Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Landstone B.V. gibt Kreditversicherung für seine gesicherten Anleihen bekannt

03.12.2019

Die Direktoren von Landstone B.V. bestätigen die Inkraftsetzung einer Versicherung im Interesse der Inhaber von Anleihen von Landstone B.V. mit der Wertpapierkennnummer ISIN DE000A2R3876.

Wesentliche Punkte der Versicherungspolice

  • Volle Kreditversicherung, die Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 abdeckt
  • Die Police wird von einem Pool von Rückversicherern mit einem Rating von mindestens A- garantiert
  • Die Versicherung trat am 30.10.2019 in Kraft und läuft bis zum 20. Juni 2024
  • Die Versicherung deckt das Risiko von bis zu 1.000.000.000 Euro (eine Milliarde Euro) entsprechend den Deckungsanforderungen und ausstehenden Anleihebeträgen zu jedem beliebigen Zeitpunkt bis zur Fälligkeit ab

Die Versicherung garantiert fristgerechte Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen bis zur Fälligkeit am 30. Juni 2024 für den unwahrscheinlichen Fall, dass Landstone B.V. bei den Couponzahlungen und Kapitalrückzahlungen für seine Anleihen in Zahlungsrückstand gerät.

Landstone B.V. ist ein Unternehmen der Larmag Group, die seit über 34 Jahren in kommerzielle Immobilienobjekte in Europa und den USA investiert und diese verwaltet. Die Larmag Group hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1985 Immobilien im Wert von mehr als 5 Milliarden Euro angeeignet.

Weitere Informationen erfragen Sie gerne von den Direktoren von Landstone B.V.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Palfinger, Amag, voestalpine, AMS, Addiko Bank, AT&S, Zumtobel, DO&CO, Bawag, SBO, S Immo.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner