Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: "AT&S klar der Sektor Top Pick"


Intel
Akt. Indikation:  39.56 / 39.92
Uhrzeit:  18:38:57
Veränderung zu letztem SK:  -1.91%
Letzter SK:  40.51 ( -3.89%)

20.04.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : In unserem neuen TMT-Sektorreport für Österreich und CEE hat sich die AT&S klar als unser Sektor Top Pick herauskristallisiert. Wir bleiben bei unserer Kaufempfehlung mit leicht gekürztem Kursziel von EUR 24 (zuvor EUR 26,3).

Ausblick. Wir sehen die AT&S sehr gut positioniert, von der steigenden Nachfrage nach 5G-fähiger Ausrüstung und 5G-Anwendungen, wachsenden Datenvolumen und dem fortschreitenden Digitalisierungstrend zu profitieren. Während auch 2019/20 noch ein Übergangsjahr darstellen sollte, erwarten wir für die nachfolgenden Jahre höhere Wachstumsraten. Mit dem Massenauslieferungsbeginn von Intels 10nm Prozessoren, in welchen die IC-Substrate von AT&S verbaut sind, Ende 2019 sollte sich die Wachstumsdynamik deutlich beschleunigen. Wir liegen mit unseren mittelfristigen Schätzungen auch unter der aktuellen Guidance des Unternehmens, das für 2022/23 ein Umsatzziel von EUR 1,5 Mrd. anvisiert. Bewertungstechnisch notiert die AT&S noch immer unter Buch obwohl ihre Eigenkapitalrendite über den Eigenkapitalkosten und weit über den Vergleichswerten ihrer Peers liegt.

Company im Artikel

Intel



Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html


Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner