Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Illumina investiert in einen 30-Millionen-Pfund-Venture-Fonds, um bahnbrechende Entwicklungen im Bereich der menschlichen Gesundheit voranzutreiben

30.06.2022, 9305 Zeichen
San Diego (ots/PRNewswire) - Investitionen von LifeArc, Illumina und Illumina Ventures finanzieren Genomik-Startups für Absolventen des Illumina Accelerator Cambridge
Illumina, Inc. (NASDAQ: ILMN), ein weltweit führender Anbieter von DNA-Sequenzierungs- und Array-Technologien, gab heute seine Beteiligung an Time Boost Capital I LP bekannt, einem mit 30 Millionen Pfund dotierten Genomik-Venture-Fonds, der Start-ups, die den Illumina Accelerator Cambridge absolviert haben, mit dem Ziel unterstützt, Durchbrüche in der menschlichen Gesundheit zu erzielen. Der Illumina Accelerator mit Sitz in San Francisco und Cambridge ist ein Motor für Unternehmensgründungen, der mit Unternehmern zusammenarbeitet, um Start-ups im Bereich der Genomik zu gründen und innovative Anwendungen voranzutreiben. Illumina schließt sich einer ausgewählten Gruppe von US-amerikanischen und europäischen Investoren an, zu denen auch der Hauptinvestor LifeArc gehört.
Seit seiner Eröffnung im Juli 2020 hat der Illumina Accelerator Cambridge 13 Start-ups gegründet, die sich auf die Nutzung von Genomanwendungen zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit konzentrieren, darunter neuartige Therapeutika, Diagnostika, synthetische Biologie, Forschungswerkzeuge und Landwirtschaft. Darüber hinaus wurden etwa 54 % der Illumina Accelerator Cambridge-Startups von Frauen gegründet - im Vergleich dazu hatten laut CrunchBase im Jahr 2020 nur 20 % aller neuen Startups im Vorjahr weibliche Gründer.
„Der Time Boost Capital Fund wird unsere Illumina Accelerator Cambridge-Startups weiter vorantreiben und unsere Mission, die menschliche Gesundheit durch die Erschließung der Kraft des Genoms zu verbessern, voranbringen", sagte Amanda Cashin, PhD, Mitbegründerin und globale Leiterin von Illumina for Startups. „Cambridge ist ein weltweit führendes Zentrum für biowissenschaftliche Innovation und Unternehmertum, und dieser spezielle Risikofonds wird die außergewöhnlichsten Unternehmer aus der ganzen Welt anziehen."
Zu den 30 Millionen Pfund, die Time Boost Capital von ausgewählten US-amerikanischen und europäischen Investoren zugesagt wurden, gehören 10 Millionen Pfund von LifeArc, einer führenden unabhängigen britischen Wohltätigkeitsorganisation für medizinische Forschung, und eine Investition von Illumina Ventures, einem unabhängigen Fonds, der in Genomik und Präzisionsmedizin investiert. Time Boost Capital wird jedem Absolventen des Illumina Accelerator Cambridge, der innerhalb von 18 Monaten nach seiner Aufnahme neues Kapital von qualifizierten Investoren in Höhe von 500.000 £ bis 4 Mio. £ erhält, ein Pfund für Pfund zur Verfügung stellen. Der Fonds wird von Time Partners beraten, einem Anlageberater für private Märkte, der sich auf langfristige Investitionslösungen konzentriert.
„Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit Illumina, einem weltweit führenden Anbieter von Sequenzierungstechnologien der nächsten Generation", so Mark Florman, CEO von Time Partners Limited. „Illumina setzt sich mit dem Illumina Accelerator für die Förderung neuen Wachstums in diesem Bereich ein. Als Anlageberater von Time Boost Capital haben wir die einmalige Gelegenheit, einige der vielversprechendsten neuen Genomikunternehmen der Welt zu unterstützen
In zwei sechsmonatigen Finanzierungszyklen pro Jahr bietet Illumina Accelerator ausgewählten Start-ups Zugang zu Startkapital, Illumina-Sequenzierungssystemen und -Reagenzien, Unternehmensberatung, Genomik-Know-how und voll funktionsfähigen Laborräumen in der Nähe der Illumina-Standorte in Cambridge und der San Francisco Bay Area.
„Die Erfolgsbilanz von Illumina Accelerator beim Aufbau bahnbrechender Genomik-Start-ups ist beispiellos", sagte Alex Aravanis, MD, PhD, Chief Technology Officer von Illumina. „Die Partnerschaft mit Time Partners, die unseren Absolventen des Illumina Accelerator Cambridge eine entsprechende Finanzierung bietet, wird innovative genomische Entdeckungen weiter vorantreiben, die Menschen auf der ganzen Welt zugute kommen werden."
Zu den Absolventen des Illumina Accelerator Cambridge gehören Alchemab Therapeutics Ltd., ein Therapeutikunternehmen, das Pionierarbeit für die nächste Generation von Antikörpermedikamenten leistet und nach seinem Abschluss erfolgreich eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 60 Millionen Pfund aufnahm. Ein weiterer Alumni ist der jüngste Absolvent, Broken String Biosciences Ltd., ein Unternehmen für Sequenzierungswerkzeuge, das sich auf die Bewertung der Stabilität des Genoms konzentriert und eine Startfinanzierung in Höhe von 3 Millionen Pfund erhalten hat.
Der Illumina Accelerator nimmt Bewerbungen für den nächsten globalen Finanzierungszyklus entgegen, die bis zum 1. Oktober 2022 eingereicht werden müssen. Im Rahmen eines einzigen, weltweiten Bewerbungsverfahrens wählt Illumina Accelerator bis zu fünf Unternehmen an jedem Standort aus. Um mehr zu erfahren und sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: illumina.com/science/accelerator.html.
Informationen zu Illumina for Startups
