Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Mehr als 300 weltweit führende Persönlichkeiten treffen sich diese Woche in Miami, um über Nachhaltigkeit zu sprechen

29.06.2022, 3044 Zeichen
Miami (ots/PRNewswire) - IDB Invest eröffnet seine erste Vorzeigeveranstaltung seit dem Beginn der globalen Pandemie, eine einwöchige Konferenz mit mehr als 300 führenden Persönlichkeiten aus der ganzen Welt, die vom 28. Juni bis zum 1. Juli in Miami zusammenkommen und 6.000 virtuell miteinander verbunden sind, um zu erörtern, wie der private Sektor eine führende Rolle bei der Gewährleistung eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums in Lateinamerika und der Karibik spielen kann.
Unter dem Motto „From Thinkers to Doers" (Von Denkern zu Machern) werden mehr als 100 Redner und 50 Podiumsdiskussionen zu den drängendsten Themen der Nachhaltigkeit stattfinden: Klimaschutz, nachhaltige Wertschöpfungsketten, digitale Transformation, gerechter Übergang, Finanzinnovation sowie kleine und Inselstaaten.
„Nachhaltiges Wirtschaften ist das einzige Geschäft, das Lateinamerika und der Karibik helfen wird, ihre Herausforderungen zu bewältigen. Der Privatsektor braucht Wissen, Erfahrung und innovative Finanzinstrumente, um mit mutigen Maßnahmen voranzukommen", erklärt James P. Scriven, CEO von IDB Invest. „Die Zeit zum Handeln ist jetzt gekommen, und wir müssen von Denkern zu Machern der Nachhaltigkeit werden. IDB Invest ist bereit, unsere Kunden dabei zu unterstützen, das nachhaltige Wachstum zu erreichen, das unsere Region verdient."
Zu den Hauptrednern gehören der CEO von IDB Invest, James P. Scriven, der Chief Strategy Officer, Alexandre Meira da Rosa, der Chief Investment Officer, Gema Sacristán, und der Chief Finance Officer, Orlando Ferreira, sowie der Chefökonom der IDB, Eric Parrado.
Zu den prominenten Geschäftsleuten gehören Kara Kurst, Vizepräsidentin für weltweite Nachhaltigkeit bei Amazon, Joe Koechlin, CEO des peruanischen Ökotourismusunternehmens Inkaterra, und Teresa Vernaglia, CEO des brasilianischen Unternehmens BRK Ambiental.
Die Rolle des Privatsektors bei der Bewältigung von Nachhaltigkeitsherausforderungen und der Erfüllung umfassender Verpflichtungen in Bezug auf Netto-Null-Emissionen und Dekarbonisierungsinvestitionen im Einklang mit dem Pariser Abkommen wird ein wiederkehrendes Thema sein.
Spezifische Probleme im Zusammenhang mit dem Klimawandel und dem Tourismus, mit denen kleine Länder und Inselstaaten konfrontiert sind, werden in Gesprächen mit Mike Maura, CEO von Nassau Cruise Port, und Selwin Hart, Sonderberater und stellvertretender Generalsekretär für Klimapolitik bei den Vereinten Nationen, angesprochen.
Informationen zu IDB Invest
IDB Invest, ein Mitglied der IDB Group, ist eine multilaterale Entwicklungsbank, die sich der Förderung der Wirtschaftsentwicklung ihrer Mitgliedsstaaten in Lateinamerika und der Karibik durch den Privatsektor verpflichtet hat. Mit einem Portfolio von 14,8 Mrd. USD in der Vermögensverwaltung und 325 Kunden in 25 Ländern bietet IDB Invest innovative Finanzlösungen und Beratungsdienste an, die den Bedürfnissen ihrer Kunden in einer Vielzahl von Branchen entsprechen.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1849523/IDB_Invest.jpg Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1677970/IDB_Invest_Logo....

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S1/20: Petra Huber, die Chefin der Paralympic-Stars in Österreich


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Pierer Mobility, Warimpex, Immofinanz, Zumtobel, UBM, Lenzing, Wienerberger, Semperit, ATX Prime, voestalpine, Porr, Andritz, Österreichische Post, Telekom Austria, AMS, FACC, Gurktaler AG Stamm, SBO, Uniqa, Frauenthal, Amag, Bawag, Erste Group, RBI, Strabag.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2T4E5
AT0000A2YAQ2

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1162