Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





IP Österreich bezieht neuen Standort im Viertel Zwei in Wien

25.06.2024, 2925 Zeichen
Zwtl.: [*Bilder zur Meldung stehen HIER im Pressebereich zum Download zur Verfügung.] (https://go.ots.at/L84xBPuh)
IP Österreich, die Multichannel-Vermarktungstochter von RTL Deutschland, hat kürzlich ihre neuen Büroräume im Viertel Zwei am Stella-Klein-Löw-Weg 11-17 in Wien bezogen und stellt nach erfolgreichen Umbauarbeiten nun stolz eine flexible und innovative Arbeitsumgebung vor, welche den wachsenden Anforderungen ihrer Mitarbeiter:innen gerecht wird.
Zwtl.: Vielseitige Arbeitsbereiche für adaptives Arbeitsumfeld
Die neu bezogenen Büroräume von IP Österreich erstrecken sich über eine Fläche von rund 980 Quadratmetern und integrieren das innovative Prinzip des "Activity Based Working" aus dem New Work Konzept. Sie bilden in der modernen, hybriden Arbeitswelt, die von umfangreichen Mobile Office Möglichkeiten geprägt ist, einen zentralen Knotenpunkt. Neben Platz für konzentriertes Arbeiten und kreativen Austausch, sind auch speziell für Projekt- und Einzelarbeit gestaltete Räumlichkeiten vorhanden. Gleichzeitig legt das Unternehmen Wert auf Erholungszonen zur Förderung des Mitarbeiterwohlergehens, wodurch das Bekenntnis von IP Österreich zu einer ausgewogenen und zeitgemäßen Arbeitskultur unterstrichen wird.
Zwtl.: Wohlbefinden als zentraler Fokus
"Ganz besonders stolz sind wir darauf, dass es uns gelungen ist, einen Raum zu schaffen, der das Wohlbefinden der Mitarbeiter:innen steigert und gleichzeitig ihren unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht wird", sagt Walter Zinggl, Geschäftsführer von IP Österreich. Dieses Konzept zeichnet sich unter anderem durch den Feelgood Hub aus, in dem Mitarbeiter:innen zweimal wöchentlich Massagen genießen können. Zusätzlich wurde Rücksicht auf die Bedürfnisse von Haustierbesitzer:innen genommen. Zinggl ergänzt: "Nur einer der Gründe, warum uns unserer Mitarbeiter:innen zur kununu top Company 2024 gekürt haben."
Zwtl.: Das Viertel Zwei - eine Balance zwischen Arbeit und Erholung
Die Raumgestaltung der neuen IP Österreich Location wurde gemeinsam mit der Architektin Chiara Riccardi von toikoi in einem partizipativen Prozess unter Einbindung der Mitarbeiter:innen konzipiert und in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung M.O.O.CON umgesetzt, die sich für die Projektentwicklung verantwortlich zeichnen.
Das Viertel Zwei, ein Projekt von Value One, erstreckt sich über mehr als 130.000 m² Bürofläche und 10 Hektar Grünfläche und besticht durch seine nachhaltige und energieeffiziente Bauweise. Diese grüne Oase mitten in der Stadt bietet eine perfekte Balance zwischen Arbeit und Erholung und unterstreicht das Engagement von IP Österreich für eine nachhaltige Zukunft.
Zwtl.: Erleben Sie den neuen IP Österreich Standort
IP Österreich lädt Geschäftspartner:innen dazu ein, die neuen Räumlichkeiten im Viertel Zwei zu besuchen. Bei anstehenden Terminen besteht zudem die Möglichkeit, einen Arbeitsplatz zu reservieren und die inspirierende Atmosphäre vor Ort selbst zu erleben.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S13/23: Wolfgang Gerhardt


 

Aktien auf dem Radar:Zumtobel, FACC, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, AT&S, Telekom Austria, EVN, Strabag, CA Immo, Immofinanz, Agrana, Hutter & Schrantz Stahlbau, Marinomed Biotech, Warimpex, RHI Magnesita, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, S Immo, Uniqa, VIG, Wienerberger, Commerzbank, Deutsche Telekom, BASF, Fresenius, Sartorius.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER