Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





KURIER Digital: Neuer Reichweiten-Rekord mit über 5,5 Millionen Unique Clients

11.01.2019
Wien (OTS) - „4,613 Millionen Unique Clients alleine für unser Nachrichtenportal kurier.at sind eine eindrucksvolle Zustimmung unserer Leser für die Qualitäts-Berichterstattung des KURIER, sei es durch unser Online Portal, Social Media Kanäle oder unsere Tageszeitung“, sagt Martina Salomon, Chefredakteurin des KURIER. Salomon fügt hinzu: „Besonderer Schwerpunkt ist für uns der Ausbau einer stabilen Leserschaft mit noch mehr Interaktionen.“
„Wir hatten zuletzt zur Nationalratswahl im Oktober 2017 so einen Höhenflug. Dass wir nun, nach dem Relaunch im Frühjahr und ohne Großereignisse, mit unserem Gesamtangebot 5,5 Millionen Unique Clients erreichen und im vierten Quartal jeden Monat deutlich über 5 Millionen Unique Clients unsere Angebote besuchten, ist eine große Bestätigung für die Angebote des KURIER,“ sagt Martin Gaiger, Geschäftsführer des Telekurier.
Zum KURIER Digital-Gesamtangebot gehören kurier.at, futurezone.at, film.at, events.at und motor.at. Insgesamt verzeichneten diese Online-Angebote zuletzt 15,8 Millionen Visits und 40,8 Millionen redaktionelle Seitenaufrufe im Dezember 2018.
Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Aktien auf dem Radar: Warimpex , Valneva , Mayr-Melnhof , Rosenbauer , DO&CO , Lenzing , UBM , Strabag , Porr , SBO , Telekom Austria , Semperit , Polytec , bet-at-home.com , SW Umwelttechnik , S&T , Kapsch TrafficCom , AMS , Linz Textil Holding , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , Cleen Energy , Gurktaler AG VZ , Gurktaler AG Stamm , Wiener Privatbank , Deutsche Boerse , WireCard , Lufthansa , adidas , Vonovia SE , Siemens.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Agrana ist mit rund 8.600 Mitarbeitern an 53 Produktionsstandorten auf allen Kontinenten weltweit präsent und erwirtschaftete zuletzt einen Konzernumsatz von 2,5 Mrd. Euro.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER