Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







19.10.2019

In der Wochensicht ist vorne: Lyft 10,53% vor Tesla 7,04%, Ford Motor Co. 5,81%, Volkswagen 4,25%, BMW 4,06%, Daimler 2,9%, Continental 1,94%, General Motors Company 1,69%, Toyota Motor Corp. 0,99%, Lion E-Mobility 0,98%, Polytec -0,24%, Leoni -0,6%, Sixt -1,48%, Honda Motor -1,63%, Geely -2,04%,

In der Monatssicht ist vorne: Tesla 7,89% vor Volkswagen 5,1% , BMW 4,46% , Daimler 2,55% , Geely 0,51% , Ford Motor Co. 0,11% , Toyota Motor Corp. -0,75% , Polytec -2,37% , Continental -4,31% , General Motors Company -5,54% , Sixt -5,65% , Lion E-Mobility -6,06% , Honda Motor -6,3% , Leoni -12,22% , Lyft -12,81% , Weitere Highlights: Tesla ist nun 9 Tage im Plus (13,2% Zuwachs von 231,43 auf 261,97).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sixt 25,43% (Vorjahr: -7,13 Prozent) im Plus. Dahinter Ford Motor Co. 21,44% (Vorjahr: -37,47 Prozent) und Volkswagen 20,67% (Vorjahr: -17,55 Prozent). Leoni -61,69% (Vorjahr: -51,47 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -46,77% (Vorjahr: 0 Prozent) und Tesla -21,28% (Vorjahr: 7,23 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Volkswagen 10,63%, Toyota Motor Corp. 9,39% und Geely 3,9%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Leoni -33,57%, Continental -8,93% und Polytec -7,46%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 1,77% Plus. Dahinter Ford Motor Co. mit +1,6% , Honda Motor mit +1,44% , Leoni mit +0,62% , Lyft mit +0,27% , BMW mit +0,17% , Volkswagen mit +0,16% und Sixt mit +0,12% Daimler mit -0,03% , Continental mit -0,1% , Toyota Motor Corp. mit -0,16% , Polytec mit -0,3% , General Motors Company mit -1,73% , Geely mit -1,91% und Tesla mit -2,43% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -2,13% und reiht sich damit auf Platz 28 ein:

1. Energie: 42,25% Show latest Report (12.10.2019)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 34,47% Show latest Report (12.10.2019)
3. Computer, Software & Internet : 31,4% Show latest Report (12.10.2019)
4. Solar: 28,98% Show latest Report (12.10.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 27,47% Show latest Report (12.10.2019)
6. Versicherer: 24,53% Show latest Report (12.10.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 24,22%
8. MSCI World Biggest 10: 19,86% Show latest Report (12.10.2019)
9. Media: 17,29% Show latest Report (12.10.2019)
10. Bau & Baustoffe: 17,02% Show latest Report (12.10.2019)
11. Immobilien: 16,84% Show latest Report (12.10.2019)
12. Sport: 15,95% Show latest Report (12.10.2019)
13. Gaming: 15,9% Show latest Report (12.10.2019)
14. Rohstoffaktien: 14,26% Show latest Report (12.10.2019)
15. Global Innovation 1000: 13,94% Show latest Report (12.10.2019)
16. Deutsche Nebenwerte: 13,28% Show latest Report (12.10.2019)
17. Zykliker Österreich: 11,5% Show latest Report (12.10.2019)
18. Konsumgüter: 10,45% Show latest Report (12.10.2019)
19. Big Greeks: 10,42% Show latest Report (12.10.2019)
20. Crane: 8,51% Show latest Report (12.10.2019)
21. Licht und Beleuchtung: 8,2% Show latest Report (12.10.2019)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 7,99% Show latest Report (12.10.2019)
23. Post: 7,78% Show latest Report (12.10.2019)
24. Banken: 7,45% Show latest Report (12.10.2019)
25. OÖ10 Members: 6,14% Show latest Report (12.10.2019)
26. Börseneulinge 2019: -0,69% Show latest Report (12.10.2019)
27. Telekom: -1,27% Show latest Report (12.10.2019)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -2,7% Show latest Report (12.10.2019)
29. Aluminium: -2,73%
30. Ölindustrie: -2,81% Show latest Report (12.10.2019)
31. Luftfahrt & Reise: -5,02% Show latest Report (12.10.2019)
32. Stahl: -14,81% Show latest Report (12.10.2019)

Social Trading Kommentare

Belvedere
zu LEO (17.10.)

bei LEONI stehen die Ampeln eigentlich schon auf dunkelorange, daher sehe ich mich veranlasst den Wert aus dem wikifolio Revival der Dt. Autoidustrie zu nehmen. LAut Artikel aus dem finance MAgazin Sept Okt hat Leoni enorme Liquiditätsschwierigkeiten. Die Kabelsparte soll deshalb abgestoßen werden, doch zum derzeitigen Zeitpunkt wird Leoni wohl keinen halbwegs guten Preis bekommen, wenn überhaupt ein Käufer gefunden werden kann.  Sollte die Sanierung gut gehen, dann ist das Aufwärtspotenzial iin der Aktie auch beschränkt, da die derzeitige Bewertung der Aktie eigentlich davon ausgeht, dass die Sanierung gelingt.  

Vagabund
zu TOM (13.10.)

Toyota wird lt. einem Spiegelbericht mit dem Modell MIRAI (2. Generation) die Produktion von bisher 3.000 Fahrzeugen jährlich auf 30.000 erhöhen. Dies mit Brennstoffzellenantrieb. Toyota möchte im "Mainstream" ankommen und bekennt sich zur Wasserstofftechnologie. MIRAI heißt übersetzt soviel wie "Zukunft"



 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 19.10.2019

2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html



Aktien auf dem Radar: Warimpex , Rosenbauer , Mayr-Melnhof , Zumtobel , Uniqa , S Immo , Telekom Austria , Addiko Bank , Andritz , SBO , Lenzing , Bawag , DO&CO , Österreichische Post , VIG , FACC , Porr , Semperit , SW Umwelttechnik , Fabasoft , Valneva .


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner