Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Im News-Teil: CA Immo finalisiert, Strabag mit Auftrag, Semperit gut unterwegs, Buy-Rating für Do&Co (Christine Petzwinkler)

CA Immo hat den Verkauf des cube berlin an Nuveen Real Estate abgeschlossen. cube berlin wurde von CA Immo entwickelt; die Fertigstellung erfolgte im Februar 2020 nach rund dreijähriger Bauzeit. CA Immo investierte rund 100 Mio. Euro in das 17.500 m² große Bürogebäude, das bereits vor Baubeginn in Form einer Share-Deal-Transaktion an Nuveen Real Estate verkauft wurde. "Mit dem Abschluss dieser Transaktion wird die Liquidität der CA Immo weiter gestärkt", teilt die Immobilien-Gesellschaft mit. Das Objekt ist zu 100 Prozent an Mieter wie die Deutsche Bahn AG, Gleiss Lutz und RA Micro vorvermietet.
CA Immo ( Akt. Indikation:  30,05 /30,35, 1,85%)

Die österreichische Facility Management-Tochter des Strabag-Konzerns, die Strabag Property and Facility Services GmbH (kurz: Strabag PFS Österreich) wird ab 1.1.2021 das technische Facility Management für verschiedene Büroimmobilien sowie das Rechenzentrum der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien übernehmen. Zum Leistungsportfolio gehören den Angaben zufolge neben dem übergeordneten Objektmanagement und Instandhaltungsservices auch das Energie- und Entsorgungsmanagement. Insgesamt wird Strabag PFS damit eine Nettogeschossfläche von mehr als 93.000 m² betreuen. Über das Auftragsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.
Strabag ( Akt. Indikation:  24,70 /24,95, 1,74%)

Semperit gab am Freitagnachmittag bekannt, 2020 ein deutlich stärkeres EBITDA zu erzielen (2019: Euro 67,8 Mio.). Grund: Die gute Entwicklung des Medizin-Sektors, welcher die schwache Entwicklung im Industrie-Segment überkompensieren sollte. Die erwartete Spanne für das Betriebsergebnis 2020 liegt zwischen 110 Mio. und 160 Mio. Euro und hängt auch von der weiteren Entwicklung des Preisniveaus für medizinische Schutzhandschuhe und der Verfügbarkeit von Rohstoffen ab, so das Unternehmen. Für die Analysten der Erste Group liegen angestrebten EBITDA- und EBIT-Ziele für 2020 deutlich über ihren und den Markterwartungen. Auch für die Analysten der Baader Bank, die Semperit erst kürzlich zu den Top Picks im Kapitalgüter-Segment gezählt haben, sind die neuen Ziele über den Erwartungen. Sie bestätigen ihre Kauf-Empfehlung und das Kursziel in Höhe von 15,0 Euro.
Semperit ( Akt. Indikation:  13,04 /13,12, 4,31%)

Die Analysten der Berenberg Bank stufen Do&Co weiter mit "Buy" ein und sehen das Kursziel bei 70,0 Euro.
DO&CO ( Akt. Indikation:  44,70 /44,85, 0,39%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 06.07.)

(06.07.2020)

 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, DO&CO, Rosenbauer, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, Addiko Bank, EVN, Kapsch TrafficCom, AT&S, Lenzing.


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


mind the #gabb


 Latest Blogs

» 7k am Laufband (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout AUT: FACC und Bawag drehen Verlusttagesserien

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Im News-Teil: Wienerberger-CEO ist für Flat Tax, Research zu S&T, voesta...

» Polytec setzte rund um die Präsenz-HV Sportliches um (Christian Drastil)

» Christof Jurczek läutet die Opening Bell für Montag #chooseoptimism

» Derweil eskaliert der US-chinesische Dauerzwist weiter ... (Willibald Ka...

» Moderna: Impfstoff-Hersteller mit 211% in 6 Monaten, jetzt neue Long-Cha...

» ATX-Trends: Gute Daten sorgten für kleines Plus

» Sporttagebuch: Two-Minute Drill + Happy Schneckerl (Michael Knöppel. spo...