Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Klimaschutzministerium: AIT weiter auf Erfolgskurs

28.06.2022, 2085 Zeichen
Wien (OTS) - Das Austrian Institute of Technology (AIT) hat heute seine Bilanz des Vorjahres vorgestellt. Das AIT konnte seine Leistung weiter steigern, der Auftragsstand befindet sich auf einem all-time-high. Ein zentraler Hebel dafür ist das Commitment des Klimaschutzministeriums (BMK).
„Das AIT gehört zu den Flaggschiffen der heimischen Forschung und ist damit auch eine wichtige Verbündete im Kampf gegen die Klimakrise. Denn nur mit klimafreundlichen Innovationen und Technologien können wir erfolgreich diesen Kampf bestreiten. Im AIT investieren wir daher gezielt in Zukunftsfelder, die dazu einen wichtigen Beitrag leisten. So sorgen wir für gezielte Energieforschung, klimaneutrale Mobilität und Dekarbonisierung, um Infrastrukturen und Industrie klimafit zu machen“, sagt Klimaschutzministerin Leonore Gewessler.
Die vom Klimaschutzministerium bereitgestellten Mittel wurden gegenüber 2021 um 11% auf 63,7 Millionen Euro erhöht. Verankert ist dies in der neuen Leistungsvereinbarung 2022-2023, die mit dem AIT erstmals auf Grundlage des Forschungsfinanzierungsgesetzes abgeschlossen wurde und dem AIT 129 Mio. Euro zur Verfügung stellt. Bereits jetzt beginnt der Strategieprozess, der die Grundlage für die Leistungsvereinbarung 2024-2026 sein wird. Damit soll das AIT seine Position als international sichtbare Spitzenforschungseinrichtung weiter ausbauen. Der systemische, interdisziplinäre Ansatz, der das AIT auszeichnet, soll weiter gestärkt werden. Hier spielen insbesondere Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI) eine große Rolle für die twin transition. Das AIT ist hier führend positioniert, etwa mit einem organisationsübergreifenden Leuchtturmprojekt zu KI und sustainable robotics, oder als nationaler Gaia-X Hub im Rahmen der Initiative für ein europäisches Datenökosystem.
Das AIT ist die größte anwendungsorientierte außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Österreich mit 1.400 Mitarbeiter:innen. Das AIT befindet sich mehrheitlich im Eigentum des Bundes, vertreten durch das BMK, und ist eine zentrale Forschungseinrichtung gemäß dem Forschungsfinanzierungsgesetz.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt bei ams Osram Zeichen, Valneva und die Zecken


 

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, S Immo, AT&S, Immofinanz, Agrana, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Cleen Energy, Erste Group, Palfinger, Kontron, SBO, Semperit, UBM, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Polytec Group, Strabag, Bayer, Hannover Rück, Scout24, Ahlers, Evotec, OMV, AMS, HeidelbergCement, VIG, Volkswagen Vz., Münchener Rück.


Random Partner

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VCZ5
AT0000A2T4E5
AT0000A2WV18

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Merck KGaA
    Star der Stunde: VIG 0.66%, Rutsch der Stunde: Amag -0.93%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.44%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Erste Group(1), Fabasoft(1), Immofinanz(1), AT&S(1), Kontron(1), voestalpine(1)
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    Star der Stunde: Semperit 3%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Verbund(3), AT&S(2), Mayr-Melnhof(1), Porr(1), Kontron(1), Österreichische Post(1)
    BSN MA-Event Münchener Rück