Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Informationsveranstaltung der Partnerfonds AG i.L. -Erfolgreicher Start der Liquidation

06.05.2021
München (ots) - Im Rahmen einer Investoren-Telefonkonferenz fand heute eine Informationsveranstaltung für die Aktionäre der PartnerFonds AG i.L. statt.
Dr. Henning von Kottwitz, Abwickler der PartnerFonds AG i.L., berichtete von den weiteren Fortschritten, die zwischenzeitlich auf dem Weg hin zur Liquidation der Gesellschaft erreicht werden konnten. Die Liquidationsphase hat entsprechend dem Beschluss der Hauptversammlung vom 06. Mai 2020 am 01. Januar 2021 begonnen. Zuvor konnte noch die ebenfalls im Rahmen der Hauptversammlung am 06. Mai 2020 beschlossene Kapitalherabsetzung umgesetzt und ein Gesamtbetrag von rund EUR 8 Mio. an die Aktionäre gezahlt werden - damit wurden im Jahr 2020 insgesamt bereits rund EUR 18 Mio. an die Aktionäre der PartnerFonds AG i.L. ausgeschüttet. Gleichzeitig konnten im Jahr 2020 viele Beteiligungen zurückgeführt und weitere Risiken reduziert werden: Damit hat die PartnerFonds AG i.L. auch nach der Umsetzung der Kapitalherabsetzungen eine sehr solide Liquiditätslage. Dr. von Kottwitz kommentierte: "Das ist eine gute Nachricht für die Aktionäre der PartnerFonds AG i.L., weil die Liquidität der Gesellschaft natürlich Teil der Abwicklungsmasse ist. Wir sind also im Rahmen der Abwicklung sehr gut unterwegs."
Einen weiteren Schwerpunkt legte Dr. von Kottwitz auf die positive Entwicklung bei der Blue Cap AG, der größten Beteiligung der PartnerFonds AG i.L. "Die Entwicklung der Blue Cap AG im letzten halben Jahr ist aus unserer Sicht sehr positiv zu bewerten: dem Vorstandsteam ist es gelungen, wichtige Maßnahmen umzusetzen und vielversprechende Akquisitionen zu tätigen. Es freut uns, dass sich diese positive Entwicklung zuletzt auch im deutlichen Anstieg des Aktienkurses niederschlägt. Dennoch glauben wir nach wie vor, dass Blue Cap noch deutlich unterbewertet ist und weiterhin großes Potential hat. Aufgrund unserer Liquidation und des laufenden Sperrjahres haben wir die Zeit, die Entwicklung bei Blue Cap weiter zu beobachten, um den richtigen Zeitpunkt und die richtige Struktur für den Verkauf unserer Anteile zu finden."
 

Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, voestalpine, Marinomed Biotech, FACC, Palfinger, Österreichische Post, Polytec Group, Wienerberger, Mayr-Melnhof, SBO, Rosenbauer, Verbund, Addiko Bank, Frequentis, RHI Magnesita, Agrana, Athos Immobilien, Pierer Mobility, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, CA Immo, Porr, S Immo, VIG.


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER