Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





LenioBio erweitert die geschäftliche Leitung um Wachstum und Innovation voranzutreiben

22.02.2024, 3407 Zeichen
Düsseldorf, Deutschland (ots/PRNewswire) - LenioBio, ein Life-Science-Unternehmen, das eine fortschrittliche Proteinexpressionsplattform für die Entdeckung und Entwicklung von Medikamenten anbietet, gab heute die Ernennung von Kathrin Knauf zur technischen Leiterin und Malene Linderoth zur kaufmännischen Leiterin, bekannt.
„Ich freue mich, Kathrin und Malene an Bord begrüßen zu dürfen", sagte André Goerke, Geschäftsführer von LenioBio. „Ihre umfassende Branchenerfahrung ist von unschätzbarem Wert, für die weitere Skalierung und Vermarktung unserer bahnbrechenden Plattformtechnologie. Beide werden entscheidend für die Qualität, Stabilität und Skalierbarkeit der Plattform, sowie zu einem starken kommerziellen Wachstum, beitragen."
Für ihre Rolle als Chief Technology Officer bringt Kathrin mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung aus verschiedenen technischen Betriebs- und Qualitätsfunktionen in einem breiten Spektrum pharmazeutischer Plattformen, einschließlich mRNA-Technologie und Impfstoffen, mit. Vor ihrer Tätigkeit bei LenioBio war sie bei Moderna als Vizepräsidentin für CMC Clinical Operations tätig. 2020 gründete und leitete sie das globale COVID CMC Projektmanagement-Büro für den Produktionsablauf.
Begeistert von neuen Technologien fügt Kathrin hinzu: „Ich bin beeindruckt von LenioBio´s zellfreier Technologie ALiCE® und glaube, dass sie das Potenzial hat, alles zu verändern. Ich freue mich sehr darauf, an der Vermarktung mitzuwirken und mit einem talentierten Team zusammenzuarbeiten."
Malene glaubt auch, dass die einzigartige Technologie von LenioBio die Entdeckung und Entwicklung von Medikamenten revolutionieren wird, und fügt hinzu: „Während die gegenwärtigen Fähigkeiten von ALiCE® überzeugend sind, ist die Aussicht auf das zukünftige Potenzial von ALiCE®, Fortschritte in der Medizin über ein breites Spektrum von Krankheiten zu beschleunigen, wirklich aufregend. Ich möchte dabei sein und fühle mich geehrt, zur Ausweitung der Marktanteile für diese wichtige Innovation beitragen zu können."
In ihrer Funktion als kaufmännische Leiterin wird Malene die kaufmännischen Abläufe des Unternehmens leiten und dabei auf ihren reichen Erfahrungsschatz in den Bereichen strategisches Markenmanagement, Marketing und Entwicklung neuer Geschäftsfelder zurückgreifen. Bevor sie zu LenioBio kam, war sie mehr als 20 Jahre lang in verschiedenen strategischen Geschäfts- und Führungspositionen in multinationalen Unternehmen und Start-ups tätig, darunter GE Healthcare und Sysmex.
Informationen zu LenioBio LenioBio ist ein biowissenschaftliches Biotechnologieunternehmen, das sich der Verbesserung des weltweiten Zugangs zu wirksamen und erschwinglichen Medikamenten verschrieben hat. LenioBio entwickelt transformative Technologien für die Entdeckung, Entwicklung sowie der großtechnischen Produktion von Proteinen und befreit den Prozess von den herkömmlichen Beschränkungen der Zellen. ALiCE® ist eine von LenioBio entwickelte innovative Plattform zur Expression eukaryotischer Proteine, die es Wissenschaftlern weltweit ermöglicht, die Entdeckung und Entwicklung lebensrettender Medikamente zu beschleunigen. Weitere Informationen finden Sie unter www.leniobio.com ,folgen Sie LenioBio auf LinkedIn.
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1758134/4549954/LenioBio...
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/leniobio-erweitert-d ie-geschaftliche-leitung--um-wachstum-und-innovation-voranzutreiben-3 02067491.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Do. 25.4.24: DAX clincht mit 18000, Deutsche Bank, Mercedes, Commerzbank, VIG, Palfinger last 5 im TPT


 

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER