Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





KAISER CRM wird Teil der NAVAX Unternehmensgruppe

09.12.2019
Wien (OTS) - NAVAX, das unabhängige IT-Systemhaus, übernimmt KAISER CRM, ein erfolgreiches Start-up in der österreichischen CRM Szene mit Sitz in Graz. Mit diesem strategischen Kauf wird das IT-Systemhaus zu einem der größten Microsoft Dynamics Customer Engagement Anbieter und Cloud Partner von Microsoft in Österreich.
Ferdinand Kaiser, bisher Geschäftsführer von KAISER CRM, wechselt in die Geschäftsleitung der NAVAX Unternehmensgruppe und wird den Bereich Customer Experience verantworten. Caroline Platzer, bisher auch Geschäftsführerin von KAISER CRM und für Marketing und Vertrieb zuständig, wird im Bereich Business Development tätig sein. Dementsprechend ist geplant, den Standort von NAVAX in Graz auszubauen.
Mit der Stärkung des Bereichs Customer Experience wird das Produktportfolio abgerundet. NAVAX wird zu einem „One-Stop-Shop“: Mit den Kunden werden gemeinsam neue Geschäftsmodelle entwickelt, die Geschäftsprozesse digitalisiert und implementiert. Damit können sich die Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.
„Ich freue mich über den Kauf von KAISER CRM, da wir dadurch unsere Kompetenz im CRM Bereich weiter ausbauen und unsere Kunden noch besser betreuen können. Damit setzen wir klar den Fokus auf den Bereich Microsoft Dynamics Customer Engagement und planen auch die weitere Expansion in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Themen Customer Experience, Digitalisierungsberatung und individuelle Softwareentwicklung gewinnen immer mehr an Bedeutung und verschmelzen miteinander. Genau deshalb bauen wir diese Bereiche aus“, fasst Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe, zusammen.
Ferdinand Kaiser, Bereichsleiter NAVAX Customer Experience ergänzt: „Für uns ist es wichtig, dass unsere Kunden weiterhin von unserem innovativen Ansatz und dem KAISER CRM Spirit profitieren. Mit NAVAX haben wir einen renommierten Partner gefunden, mit dem wir uns identifizieren und in Zukunft am Markt noch stärker den Fokus auf digitale Konzepte rund um Customer Experience legen können.“
„Mit NAVAX Customer Experience wird ein Unternehmen geschaffen, das den Anforderungen unserer Kunden in der Zeit des digitalen Wandels optimal entspricht. Wir gestalten mit unseren nutzenorientierten Konzepten unvergessliche Erlebnisse entlang der Customer Journey und ermöglichen unseren Kunden dadurch nachhaltige und lebendige Kundenbeziehungen zu etablieren“, schließt Caroline Platzer, Business Development NAVAX Customer Experience, ab.
Zwtl.: Über die NAVAX Unternehmensgruppe:
NAVAX ist eine österreichische IT-Unternehmensgruppe, die Unternehmensprozesse optimiert und Business-Softwarelösungen für national und international tätige Unternehmen einführt. Das Systemhaus betreibt Unternehmen in Deutschland und Österreich. Kunden mit über 790 Projekten in mehr als 100 Ländern der Welt arbeiten mit den NAVAX Unternehmenslösungen in den Bereichen ERP, Customer Experience, Power Platform, Planung, Collaboration & Mobility sowie Cloud Services.
Das Unternehmen ist u.a. Microsoft Partner und stellt eigene Software namens „HENRI“ für Finanzdienstleister, Leasing- und Factoringunternehmen her. Außerdem bietet die Unternehmensgruppe Digitalisierungsberatung und individuelle Softwareentwicklung an.
Mehr Informationen unter [www.navax.com] (http://www.navax.com/) bzw. Anmeldung zu unserem Newsletter unter [www.navax.com/newsletter] (http://www.navax.com/newsletter)
 

Aktien auf dem Radar: Kapsch TrafficCom , S Immo , Amag , DO&CO , Porr , Frequentis , CA Immo , Semperit , Oberbank AG Stamm , Polytec , Uniqa , Palfinger , SBO , Cleen Energy , Fabasoft , Rath AG , Rosenbauer , Pierer Mobility AG , Wolford , Mayr-Melnhof , Athos Immobilien , Stadlauer Malzfabrik AG , BTV AG , BKS Bank Stamm , Heid AG , E.ON , Wirecard , Fresenius Medical Care , Vonovia SE , MTU Aero Engines , Deutsche Post.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER