Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Magnitude SourceConnect zur Beschleunigung von SAP S

06.12.2019
Austin, Texas (ots/PRNewswire) - Magnitude Software, führender Anbieter im Bereich einheitlicher Verwaltung von Anwendungsdaten für international tätige Firmen in vielen Branchen, hat heute angekündigt, dass sein Softwarepaket Magnitude SourceConnect verfügbar ist, um Implementierungen von SAP S/4HANA® für die Central Finance Foundation zu beschleunigen. Mit Magnitudes fertiger Lösung für SAP S/4HANA für die Central Finance Foundation können Firmen vollständige Finanztransformationen schneller umsetzen als je zuvor.
Magnitude SourceConnect liefert ergänzende Lösung für Firmen, die SAP S/4HANA für die Central Finance Foundation nutzen, um die Integration von Daten von Drittparteien zu beschleunigen
Chris Ney, Gründer, Vorsitzender und CEO von Magnitude Software, sagte: "Diese Ankündigung stellt für Magnitude einen entscheidenden Moment dar, führend als Drittanbieter der Datenintegration für Central Finance zu agieren. Hybride Ökosysteme sind für Finanzbereiche der nächsten Generation der neue Standard. Magnitude SourceConnect ermöglicht Firmen, die SAP nutzen, das Einbringen sämtlicher zentraler Daten mit finanzieller Relevanz. Dies ermöglicht leistungsfähige, zentralisierte Tätigkeit für Analysen und Effizienz."
SourceConnect von Magnitude kann dazu beitragen, die Verwendung zwischen der zentralen Finanzinstanz und weiteren verteilten Systemen in der Umgebung des Kunden zu beschleunigen. Dies gilt vor allem auch in ERP-Systemen von Drittanbietern, einem Fachbereich, in dem Magnitude als führend gilt.
Fertige Konnektoren können bei der schnellen Integration helfen und haben das Potenzial, Implementierungen von 6-12 Monaten auf 15-20 Tage zu reduzieren, da keine individuelle Entwicklung mehr nötig ist.
Nach Abschluss eines Genehmigungsverfahrens der Produkterweiterung mit technischer Prüfung und Validierung durch den Kunden ist Magnitude SourceConnect jetzt weltweit über SAP verfügbar. SAP wird das Produktpaket Magnitude SourceConnect weiterverkaufen, darunter die Lösungen für Transaktionen, Drilldown und Rücksynchronisierung (Sync-Back). Dies wird unter dem Namen SAP Central Finance Transaction Replication by Magnitude geschehen.
"Magnitude SourceConnect hat seine Fähigkeit bewiesen, zur Lösung von Komplexität der Integration von Datenquellen von Drittparteien in SAP S/4HANA für die Central Finance Foundation beizutragen, und besitzt das Potenzial, Implementierungen für Firmen enorm zu beschleunigen", sagte Martin Naraschewski, Senior Vice President, General Manager und Head of Line des Bereichs Business Finance bei SAP.
Magnitude SourceConnect liefert Schlüsselfunktionen für die Datenintegration, darunter:
* Transaktionsreplikation: Verbindung und Normalisierung detaillierter Transaktionen von Quellen außerhalb von SAP in Echtzeit
* Sync-Back: Ermöglicht ein Zurückschreiben zur Quelle für geteilte Dienstprozesse
* Drilldown: Bietet Drilldown in betriebliche Details außerhalb von SAP
* Abgleichsberichte: Verfolgt den Status und Änderungen von Daten durch die Prozesse der Replikation und Veröffentlichung
Weitere Details erhalten Sie unter www.magnitude.com/SAP.
Informationen zu Magnitude Software
Magnitudes umwälzender Ansatz zur vereinheitlichten Verwaltung von Anwendungsdaten führt zu umfassenden betrieblichen Effizienzen bei Zugriff, Verwaltung, Analysen und Berichten im Bereich betrieblicher Anwendungsdaten für moderne Großunternehmen. Zum Produktportfolio von Magnitude gehören: Vereinfachter Zugriff auf Anwendungsdaten jeglicher Datenquelle; Lösungen für die Datenverwaltung für SAP und geschäftliche Vertikalen; vereinfachte Harmonisierung und Governance von Masterdaten; sowie Anwendungsanalysen und Berichtslösungen für SAP und Oracle als Paket. Magnitude Software ist eine in den Vereinigten Staaten und weiteren Ländern eingetragene Marke der Magnitude Software Inc.
SAP, SAP S/4HANA und Produkte und Dienstleistungen von SAP, die hier erwähnt werden, sowie deren Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von SAP SE in Deutschland und weiteren Ländern. Unter https://www.sap.com/copyright erhalten Sie weitere Informationen und Mitteilungen zu Warenzeichen.
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Zumtobel, FACC, Amag, AMS, Marinomed Biotech, Andritz, CA Immo, Erste Group, Linz Textil Holding, Porr, Rosenbauer, Telekom Austria, Wienerberger, Stadlauer Malzfabrik AG.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER