Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX charttechnisch: Kampf um die 50-Tage-Linie


25.10.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity weekly der Erste Group: Der ATX bewegt sich weiterhin seitwärts im Bereich der 2.200-Punkte-Marke, auf der in etwa auch sein gleitender Durchschnitt der letzten 50 Tage liegt.

Wie unentschlossen der österreichische Leitindex im Moment ist, zeigt ein Blick auf die technischen Indikatoren: MACD und Momentum befinden sich auf ihren Nulllinien, und auch der RSI notiert in der Mitte seines neutralen Bereichs. Der DMI bestätigt schließlich die Absenz eines Trends ebenso wie das Chartmuster auf Basis des Heinkin Ashis.

Die vollkommene Richtungslosigkeit lässt den ATX auch in der nächsten Woche in der Nähe seiner 2.200-Punkte-Marke vermuten, eine Punktlandung am Ende der Woche nicht ausgeschlossen.


ATX Wiener Börse © https://depositphotos.com


Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Immofinanz, Österreichische Post, CA Immo, Erste Group, Porr, Frequentis, AT&S, BKS Bank Stamm, Cleen Energy, Palfinger, startup300, SBO, Wolford, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner