Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Metabolon kündigt mehrjährige Zusammenarbeit mit Merck KGaA Darmstadt, Deutschland an

03.08.2020
München, Deutschland und Morrisville, North Carolina (ots/PRNewswire) - Metabolomik-Erkenntnisse werden das führende Wissenschafts- und Technologieunternehmen bei der Weiterentwicklung seiner Programme für die frühe Phase der Arzneimittelentwicklung in allen therapeutischen Bereichen unterstützen
Metabolon, Inc., weltweit führend im Bereich Metabolomik, ist eine mehrjährige Zusammenarbeit mit Merck KGaA Darmstadt, Deutschland, einem führenden Wissenschafts- und Technologieunternehmen, eingegangen. Merck KGaA mit Sitz in Darmstadt, Deutschland, betreibt sein Biopharmazeutika-Geschäft in den USA und Kanada unter dem Namen EMD Serono.
Als Partner für exploratorische Metabolomik wird Metabolon klinische und translationale Forschungsprojekte in verschiedenen therapeutischen Bereichen unterstützen. Die Vereinbarung tritt am 3. August 2020 in Kraft.
"Wir freuen uns sehr, dass Merck KGaA, ein globaler Innovator für Biopharma-Spezialbereiche, uns ausgewählt hat, um die wichtige Arbeit im Bereich innovativer Therapeutika für Patienten zu unterstützen und weiter voranzutreiben", erklärt Michael Rasche, President und General Manager des internationalen Geschäfts von Metabolon. "Wir glauben, dass unsere proprietäre Precision Metabolomics(TM) Lösung Merck KGaA & EMD Serono umsetzbare Erkenntnisse liefern kann, die in die Entscheidungsfindung einfließen und neue Entdeckungen in der frühen Phase der Arzneimittelentwicklung ermöglichen. Die Umsetzung dieser langfristigen Vereinbarung ist eine weitere wichtige Bestätigung für Metabolon als Anbieter von erstklassigen Metabolomik-Lösungen".
Metabolomik spiegelt die biochemische Aktivität innerhalb der Zellen wider und kann von daher die Echtzeit-Interaktion eines Systems mit einer Behandlungsform genauer als andere, traditionellere Technologien darstellen. Diese in vivo-Ansicht in Echtzeit bietet Wirkstoff-Entwicklern eine umfassende Möglichkeit, eine Art "Fingerabdruck" des Modellsystems zu nehmen und die Entscheidungsfindung durch Klärung des Wirkungsmechanismus (Mechanism of Action, MOA) und Identifizierung pharmakodynamischer Wirksamkeits- und Reaktionsbiomarker zu beschleunigen.
Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird Metabolon die globale Metabolomik übernehmen und eine vollständige biologische Interpretation und Analyse der Ergebnisse liefern, um die beobachteten Biomarker und biochemischen Pfade zu beleuchten, mit dem Ziel, sowohl das Tempo als auch den Ertrag der Arzneimittel-Entwicklungspipeline der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland zu verbessern.
Informationen zur Metabolomik
Die Metabolomik ist der Schlüssel zum Verständnis von Biologie, Gesundheit, Wohlbefinden und Krankheit. Alle biologischen Systeme, einschließlich der Mensch selbst, befeuern kontinuierlich eine Reihe von chemischen Reaktionen. Die Metabolomik beschäftigt sich zentral mit der groß angelegten Untersuchung kleiner Moleküle, sogenannter Metaboliten, die das Metabolom ausmachen. Mit dieser Wissenschaft lässt sich die definitive Repräsentation des Phänotyps eines jeden biologischen Systems durch die Messung von Einflüssen interner und externer Faktoren wie Gesundheit, Krankheit, Ernährung, Mikrobiom, Medikamente, Umweltverschmutzung usw. offenbaren. Während sich die Innovation in anderen Bereichen der Biowissenschaften verlangsamt hat, eröffnet sich mit der Metabolomik ein neuer Bereich, um Forschungsorganisationen in ihrem Verständnis der Einflüsse von Genen, Mikrobiom, Ernährung, Lebensstil und Medikamenten auf den Gesundheitszustand und das Fortschreiten von Krankheiten zu unterstützen.
Informationen zu Metabolon
Metabolon, Inc. ist weltweit führend bei neuen biologischen Erkenntnissen, die sich auf die Metabolomik stützen, und nutzt die Leistungsfähigkeit seiner Precision Metabolomics(TM) Plattform, um zeitnahe biologische Einblicke zu Krankheitsverlauf und physiologischen Reaktionen zu gewinnen. Das Unternehmen bietet skalierbare, anpassbare Metabolomik-Lösungen von der Entdeckung über klinische Studien bis hin zum Produktlebenszyklus-Management an. Durch die Nutzung eines der weltweit vielfältigsten und reichhaltigsten Patienten-Data-Sets ist Metabolon in der Lage, biologisch relevante Erkenntnisse zu liefern, um einige der komplextesten und drängendsten Fragen im Feld der Biowissenschaften anzugehen und damit den Erfolg von Forschung und Produktentwicklung in den Bereichen Biopharma, Volksgesundheit, Konsumgüter, Wellness und akademische Forschung zu beschleunigen. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen ist im Research Triangle Park, North Carolina, USA, ansässig und verfügt über einen internationalen Hauptsitz in München, Deutschland. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.metabolon.com und bei LinkedIn oder Twitter.
 

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, AMS, DO&CO, Erste Group, Immofinanz, Lenzing, SBO, S Immo, OMV, RBI, ATX, ATX Prime, Andritz, AT&S, Bawag, CA Immo, Flughafen Wien, voestalpine, Porr.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER