Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Maison Perrier-Jouët beauftragt das Designstudio mischer'traxler mit der Schaffung eines sinnlichen Erlebnisses, Curiosity Cloud, das die Beziehung zwischen Mensch und Natur auf der Design Miami

27.11.2020
Paris (ots/PRNewswire) - Seit 2012 arbeitet Maison Perrier-Jouët mit Design Miami/ zusammen, um zeitgenössischen Künstlern und Designern eine internationale Plattform für ihre Kreativität zu bieten Im Rahmen dieser Mission beauftragt Maison Perrier-Jouët sowohl aufstrebende als auch etablierte Talente mit der Neuinterpretation ihrer beständigen Beziehung zu Kunst und Natur - und insbesondere ihres Jugendstilerbes - durch das Prisma des 21. Jahrhunderts.
Um die Multimedia-Pressemitteilung anzusehen, klicken Sie auf: https://www.multivu.com/players/uk/8821151-maison-perr... n-miami-2020/
Für Design Miami/ 2020 überdenkt Maison Perrier-Jouët seine Zusammenarbeit mit dem österreichischen Designbüro mischer'traxler, das von Katharina Mischer und Thomas Traxler gegründet wurde. Curiosity Cloud ist eine Reflexion über die Beziehung zwischen Mensch und Natur, den Einfluss menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Welt und die Bedeutung der Biodiversität. Das achtsame Thema steht im Einklang mit den Werten von Maison Perrier-Jouët; das Champagnerhaus hat ein 200-jähriges Erbe der Entwicklung in Symbiose mit der Natur, das ein ehrgeiziges neues Programm zur Förderung eines nachhaltigen Weinbaus und zur Verringerung der eigenen Umweltauswirkungen umfasst.
Die Curiosity Cloud-Kronleuchter bestehen aus 22 mundgeblasenen Glaskolben in drei verschiedenen Größen, die speziell von der renommierten Wiener Glaswarenfirma Lobmeyr geschaffen wurden. Jede enthält eine in mühevoller Handarbeit hergestellte Nachbildung eines in den Vereinigten Staaten verbreiteten Insekts, das zum Thema Amerika(s) von Design Miami/ 2020 spricht. Unter den einheimischen Insekten befinden sich jedoch auch eine Reihe invasiver Arten, was die Veränderungen der Natur und der biologischen Vielfalt veranschaulicht, die durch menschliche Aktivitäten wie weltweite Reisen und Transporte herbeigeführt wurden.
Aus der Entfernung sind die Insekten in dem Stück ruhig und still. Nur ein oder zwei scheinen zum Leben zu erwachen, ihre Gefäße strahlen ein weiches, glühendes Licht aus. Während der neugierige Betrachter zu ihnen hingezogen wird, beginnen sich immer mehr Insekten zu bewegen, die in ihren Glaskolben herumwirbeln und mit ihren flatternden Flügeln eine subtile Geräuschkulisse erzeugen. Der Einsatz von Technologie, kombiniert mit traditionellen Handwerkstechniken, ermöglicht es der interaktiven Installation, den Betrachter in ihren Bann zu ziehen und Überraschungen, Intrigen und Diskussionen auszulösen.
Curiosity Clouds Fokus auf Insekten, die eine unerwartete Schönheit offenbaren, ist von einem Schlüsselmotiv des Jugendstils inspiriert; die Bewegung, die im Zentrum der Maison Perrier-Jouët steht. mischer'traxler sind besonders fasziniert von der Tatsache, dass jedes Element in der Natur, wie klein oder scheinbar unbedeutend es auch sein mag, einen Grund und einen Zweck hat.
Mit dieser neuen Phase ihrer Zusammenarbeit haben mischer'traxler und Maison Perrier-Jouët einen Moment der Verzauberung geschaffen, der die Möglichkeit einer wirklich sinnvollen und transformativen Erfahrung eröffnet.
Curiosity Cloud wird auf der Design Miami/ vom 27. November bis 6. Dezember 2020 gezeigt.
 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Lenzing, Frequentis, Addiko Bank, Amag, AMS, Semperit, SBO, AT&S, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, Porr, Rath AG, Verbund, Wiener Privatbank, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, Frauenthal, Athos Immobilien, Rosenbauer, SW Umwelttechnik, Strabag, BTV AG, Linz Textil Holding.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER