Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Maxeon Solar Technologies meldet Patentklage gegen Canadian Solar in Japan an

29.09.2020
Singapur (ots/PRNewswire) - Maxeon Solar Technologies, Ltd. (NASDAQ:MAXN), ein weltweit führender Anbieter von Solartechnologien und Innovationen, gab heute bekannt, dass er eine Patentverletzungsklage gegen Canadian Solar Japan K.K. im District Court von Tokio, Japan, eingereicht hat.
In der eingereichten Klage wird angeführt, dass Canadian Solar Japan das japanische Patent Nr. JP6642841B2 ("Schindel-Solarzellenmodul") von Maxeon, mit dem die proprietäre und grundlegende Schindel-Solarzellenmodul-Technologie des Unternehmens geschützt wird, verletzt. Die Technologie wird für den Einsatz von Solarmodulen verwendet, die Maxeon entwirft, herstellt und unter dem Markennamen "SunPower Performance" verkauft. Canadian Solar Japan ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Canadian Solar Inc., die ihren Hauptsitz in Kanada hat und Betriebe und Produktionsstätten in China und in Südostasien unterhält.
Schindel-Solarzellenmodule werden in der Regel hergestellt, indem die Solarzellen in kleinere Solarzellenstreifen geteilt und anschließend dachschindelartig überlappend miteinander verbunden werden. Dadurch entsteht ein Modul mit höherer Leistung und höherem Wirkungsgrad, das darüber hinaus im Vergleich zu herkömmlichen Modulen zuverlässiger und haltbarer ist.
Die Konstruktion und die Fertigungsprozesse der Performance Module wurden von der Silicon Valley-basierten Start-up-Firma Cogenra Solar entwickelt, die von SunPower Corporation im Jahr 2015 übernommen wurde. Bei der anschließenden Abspaltung von Maxeon Solar Technologies behielt Maxeon die Benutzung der Marke SunPower in den mehr als 100 von ihm bedienten Märkten bei. Maxeon produziert seine SunPower Performance Solarmodule in China bei Huansheng Photovoltaic (Jiangsu) Co., Ltd., seinem Joint Venture mit Tianjin Zhonghuan Semiconductor Co., Ltd. Mit einer installierten Leistung von mehr als 3 Gigawatt in bisher über 60 Ländern stellen Performance-Solarmodule die am häufigsten eingesetzte Schindel-Solarzellenmodul-Technologie der Branche dar.
"35 Jahre an wegweisenden Innovationen in der Solartechnologie bilden das Fundament unseres Geschäftsmodells. Das geistige Eigentum hinter unserer Schindel-Solarzellentechnologie wurde von unseren hochqualifizierten Design- und Ingenieurteams entwickelt, und erhebliche Investitionen waren dafür nötig," sagte Jeff Waters, CEO von Maxeon Solar Technologies. "Die Performance-Technologie, die dadurch entwickelt wurde, übertrifft die Effizienz, Leistung, Zuverlässigkeit und Ästhetik herkömmlicher Module deutlich."
Die innovativen Eigenschaften der Performance-Module sind durch ein internationales Portfolio von mehr als 150 Patenten und Patentanmeldungen geschützt, die das Design von geschindelten Solarzellen und Modulen sowie wichtige Fertigungswerkzeuge und -prozesse abdecken.
"Es ist für uns wichtig, unsere Rechte an geistigem Eigentum zu verteidigen, da dieses ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für uns ist," fügte Lindsey Wiedmann, Maxeons Chief Legal Officer, hinzu. "Mit dem Patentportfolio von Maxeon, das mittlerweile mehr als 900 Patente umfasst, werden die vielen technischen Fortschritte geschützt, die wir im Laufe der Jahre gemacht haben, und durch die wir unsere Führungsposition in der Solarindustrie erreicht haben," so Wiedmann weiter. "Wir müssen diese wertvollen Ressourcen konsequent schützen, und dieses Vorgehen gegen Canadian Solar ist ein notwendiger Schritt, um die unbefugte Nutzung unseres geistigen Eigentums zu verhindern. Geistige Eigentumsrechte sind entscheidend, um Anreize für Innovationen zu schaffen und eine nachhaltige Weiterentwicklung der Solarindustrie zu gewährleisten."
Informationen zu Maxeon Solar Technologies
Maxeon Solar Technologies (NASDAQ: MAXN) folgt dem Motto: Powering Positive Change(TM). Mit seinem Hauptsitz in Singapur entwickelt und verkauft Maxeon Solarpanele der Marke SunPower® in mehr als 100 Ländern. Zudem ist es bei Innovationen in Sachen Solarenergie führend und kann hier auf über 900 Patente und zwei in ihrer Kategorie besten Produktserien mit Solarpanelen zurückgreifen. Maxeon verfügt über Betriebe in Afrika, Asien, Ozeanien, Europa und Mexiko und seine Produkte werden auf den weltweiten Märkten für Hausdachanlagen und Solarkraftwerken über ein Netzwerk aus mehr als 1.100 vertrauenswürdigen Partnern und Händlern angeboten. Als Pionier bei der Herstellung von nachhaltigen Solarprodukten kann Maxeon auf eine 35-jährige Geschichte in der Solar-Industrie zurückblicken und auf zahlreiche Auszeichnungen für seine Technologie verweisen.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995, darunter, ohne darauf beschränkt zu sein, Aussagen hinsichtlich unserer zukünftigen Pläne und Schwerpunkte, Maxeons Positionierung und langfristigen Geschäftspläne, sowie unsere Positionierung für die Durchsetzung von Patentrechten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf unseren derzeitigen Annahmen, Erwartungen und Überzeugungen und sie beinhalten wesentliche Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass Ergebnisse, Leistungen oder erreichte Ziele wesentlich von denen in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit genannten abweichen. Eine detaillierte Darlegung dieser Faktoren und anderer Risiken, die sich auf unser Geschäft auswirken können, findet sich in den von uns regelmäßig bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen, einschließlich der zuletzt eingereichten Berichte auf Formular 20-F, insbesondere unter dem Abschnitt "Risk Factors". Kopien dieser Einreichungen stehen bei der SEC online zu Verfügung oder im Abschnitt "SEC Filings" auf unserer Website für Anlegerbeziehungen unter www.maxeon.com/investor-relations. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beruhen auf den uns derzeit verfügbaren Informationen, und wir übernehmen keinerlei Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse zu aktualisieren.
2020 Maxeon Solar Technologies, Ltd. Alle Rechte vorbehalten. MAXEON ist ein eingetragenes Warenzeichen der Maxeon Solar Technologies, Ltd. Konsultieren Sie maxeon.com/trademarks für weitere Informationen.
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1275353/Maxeon_Logo_Open... ogo.jpg
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Kapsch TrafficCom, Warimpex, SBO, FACC, Lenzing, AMS, VIG, Telekom Austria, AB Effectenbeteiligungen , Athos Immobilien, Autobank, Cleen Energy, Flughafen Wien, Frequentis, S Immo, SW Umwelttechnik, Delivery Hero, Volkswagen Vz., ElringKlinger, HelloFresh, Deutsche Bank.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER