Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Kurze zu SBO (Christine Petzwinkler)

24.11.2022, 962 Zeichen

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) hat Zahlen für die ersten neun Monaten 2022 veröffentlicht: Der Auftragseingang lag mit 431,1 Mio. Euro (+82 Prozent) auf einem Allzeithoch. Der Umsatz von SBO stieg in den ersten neun Monaten um 73 Prozent auf 361,3 Mio. Euro. Das EBIT verzeichnete einen Zuwachs von 350 Prozent auf 72,6 Mio. Euro. CEO Gerald Grohmann zum Ausblick: "Trotz der Besorgnis über die Entwicklung der Weltwirtschaft zeichnet sich auf den Energiemärkten ein mehrjähriger Aufschwung ab. Wir konnten im heurigen Jahr dynamisch mit dem Markt wachsen und gehen von einer Fortsetzung im Jahr 2023 aus. Unsere Auftragsbücher sind voll, in manchen Bereichen reichen die Bestellungen in das dritte Quartal 2023. Wir gehen davon aus, dass die Investitionen in Exploration und Produktion weiter zulegen. Somit starten wir mit Rückenwind ins kommende Jahr".

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.11.)


(24.11.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

#Song 35: Börse Band Aid Demo (feat. Klemens Eiter)


 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:UBM, Strabag, Telekom Austria, Flughafen Wien, Addiko Bank, RBI, Zumtobel, Österreichische Post, SBO, Kapsch TrafficCom, CA Immo, AT&S, Lenzing, Semperit, ATX, ATX Prime, ATX TR, BTV AG, Agrana, Uniqa, Gurktaler AG Stamm, Marinomed Biotech, Wolford, Oberbank AG Stamm, S Immo, Mayr-Melnhof, Polytec Group, Verbund, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Schwächer (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 8.12.: Johann Marihart

» Wiener Börse Plausch S3/63: Gute Ansage für den Strabag-Streubesitz, 170...

» We are Hiring bei Börsenotierten/PIR-Partnern: Montana Aerospace, OeKB u...

» News zu Strabag, Frequentis, Research zu DO & CO, Wolftank (Christine Pe...

» Nachlese: VAS-Aktie startet am Montag in Wien, Input vom Capital Market ...

» Cordoba 78 Cup: Volkswagen Vzg., voestalpine, HeidelbergCement ausgeschi...

» Wiener Börse am Feiertag Mittag schwächer: Warimpex, Strabag und Do&Co g...

» ABC Audio Business Chart #2: Der Trillion Dollar Club (Josef Obergantsch...

» BSN Spitout Wiener Börse: ams Osram fällt zurück unter den MA100



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1), Uniqa(1), SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.99%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Andritz(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.71%, Rutsch der Stunde: OMV -1.13%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S Immo(4)
    Star der Stunde: Porr 1.21%, Rutsch der Stunde: S Immo -2.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(2), RBI(2), Semperit(1), S Immo(1)