 9. Oktober, im Manarat Al Saadiyat in Abu Dhabi stattfinden wird.
Bei den NBA Abu Dhabi Games 2022 werden die Atlanta Hawks und der NBA-Champion von 2021, die Milwaukee Bucks, am Donnerstag, dem 6. Oktober, und Samstag, dem 8. Oktober, jeweils um 20.00 Uhr in der Etihad Arena auf Yas Island in Abu Dhabi zwei Saisonvorbereitungsspiele bestreiten und damit die ersten Spiele der Liga in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und am Arabischen Golf bestreiten.
Der NBA District ist ideal für Besucher der Spiele und Besucher der Region und präsentiert Musik, Medien und Kunst, die mit der NBA-Kultur verbunden sind. Die Fans können mit NBA-Persönlichkeiten aus der ganzen Welt in Kontakt treten, authentische NBA-Spiele sehen, Basketball zum Anfassen erleben und limitierte NBA-Fanartikel kaufen.
„Wir freuen uns sehr, mit dem NBA District das NBA-Erlebnis zu maximieren, ein unverzichtbares Ereignis für Fans und Familien", sagte der Generaldirektor für Tourismus bei DCT Abu Dhabi, S.E. Saleh Mohamed Saleh Al Geziry. „Im Manarat Al Saadiyat kann jeder eine aufregende Atmosphäre genießen, um die Spiele live zu sehen, sowie aufregende Basketball-Aktivitäten und Unterhaltungsprogramme. Die Ausrichtung des NBA-Distrikts als Teil der ersten NBA-Spiele in der Region ist ein weiterer denkwürdiger Moment für Abu Dhabi, da wir weiterhin internationalen Spitzensport anziehen, unsere herzliche emiratische Gastfreundschaft weitergeben und der Welt die vielen aufregenden, inspirierenden und entspannenden Erlebnisse der Destination präsentieren."
Zu den Fan-Aktivitäten des NBA-Distrikts gehören offizielle Fototermine mit der kultigen Larry O'Brien Trophy und Live-Podiumsdiskussionen mit Workshops, an denen aktuelle und ehemalige NBA-Spieler, globale Content Creators, Künstler und Entertainer teilnehmen. Auf dem „NBA Ice Buckets"-Pop-up-Court können die Fans in einem Buzzer-Beating-Basketballspiel um die Chance auf NBA-Preise kämpfen.
Eine Tageskarte für den NBA District kostet 55 AED, eine Karte für alle fünf Tage 215 AED. Fans können Tickets für das NBA-Distriktspiel und die NBA Abu Dhabi Games 2022 unter Adresse NBAEvents.com/AbuDhabi erwerben und folgen Sie @NBAArabic auf Facebook, Instagram und Twitter für die neuesten Updates und Nachrichten. Fans können sich auch die NBA Events App herunterladen, um Informationen über Auftritte und besondere Veranstaltungen im NBA-Distrikt zu erhalten. Weitere Veranstaltungen, Aktivitäten und Auftritte werden vor der Veranstaltung bekannt gegeben.
Die NBA Abu Dhabi Games 2022 sind Teil einer bahnbrechenden mehrjährigen Zusammenarbeit zwischen der NBA und DCT Abu Dhabi. Im Rahmen der Zusammenarbeit fungiert DCT Abu Dhabi unter dem Namen „Visit Abu Dhabi" als offizieller Tourismuspartner der NBA im Nahen Osten, Nordafrika, Europa und China.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1905313/NBADistrict.jpg

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

Sportradar
Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TRJ1
AT0000A2GHJ9
AT0000A2YNS1

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192