Illumina for Startups konzentriert sich ausschließlich auf die Schaffung eines Innovationsökosystems für die Genomikbranche, indem es Partnerschaften mit führenden Risikokapitalinvestoren und Unternehmern eingeht, um Genomik-Startups zu gründen, zu starten und zu vergrößern. Zu den Initiativen von Illumina for Startups gehören der 2014 gegründete Illumina Accelerator und der 2021 gegründete Sequoia Capital China Intelligent Healthcare Genomics Incubator, powered by Illumina. Illumina Accelerator ist eine Unternehmensgründungsmaschine, die mit den Forschungs- und Entwicklungsstandorten von Illumina in der San Francisco Bay Area und Cambridge, England, zusammenarbeitet. Seit seiner Gründung hat Illumina Accelerator in 68 Genomik-Startups auf der ganzen Welt investiert, die zusammen mehr als 1 Milliarde US-Dollar an Risikokapitalmitteln aufgebracht haben. Ungefähr 93 % der Illumina Accelerator-Investitionen haben zusätzliches Kapital von führenden Investoren erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter: illumina.com/science/accelerator.html.
Informationen zu Time Partners
Time Partners bietet unabhängige, maßgeschneiderte Lösungen für große Familienunternehmen und Institutionen auf der ganzen Welt, wobei der Schwerpunkt auf dem Aufbau und der Entwicklung nachhaltiger Investitionsstrategien liegt. Wir bieten spezialisierte Beratung für Investoren, die langfristige Investitionsprogramme für private Märkte aufbauen wollen, und strategische Beratung für Institutionen, die Lösungen in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Umstrukturierung und Gestaltung von Investitionsvehikeln mit einem breiteren Zweck suchen. Time Partners wurde 2013 als Anlageberater für private Märkte gegründet und kombiniert beste Beratung, kreative Lösungen und eine Philosophie, bei der der Kunde im Mittelpunkt steht. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website.
Informationen zu LifeArc
LifeArc ist eine selbstfinanzierte Wohltätigkeitsorganisation für medizinische Forschung. Unsere Aufgabe ist es, die Umsetzung früher wissenschaftlicher Erkenntnisse in Therapien oder Diagnostika voranzutreiben, die bis zur vollständigen Entwicklung gebracht und den Patienten zur Verfügung gestellt werden können. Wir sind seit mehr als 25 Jahren auf diesem Gebiet tätig, und unsere Arbeit hat zu einem Diagnostikum für Antibiotikaresistenzen und vier zugelassenen Medikamenten geführt. Unser Erfolg ermöglicht es uns, neue Ansätze zur Förderung und Finanzierung der Übersetzung zu erkunden. Wir verfügen über eigene Einrichtungen für die Entwicklung von Arzneimitteln und Diagnostika und werden von Experten für Technologietransfer und geistiges Eigentum unterstützt, die auch für andere Organisationen tätig sind. Unser Modell basiert auf Zusammenarbeit, und wir arbeiten mit einem breiten Spektrum von Gruppen zusammen, darunter Wohltätigkeitsorganisationen für medizinische Forschung, Forschungsorganisationen, Industrie und akademische Wissenschaftler. Mehr über unsere Arbeit erfahren Sie unter www.lifearc.org oder folgen Sie uns auf LinkedIn oder Twitter.
Informationen zu Illumina Ventures
Illumina Ventures ist eine unabhängig geführte, auf das Gesundheitswesen ausgerichtete Risikofirma, die eine strategische Partnerschaft mit Illumina eingegangen ist. Als Frühphaseninvestor unterstützt Illumina Ventures Unternehmer bei der Entwicklung bahnbrechender wissenschaftlicher Erkenntnisse und Technologien zu marktführenden Unternehmen, die das Gesundheitswesen verändern. Das Unternehmen konzentriert sich auf Investitionen in Life-Science-Tools, Therapeutika, Diagnostika und Personal Wellness. Weitere Informationen erhalten Sie unter illuminaventures.com.
Informationen zu Illumina
Illumina verbessert die menschliche Gesundheit, indem es die Kraft des Genoms nutzt. Unser Fokus auf Innovation hat uns zu einem weltweit führenden Anbieter von DNA-Sequenzierung und Array-basierten Technologien gemacht, die Kunden in den Bereichen Forschung, Klinik und Anwendung zunutze kommen. Unsere Produkte werden für Anwendungen in den Bereichen Biowissenschaften, Onkologie, reproduktive Gesundheit, Landwirtschaft und in anderen aufstrebenden Segmenten eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie auf www.illumina.com und folgen Sie uns auf Twitter, Facebook, LinkedIn, Instagram und YouTube.
Investoren: Salli Schwartz
858.291.6421
IR@illumina.com
Medien: Adi Raval
USA: 202.629.8172
PR@illumina.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1848705/Illumina_Acceler...

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/93: Wohl keine Fusion Immofinanz / S Immo, beide bleiben im ATX; CA Immo Spoiler


 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding, Ahlers, Tesla.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VKV7
AT0000A2WV18
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.7%, Rutsch der Stunde: SBO -0.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Erste Group(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.26%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Uniqa(1), Kontron(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.01%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Kontron(2)
    Star der Stunde: Warimpex 3.35%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(3)