Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Nachlese: Addiko, NLB, Daniel Horak und der schwächste Tag für den DAX 2024 (Christian Drastil)

14.06.2024, 1693 Zeichen

Um 12:15 liegt der ATX mit -1.32 Prozent im Minus bei 3556 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 3.53% ytd). Topperformer der PIR-Group sind DO&CO mit +4.13% auf 151.2 Euro, dahinter Zumtobel mit +1.79% auf 6.27 Euro und UBM mit +0.93% auf 21.7 Euro. Zum Vergleich der DAX: 18047 ( -1.32%, Ultimo 2023: 16751, 7.74% ytd).

Die Juni-Ausgaben des #gabb sind präsentiert von IRW-Press (Podcast mit IRW-Chef Joe Brunner hören: https://audio-cd.at/page/podcast/4932/ ), eine aktuelle News betrifft GT Resources: GT Resources meldet den Abschluss einer nicht vermittelten Privatplatzierung in Höhe von 1,84 Millionen Dollar und die Mobilisierung von Explorationsbohrgeräten zum Nickel-Kupfer-Projekt Canalask

Nachlese Podcast Donnerstag: Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5865/

- NLB will sich bei Addiko schön darstellen, warnt aber auch

- Daniel Horak ist Co-Gründer und CEO von Conda. Wir sprechen über eine frühe KI-Idee, über eine Zeit bei Kapsch Business.com, über die Conda-Gründung mit Paul Pöltner, über die Phase zunächst mit Rapid und Austria und dann mit startup300, über 61.000 registrierte UserInnen, 76 Mio. eingeworbenes Crowd Capital und 235 Cases. Wir reden aber auch über das Scheitern, den Fit & Proper Test der FMA, Radfahren, die neue Conda Capital Market und noch einmal ganz aktuell und ausführlich über Rapid Wien. Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5874/
https://www.conda.at

- Börsenradio Live-Blick 14/6: DAX nach grösstem Minus auch heute verunsichert, Airbus & Zalando technisch angeschlagen, Raiffeisen Zertifikate 18 aus 18
Hören: https://open.spotify.com/episode/169V2WDjj785kH517UYPn1

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.06.)


(14.06.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt, Tausch bei der Addiko Bank, Einbrecher blieben aus


 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, FACC, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Polytec Group, Telekom Austria, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, VIG, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Etwas schwächer (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 23.7.: Bitte wieder so wie 1997 (Börse Geschichte) (Börs...

» PIR-News: News zu Addiko, Research zu RBI (Christine Petzwinkler)

» Nachlese: Die Seer, Josef Obergantschnig (Christian Drastil)

» Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt,...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Bawag und Verbund gesucht, DAX-Blic...

» Börsenradio Live-Blick 23/7: DAX dank sehr starker SAP klar im Plus, auc...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Porsche/Varta, SAP, Thomas Arnoldner, Z...

» ATX-Trends: Bawag, AT&S, DO & CO ...

» ABC Audio Business Chart #114: Prognosen der Wall-Street-Banken (Josef O...