Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Keyloop erwirbt RAPID RTC und enquiryMAX

02.03.2021
London (OTS) - Zwei unmittelbare Übernahmen signalisieren die feste Absicht von Keyloop, das Spiel im Automobilhandel zu verändern
Keyloop, ein führender globaler Anbieter von Technologielösungen für die Automobilindustrie, hat heute die Übernahme von RAPID RTC und enquiryMAX bekannt gegeben. Damit werden erstklassige Anwendungen für Lead Aggregation, Lead Response, Enquiry Management und Showroom in das Keyloop-Produktportfolio aufgenommen.
Dies sind einige der ersten Maßnahmen, die Keyloop (früher bekannt als die internationale Abteilung von CDK Global) [seit der gestrigen Übernahme durch Francisco Partners ergreift] (http://www.keyloop.com/en-gb/media-center/internation... -global-becomes-keyloop). Mit diesen Akquisitionen unterstreicht Keyloop sein ernsthaftes Engagement für die Entwicklung einer offenen Plattform, die den Automobilhandel vernetzt und das Erlebnis des Autokaufs und -besitzes in Partnerschaft mit Händlern und OEMs zum Besseren verändert.
Durch die Hinzunahme dieser Produkte kann Keyloop sein Vertriebs- und Marketingangebot erweitern und neue Lösungen rund um Lead Management und Attribution entwickeln, indem es die Daten aus diesen Produkten mit seinen eigenen Dealer Management Systemen (DMS) kombiniert.
RAPID RTC hat seinen Hauptsitz in Winnipeg, Kanada, und ist ein Anbieter von digitalen Kommunikations- und Lead-Management-Lösungen (LMS) für über 4200 Händlerstandorte und Partner vieler führender OEMs. Glen Demetrioff, Gründer und CEO von RAPID RTC, wird als Mitglied des Führungsteams zu Keyloop wechseln.
Das LMS von RAPID RTC bietet Automobilhändlern umfangreiche Funktionen, darunter die Möglichkeit, Verkaufsanfragen aus über 300 Kanälen zu aggregieren und die Kundeninteraktion im Ausstellungsraum mit digitalen Kommunikationstools wie Live-Chat, Social Media, Text- und Videoanrufen zu verwalten.
enquiryMAX hat seinen Hauptsitz in Leeds, Großbritannien, und bietet eine Showroom-Management-Lösung für über 970 Händler in Großbritannien und Irland. Einige der größten Händlerkonzerne Großbritanniens und Irlands gehören zu ihren Kunden und sie sind auch der ausgewählte Partner mehrerer führender OEMs.
Die Showroom-Lösung von enquiryMAX spielt eine Schlüsselrolle im effektiven Management von Kundenanfragen, von der Erfassung des Sales Leads zu Beginn der Buying Journey, über den Aufbau des Deals bis hin zur Präsentation des Angebots und der Fahrzeugübergabe. enquiryMAX ist bereits gut in das Keyloop DMS integriert und ist der größte Partner aus dessen Partnerprogramm.
Tom Kilroy, CEO Keyloop, kommentiert:
"Wir freuen uns, mit RAPID RTC und enquiryMAX zwei führende Anbieter von Automobiltechnologie in der Keyloop-Familie begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns sehr, ihre hervorragenden Produkte für Lead Management und Showroom in unser Kundenangebot aufnehmen zu können. Die Kombination dieser Produkte zusammen mit dem führenden DMS von Keyloop wird es uns ermöglichen, neue Lösungen für unsere Kunden rund um Lead-Messung und Attribution zu entwickeln.
Wir freuen uns auch sehr, dass wir mit der Unterstützung unserer neuen Eigentümer, Francisco Partners, unser Versprechen, schnell zu handeln, unter Beweis stellen können.
Obwohl Keyloop RAPID RTC und enquiryMAX übernommen hat, sind wir weiterhin bestrebt, die Entwicklung des Keyloop-Partnerprogramms zu beschleunigen. Damit haben unsere Händler- und OEM-Kunden die freie Wahl für ihre Technologieanforderungen und profitieren gleichzeitig von den zusätzlichen Vorteilen der Integration in das Keyloop DMS."
Glen Demetrioff, CEO von RAPID RTC, kommentiert:
"Dies ist ein weiterer Meilenstein für RAPID RTC, über den ich mich sehr freue. Es wird nicht nur dazu beitragen, die nächste Wachstumsphase für die Leadmanagement- und Kommunikationsplattform von RAPID RTC zu gestalten, sondern es wird insgesamt die Türen für ein Produkt öffnen, von dem ich glaube, dass es wirklich ein einzigartiges und transformatives Produktangebot in der Automobilhandelslandschaft sein wird.
Ich bin dankbar und freue mich darauf, mit Tom und dem Rest des Führungsteams bei Keyloop zusammenzuarbeiten, während wir die Skalierung, Innovation und Vernetzung der Automobilhandelsbranche weiter vorantreiben."
Francisco Partners wurde von Paul Hastings LLP, Stikeman Elliott LLP und Kirkland & Ellis als Rechtsberater sowie von der Transaction Advisory Group von Alvarez & Marsal beraten. Die UBS Investment Bank fungierte als exklusiver Finanzberater von RAPID RTC und Pitblado Law als Rechtsberater von RAPID RTC während des gesamten Übernahmeprozesses. RAPID RTC war ein Portfoliounternehmen von Sageview Capital. RAPID RTC war eine Portfoliounternehmen von Sageview Capital. RSM Corporate Finance LLP fungierte als exklusiver Finanzberater von enquiryMAX.
[Klicken Sie hier] (https://drive.google.com/drive/folders/1G3ZBNO8WedDk7yU... RJxe) für den Zugang zu Keyloops virtuellem Presseraum, wo Sie eine Reihe von Assets zu dieser Geschichte finden (übersetzte Versionen werden im Laufe der Woche online gehen), einschließlich aktueller Pressemitteilungen, FAQs, Medien-Hintergrundinformationen und Logos.
Informationen zu Keyloop Keyloop hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Zusammenarbeit mit Händlern und OEMs Technologien zu entwickeln und zu vernetzen, die das Erlebnis beim Autokauf und -besitz verbessern. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für den Autohandel und bedient rund 16.000 Händlerstandorte und die meisten Automobilhersteller in über 90 Ländern. Keyloop hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und unterhält darüber hinaus Niederlassungen in EMEA und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.Keyloop.com. Informationen zu Keyloop Keyloop hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Zusammenarbeit mit Händlern und OEMs Technologien zu entwickeln und zu vernetzen, die das Erlebnis beim Autokauf und -besitz verbessern. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für den Autohandel und bedient rund 16.000 Händlerstandorte und die meisten Automobilhersteller in über 90 Ländern. Keyloop hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und unterhält darüber hinaus Niederlassungen in EMEA und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter [www.Keyloop.com] (http://www.keyloop.com/).
Informationen zu RAPID RTC
RAPID RTC ist ein multinationales Unternehmen für digitale Kommunikation, das sich auf die Automobilbranche spezialisiert hat und mehr als 4.000 Kunden aus dem Einzelhandel und der Industrie bedient. Sie konzentrieren sich auf die Verbesserung der digitalen Kommunikation und der Kundenbindungspraktiken von Unternehmen, indem sie Online-Käufer mit Verkäufern nahtlos und in Echtzeit über ihren bevorzugten Kanal verbinden. Ihr Markenversprechen ist es, einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen, indem wir den Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen. Durch die richtige Mischung aus Technologie und menschlicher Interaktion sorgen wir für ein erstklassiges Omnichannel-Kundenerlebnis während der gesamten Online-Kaufreise.
Informationen zu enquiryMax
enquiryMAX ist ein Anbieter von führender Software für den Automobilhandel. Es arbeitet eng mit einzelnen Händlern, Händlerkonzernen und Herstellern zusammen und nutzt sein Sales-Lead-Management-System, um bei der Implementierung eines strukturierten Verkaufsprozesses zu helfen, Disziplinen zu schaffen und Best Practices anzuzeigen. enquiryMAX hat sich zum Ziel gesetzt, kontinuierlich qualitativ hochwertige Softwarelösungen für den Automobilhandel zu entwickeln und zu liefern, die einen Unterschied für den Automobilhandel machen. Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1444817/Keyloop_Logo.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/1444817/Keyloop_Logo.jpg...
 

Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Fronius International GmbH Headquarter
Treibacher Industrie AG Headquarter
wikifolio Financial Technologies AG

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A23S38
AT0000A279L9
AT0000A2Q2Z7

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Polytec Group(1), UBM(1), Bawag(1), S Immo(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.23%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(3), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Uniqa 1.28%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(3), Strabag(1), AMS(1), Porr(1), voestalpine(1), FACC(1), Semperit(1), OMV(1), EVN(1)
    BSN MA-Event Continental
    Star der Stunde: Frequentis 0.88%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Agrana(1), SBO(1), RBI(1), Uniqa(1), S&T(1)
    Österreich-Depots: wikifolio Stockpicking Österreich auf All-time-High, Verbund gut erwischt (Depot Kommentar)