Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.02.2020

Bei einem Pressegespräch zum Thema Klimaneutralität, das von der VBV veranstaltet wurde, und bei dem neben VBV auch Vöslauer Mineralwasser, ÖBB Railcargo und der WWF am Podium saßen, wurden die Unternehmen seitens der anwesenden Journalisten auch auf eine mögliche Börsenotiz angesprochen. Sowohl seitens Vöslauer, die bekanntlich zur börsenotierten Ottakringer Gruppe gehört, als auch seitens ÖBB Rail Cargo wurde allerdings abgewunken, es gebe keine diesbezüglichen Beschlüsse bzw. Pläne, so die anwesenden Manager Clemens Först (ÖBB Rail Cargo) und Herbert Schlossnikl (Vöslauer).

Die Wolftank-Adisa-Aktie ist zusätzlich zu den bestehenden Handelsplätzen Wien und München nun auch im Xetra Listing an der Deutschen Börse verfügbar. Die fairtrade Wertpapierhandelsbank AG als Designated Sponsor wird ab sofort den Handel von Wolftank Adisa Holding Aktien begleiten und damit für mehr Liquidität und höhere Umsätze in der Aktie sorgen. „Nach einem erfreulichen operativen Jahr, möchten wir nun den Fokus verstärkt auf unsere Kapitalmarktpräsenz und die Investor Relations Arbeit legen", so Peter Werth, CEO der Wolftank-Adisa-Holding AG. "Hierbei liegen uns besonders die Themen Nachhaltigkeit vor dem Hintergrund unserer Umweltschutz- und Tanksanierungaktivitäten, aber vor allem auch mehr Handel in unserer Aktie am Herzen. Wir sind überzeugt, mit unseren Bemühungen und Maßnahmen verstärkt von der Öffentlichkeit und ökologisch gesinnten Investoren wahrgenommen zu werden“, so Werth weiter.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.02.)


 

Bildnachweis

1. Yes No, Ja Nein , (© finanzmarktfoto/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, AMS, DO&CO, Erste Group, Immofinanz, Lenzing, SBO, S Immo, OMV, RBI, ATX, ATX Prime, Andritz, AT&S, Bawag, CA Immo, Flughafen Wien, voestalpine, Porr.


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner