Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





KA Finanz AG beendet freiwillige Überbesicherung bestimmter fundierter Bankschuldverschreibungen und strebt Beendigung von deren S&P Rating (Covered Bond Rating) an

08.03.2021
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
Unternehmen 08.03.2021
Wien - Unter Bezugnahme auf die Ad-hoc-Mitteilungen vom 12. November 2015, 4. März 2016 und 6.September 2017 gibt die KA Finanz AG (KF) bekannt, dass sie ihre fundierte Bankschuldverschreibung mit ISIN XS0236776877 ab heute nicht mehr freiwillig um 28% ihres Nominalbetrags überbesichern wird. Darüber hinaus strebt KF an, das Rating dieser fundierten Bankschuldverschreibung durch Standard & Poor's zu beenden. Seit dem 6. September 2017 ist KF als "Abbaugesellschaft" gemäß Paragraph 162 des Bundesgesetzes über die Sanierung und Abwicklung von Banken (BaSAG) tätig. Als derartige Abbaugesellschaft konsolidiert KF ihre Geschäftstätigkeit, um die Organisationsstruktur und die internen Prozesse zu verschlanken, wobei zu berücksichtigen ist, dass KF nicht mehr aktiv am Markt tätig sein darf. Die Umsetzung der oben genannten Maßnahmen ist Teil dieses Gesamtprozesses.
ISIN(s): XS0236776877
Börse: Luxemburg

Emittent: KA Finanz AG Taborstraße 1-3 A-1020 Wien Telefon: +43/1/310 06 06 FAX: +43/1/310 06 06 - 404 Email: info@kafinanz.at WWW: www.kafinanz.at ISIN: - Indizes: Börsen: Wien, Luxembourg Stock Exchange Sprache: Deutsch
 

Aktien auf dem Radar:Verbund, Rosenbauer, Andritz, FACC, Kapsch TrafficCom, Amag, Frequentis, CA Immo, SBO, Bawag, DO&CO, Mayr-Melnhof, RBI, AMS, Athos Immobilien, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Lenzing, UIAG, Palfinger, Oberbank AG Stamm, Warimpex, Addiko Bank, Agrana, Österreichische Post, Semperit, S Immo, Wienerberger.


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2K9J2
AT0000A2Q2Z7
AT0000A2GH24

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: FACC(1), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: EVN(1), Mayr-Melnhof(1), AMS(1), Lenzing(1), Verbund(1)
    BSN MA-Event SBO
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: SBO(2), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), Warimpex(1), S Immo(1), Verbund(1), RBI(1), Rosenbauer(1), UBM(1), FACC(1), Marinomed Biotech(1), Bawag(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.59%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(2), AMS(1), Fabasoft(1), Agrana(1), Verbund(1), FACC(1)
    Belvedere zu Verbund
    Star der Stunde: Frequentis 0.83%, Rutsch der Stunde: UBM -0.26%