Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lunit gibt erste CE-Kennzeichnung für KI-gesteuerte Analysesoftware Lunit INSIGHT CXR für Thorax-Röntgenaufnahmen bekannt

20.11.2019
Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Lunit, ein führendes Unternehmen im Bereich medizinische KI, kündigte heute an, dass seine neueste KI-Analysesoftware für Thoraxröntgen, Lunit INSIGHT CXR, mit dem CE-Kennzeichen zertifiziert wurde. Die Software ermöglicht die Analyse von Thoraxröntgenaufnahmen, um wichtige Befunde zu erkennen, die auf die häufigsten Lungenerkrankungen hinweisen.
- Lunit erhält erstmalig CE-Kennzeichen für eines seiner KI-Softwareprodukte für die Radiologie
- Das Produkt wird während der RSNA 2019, Stand-Nr. 10732, vorgestellt
Durch die CE-Kennzeichnung kann das Unternehmen seine KI-Lösung an Gesundheitseinrichtungen in Europa liefern, die Thoraxröntgen-Screenings durchführen, eine weit verbreitete Methode für grundlegende bildgebende Untersuchungen. Laut dem Unternehmen wurde Lunit INSIGHT CXR entwickelt, um die Genauigkeit bei der Erkennung einer größeren Anzahl von Befunden zu verbessern und die Belastung der Radiologen bei der Interpretation von routinemäßigen Thoraxröntgenaufnahmen zu verringern.
"Wir sind stolz darauf, bekanntgeben zu können, dass eines unserer ausgereiftesten Produkte, Lunit INSIGHT CXR, mit dem CE-Kennzeichen ausgezeichnet wurde", so Brandon Suh, MD, Vorstandsvorsitzender von Lunit. "Wir freuen uns darauf, unser Produkt in Krankenhäusern in ganz Europa installieren zu können. Eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung in der Region kann das Leben vieler Menschen positiv beeinflussen."
Lunit INSIGHT CXR (Ver. 3) erkennt 10 wichtige Auffälligkeiten im Thorax, darunter Knoten, Kalzifizierungen, Pneumothorax, Konsolidierung, Fibrose u. a. Die Software kann auch im Rahmen von Tuberkulose-Screenings eingesetzt werden. Die Erkennungsgenauigkeit beträgt 98,7 %.
Die Ergebnisse der KI-Analyse werden auf dem Thoraxröntgenbild dargestellt und liefern Informationen zur Stelle der Auffälligkeit sowie einen Abnormalitäts-Score, der die Wahrscheinlichkeit für das Vorliegen des erkannten Befunds darstellt. Die Software generiert auch Fallberichte mit einer Zusammenfassung der Auswertung jeder von der KI durchgeführten Fallanalyse.
Lunit gab bekannt, dass die Software kürzlich in wichtigen Fachzeitschriften wie Radiology, Scientific Reports, JAMA Open Network, und Clinical Infectious Diseases hervorgehoben wurde. Diese Publikationen validieren nicht nur die Leistung von Lunit INSIGHT CXR, sondern auch den klinischen Wert in der Notaufnahme oder beim TB-Screening.
"Lunit INSIGHT CXR wurde seit der ersten Vorstellung bei der RSNA 2017 kontinuierlich weiterentwickelt" erklärte Sunggyun Park, PhD, Leiter der Abteilung Chest Radiology bei Lunit. "Gemäß unserer in Radiology veröffentlichten Radiologenstudie, kann unser Produkt die Leistung der auswertenden Ärzte um bis zu 20 % verbessern. So können Radiologen bei ihrer täglichen Routine effizienter arbeiten."
Das Produkt wird derzeit bereits in Mexiko, den VAE, China, Thailand und Korea eingesetzt.
Seit der Markteinführung vor zwei Jahren wurden mehr als, 2,3 Millionen Bilder aus über 80 Ländern im Rahmen einer öffentlichen Demonstration der Software analysiert. Die Demonstration ist unter https://insight.lunit.io einsehbar.
Lunit INSIGHT CXR wird auf der RSNA 2019, die vom 1.-5. Dezember in Chicago, USA stattfindet, vorgestellt. Der Lunit-Stand befindet sich in der KI-Ausstellung, Stand-Nr. 10732. Die Demonstration steht auch auf den Partnerständen von FUJIFILM REiLi, GE Healthcare und INFINITT zur Verfügung.
Klicken Sie hier, um die virtuelle Pressestelle von Lunit auf der RSNA 2019 zu besuchen.
Informationen zu Lunit Inc.
Lunit ist ein Unternehmen für medizinische KI-Software, das mithilfe von modernster Deep-Learning-Technologie fortschrittliche medizinische Bildgebungsanalysen und neue Bildgebungs-Biomarker entwickelt. Lunit wurde 2013 gegründet und erhielt internationale Anerkennung für seine fortschrittliche moderne Technologie und deren hochpräzise und effiziente Anwendung bei der medizinischen Bildgebung. Die KI-Lösung von Lunit für Thoraxröntgen und Mammographie, Lunit INSIGHT, wird derzeit an verschiedenen Orten weltweit eingesetzt - Mexiko, VAE, China, Thailand und Korea. Der Firmensitz von Lunit befindet sich in Seoul, Südkorea.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1032889/Lunit_INSIGHT_CX...
 

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Zumtobel , Bawag , FACC , Uniqa , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Andritz , Frequentis , CA Immo , SBO , voestalpine , Wienerberger , ATX , ATX Prime , Lenzing , Wiener Privatbank .


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER