Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







20.07.2019

In der Wochensicht ist vorne: Münchener Rück 1,85% vor VIG 1,71%, Talanx 1,29%, Zurich Insurance 1,16%, Hannover Rück 0,91%, Uniqa 0,61%, AXA 0,25%, Allianz -0,21%, Swiss Re -0,37% und Generali Assicuraz. -0,73%.

In der Monatssicht ist vorne: Talanx 6,14% vor Generali Assicuraz. 5,2% , VIG 3,92% , AXA 3,1% , Zurich Insurance 3,04% , Allianz 2,2% , Hannover Rück 1,91% , Münchener Rück 0,36% , Uniqa -0,48% und Swiss Re -2,08% . Weitere Highlights: Swiss Re ist nun 3 Tage im Plus (0,85% Zuwachs von 96,2 auf 97,02).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Talanx 32,21% (Vorjahr: -12,53 Prozent) im Plus. Dahinter AXA 25,85% (Vorjahr: -24,08 Prozent) und Allianz 23,16% (Vorjahr: -8,54 Prozent). Uniqa 4,64% (Vorjahr: -10,88 Prozent) im Plus. Dahinter Swiss Re 7,66% (Vorjahr: -1,24 Prozent) und Generali Assicuraz. 16,99% (Vorjahr: -3,95 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Talanx 16,47%, Hannover Rück 11,79% und Allianz 10,57%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Uniqa -2,78%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:08 Uhr die Zurich Insurance-Aktie am besten: 3,64% Plus. Dahinter VIG mit -0,1% , Uniqa mit -0,24% , Münchener Rück mit -0,31% , Talanx mit -0,33% , Allianz mit -0,42% , Hannover Rück mit -0,45% , AXA mit -0,76% , Swiss Re mit -1,25% und Generali Assicuraz. mit -1,32% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 18,78% und reiht sich damit auf Platz 10 ein:

1. Solar: 35,23% Show latest Report (20.07.2019)
2. Computer, Software & Internet : 33,1% Show latest Report (20.07.2019)
3. IT, Elektronik, 3D: 27,12% Show latest Report (20.07.2019)
4. Energie: 26,04% Show latest Report (20.07.2019)
5. Runplugged Running Stocks: 25,95%
6. Rohstoffaktien: 25,43% Show latest Report (20.07.2019)
7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 21,8% Show latest Report (20.07.2019)
8. Börseneulinge 2019: 19,9% Show latest Report (20.07.2019)
9. MSCI World Biggest 10: 19,27% Show latest Report (20.07.2019)
10. Versicherer: 18,78% Show latest Report (13.07.2019)
11. Big Greeks: 15,06% Show latest Report (20.07.2019)
12. Media: 14,2% Show latest Report (20.07.2019)
13. Global Innovation 1000: 13,77% Show latest Report (20.07.2019)
14. Sport: 12,62% Show latest Report (20.07.2019)
15. Bau & Baustoffe: 10,99% Show latest Report (20.07.2019)
16. Immobilien: 10,86% Show latest Report (20.07.2019)
17. Crane: 10,53% Show latest Report (20.07.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 10,21% Show latest Report (20.07.2019)
19. Zykliker Österreich: 9,55% Show latest Report (13.07.2019)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,37% Show latest Report (20.07.2019)
21. Deutsche Nebenwerte: 9,17% Show latest Report (20.07.2019)
22. Konsumgüter: 8,22% Show latest Report (20.07.2019)
23. Gaming: 8,18% Show latest Report (20.07.2019)
24. Banken: 7,88% Show latest Report (20.07.2019)
25. Ölindustrie: 4,4% Show latest Report (20.07.2019)
26. OÖ10 Members: 2,81% Show latest Report (20.07.2019)
27. Post: 1,72% Show latest Report (20.07.2019)
28. Luftfahrt & Reise: 0,59% Show latest Report (20.07.2019)
29. Aluminium: 0,16%
30. Auto, Motor und Zulieferer: -1,45% Show latest Report (20.07.2019)
31. Telekom: -11,38% Show latest Report (20.07.2019)
32. Stahl: -12,65% Show latest Report (20.07.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

HICStrategie
zu MUV2 (19.07.)

.... starke Zahlen hat gestern nach Börsenschluss auch die MüRü vorgelegt ... ein Quartalsgewinn von ungefähr einer Milliarde Euro würde erzielt. Damit steht man bereits nach zwei Quartalen bei über 1,6 Milliarden Gewinn, aus Vorsichtsgründen bleibt das Unternhemen aber beim ausgegebenen Jahresziel von 2,5 Milliarden Euro, die Sturmsaison (Hurrikans etc.) steht noch vor der Tür. Der Titel hat zwar etwas an Momentum verloren, ich lege mir dennoch ein paar Stücke ins wikifolio ...

eicki
zu MUV2 (19.07.)

Die Münchener Rück hat im abgelaufenen Quartal deutlich besser abgeschnitten als erwartet. Es zeichne sich ein Nettoergebnis von rund einer Milliarde Euro ab, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag nach Xetra-Schluss mit. Analysten hatten nur mit 620 Millionen Euro Gewinn im Quartal gerechnet.

OFfProf
zu MUV2 (18.07.)

Aktuell mit 17% im Plus, habe das Stop hochgezogen. Bei einem Verkauf bieten die Herbststürme sicher eine gute Möglichkeit für einen Einstieg.

RobertPintaric
zu MUV2 (17.07.)

Weltweiter Rückversicherer mit fast tarditioneller Dividenden Erhöhung. Einfach super. Kleine Anzahl der Papiere in das Depot gekauft mit der Absicht Step für Step die Anteile zu erhöhen. - Dividende Deutschlands - 

TomXor
zu MUV2 (15.07.)

Einstieg in diesen Dividendentitel...

RobertPintaric
zu ALV (17.07.)

Allianz AG seit Jahren auf der Watchliste. Kleine Position in das Depot gelegt. Überzeugend das Geschäftsfeld und die Dividendenpolitik. - Dividende Deutschlands - 

SaudiAlex
zu CS (19.07.)

nach der übernahme von XL (Industrieversicherung) und der guten hochmoderner IT kann AXA günstiger operieren. Trends wie das Internet der Dinge und autonomes Fahren kann AXA mit guten Produkten bedienen. Die Partnerschaft mit Lemonade ermöglciht dank KI günstiges und effektives verkaufen von Haftpflicht und Hausratspolicen. Der arg gebeutelt Kurs sollte sich bald wieder erholen.



 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 20.07.2019

2. Versicherung, Schutz, Versicherer, Beschützer, http://www.shutterstock.com/de/pic-144013633/stock-vector-businessman-and-life-insurance.html



Aktien auf dem Radar: Bawag , Warimpex , Porr , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Erste Group , Mayr-Melnhof , OMV , RBI , Verbund , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Rosgix , Amag , SW Umwelttechnik , voestalpine , MTU Aero Engines , BMW , Infineon , Wirecard , Tomorrow Focus , Alibaba Group Holding , Hypoport , Andritz .


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner