Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Mit Blick auf das Umsatzziel 1 Mrd. CDN$ holt Fleet Complete neuen CRO und neue CFO an Bord

20.01.2020
Toronto (ots/PRNewswire) - - Fleet Complete, der am schnellsten wachsende Anbieter vernetzter Fahrzeuglösungen weltweit, gibt die Ernennung von Richard Eyram als neuen CRO und Cynthia Schyff als neue CFO bekannt, um die nächste Expansions- und Wachstumsphase mit einem offensiven Umsatzziel von 1 Milliarde CDN$ bis 2025 anzusteuern.
Fleet Complete verkündet neuen Chief Revenue Officer (CRO) Richard Eyram, der von Salesforce kommt, und neuen Chief Financial Officer (CFO) Cynthia Schyff, die von Blue Ant Media kommt, die das exponentielle Umsatzwachstum des Unternehmens beschleunigen werden.
"Wir sind sehr stolz darauf, dass sich sowohl Cynthia Schyff als auch Richard Eyram unseren Führungskräften auf Vorstandsebene anschließen; gemeinsam werden sie eine Naturgewalt entwickeln", erklärt Tony Lourakis, Gründer und CEO von Fleet Complete. "Wir freuen uns, dass so hochkarätige Fachleute mit ihrer Erfahrung für enorme Zuwächse ihre beruflichen Laufbahnen bei Fleet Complete weiterverfolgen wollen, mit dem Ziel, den Meilenstein von 1 Milliarde CDN$ Umsatz zu erreichen."
Eyram und Schyff zeichnen sich beide durch eindrucksvolle professionelle Erfolgsbilanzen aus und haben in ihren früheren Funktionen Unternehmen zu einem exponentiellen Wachstum verholfen. Richard Eyram, ehemaliger Leiter von Salesforce Canada, ist eine renommierte Führungskraft für SaaS- und B2B-Wachstum und hat Salesforce Canada während seiner 12-jährigen Tätigkeit von einem Startup-Unternehmen zu einem Umsatz von Hunderten Millionen geführt.
Schyff, ehemals CFO von Blue Ant Media, verfügt über langjährige finanzielle Expertise und konnte den Umsatz des Unternehmens um 550 % steigern, unter anderem durch den Abschluss und die Integration von zehn Übernahmen in fünf Jahren und den Ausbau der globalen Präsenz.
"Ich bin begeistert, mich dem erfahrenen Führungsteam von Fleet Complete anschließen zu können und die nächste Phase der Geschäftsstrategie des Unternehmens voranzubringen", sagt Schyff. "Wir wollen in mehr Märkte und Regionen expandieren und in den nächsten Jahren ein gewaltiges Wachstum vorantreiben."
"Es ist eine sehr spannende Herausforderung, die nächste Welle mit explosivem Wachstum und unglaublichen Chancen im Bereich vernetzte Fahrzeuge mitgestalten zu können", kommentiert Eyram. "Wir befinden uns gegenwärtig in der vierten industriellen Revolution - mit dem Ausreifen der Cloud, der Entstehung realer künstlicher Intelligenz, 5G, dem Aufstieg von Edge-Computing und natürlich dem rasanten Wachstum beim Internet der Dinge. Angesichts der zwanzigjährigen Branchenerfahrung von Fleet Complete und seinem ausgezeichneten Ruf unter den gegenwärtigen Partnern und Investoren sind wir zweifellos in der besten Position, um bis 2025 zu einem Unternehmen mit 1 Milliarde CDN-Dollar Umsatz zu werden."
Informationen zu Fleet Complete®
Fleet Complete® ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Technologien für vernetzte Fahrzeuge und stellt erfolgskritische Lösungen in den Bereichen Fuhrpark- und Asset-Management sowie Verwaltung mobiler Ressourcen bereit. Die Leistungen des Unternehmens werden von ca. 600.000 Abonnenten und mehr als 35.000 Firmen in Kanada, den USA, Mexiko, Australien und in ganz Europa in Anspruch genommen. Das Unternehmen unterhält wichtige Vertriebspartnerschaften mit AT&T in den USA und Mexiko, TELUS in Kanada, Telstra in Australien sowie Deutsche Telekom (T-Mobile) in zahlreichen europäischen Ländern. Fleet Complete pflegt starke OEM-Partnerschaften mit weltweiten Marktführern, zu denen u. a. General Motors, Toyota, Mitsubishi Australia und Cummins gehören. Es zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen weltweit und hat zahlreiche Auszeichnungen für Innovation und Wachstum erhalten. Weitere Informationen sind unter fleetcomplete.com verfügbar.
David Prusinski, EVP Vertrieb und Marketing, Fleet Complete, marketing@fleetcomplete.com
 

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Amag , Lenzing , Porr , Addiko Bank , Uniqa , Erste Group , Andritz , AT&S , CA Immo , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Polytec , RBI , Rosenbauer , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Agrana , AMS , Bawag , DO&CO , Fabasoft , FACC , Flughafen Wien , Heid AG , Hutter & Schrantz , OMV , Palfinger.


Random Partner

HSBC
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe und kann daher auf eines der größten internationalen Netzwerke zugreifen. HSBC Trinkaus & Burkhardt AG beschäftigt in Deutschland über 3.000 Mitarbeiter an 12 Standorten. Das Finanzinstitut kann bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückschauen.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER