Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







25.05.2022, 4565 Zeichen
Erneuter Erfolg der österreichischen IFA Invest\n„SoBestand Austria 01 | 4,125% Anleihe“ zu 100% platziert\nAnlegerinnen und Anleger investieren 4 Mio. Euro\n Erneuter Platzierungserfolg bei ifainvest.at: Die Anleihe „SoBestand Austria 01 | 4,125%“ (ISIN: AT0000A2RAT0) wurde zu 100% platziert. Anlegerinnen und Anleger haben insgesamt 4 Mio. Euro investiert, die Mindestzeichnung lag bei 100.000 Euro.
Durch die Anleihe profitieren Investorinnen und Investoren indirekt vom Bestandsobjekt „Amedia Linz“, einer realisierten Immobilie mit bonitätsstarkem Pächter, langfristigem Pachtvertrag und laufenden Erträgen sowie der Sicherheit durch die Verpfändung der Gesellschaftsanteile. Die Anleihe überzeugte mit einer attraktiven Verzinsung in Höhe von 4,125% p.a. fix über einen Zeitraum von 48 Monaten und halbjährlicher Zinszahlung.
Aufgrund der hohen Nachfrage ist im Herbst mit „SoBestand Austria 02“ eine weitere Anleihe mit Bezug zu einem österreichischen Bestandsobjekt geplant.
Aktuelle Investments auf ifainvest.at Aktuell ist über IFA Invest die Beteiligung an zwei Anleihen - beide mit einer Mindestzeichnung von 10.000 Euro - möglich:
Unternehmensanleihe „IFA AG | 3,75%“ 2021 bis 2026“ – Die Zeichnung der Anleihe erfolgt ausschließlich auf Grundlage des Wertpapierprospekts vom 31.08.2021, welches bei IFA Institut für Anlageberatung Aktiengesellschaft, Grillparzerstraße 18-20, 4020 Linz und unter www.ifa.at sowie unter www.ifainvest.at erhältlich ist.\nAnleihe „ProReal Secur 2 | 5,75% Anleihe - Die Zeichnung der Anleihe erfolgt ausschließlich auf Grundlage des Prospekts vom 18.11.2021, welches unter www.proreal-secur.de sowie unter www.ifainvest.at erhältlich ist.\n Mit September startet die Unternehmensanleihe „IFA AG | 3,75% 2022 bis 2027“ mit der Möglichkeit zur Berücksichtigung des Gewinnfreibetrags §10 EStG 2022, die jedoch von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Investors abhängt und künftigen Änderungen unterworfen sein kann. Der Kauf bzw. die Zeichnung dieser Unternehmensanleihe wird ebenfalls ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, welches bei IFA Institut für Anlageberatung Aktiengesellschaft, Grillparzerstraße 18-20, 4020 Linz und unter www.ifa.at sowie unter www.ifainvest.at erhältlich sein wird, erfolgen.
Es wird empfohlen, das jeweilige Prospekt zu lesen, bevor eine Anlageentscheidung für den Erwerb der Wertpapiere getroffen wird, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung vollends zu verstehen. Das jeweilige Prospekt enthält detaillierte Informationen zu den rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Einzelheiten sowie insbesondere auch zu den Risiken, wie dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals.
Zwtl.: IFA Invest: Schon mehr als 53 Mio. Euro platziert
Das österreichische Unternehmen IFA Invest, eine 100% Tochter der IFA AG, ermöglicht Anlegern kurz- bis mittelfristige Investments mit Immobilienbezug. Dank starker Partner und seriöser Emittenten ist ein Investment auf ifainvest.at eine attraktive Alternative zu Crowdfunding und Bankenveranlagung. Eine Veranlagung in Schuldverschreibungen ist dennoch mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden.
Bislang wurden über IFA Invest schon mehr als 53 Mio. Euro platziert, ausgesuchte Investments starten bei einer Beteiligung ab 10.000 Euro.
Zwtl.: Über ifainvest.at
Die IFA Invest GmbH ist eine 100% Tochter der IFA Institut für Anlageberatung AG und ein Unternehmen von SORAVIA. Die IFA Invest GmbH erbringt ihre Dienstleistungen im Rahmen der Anlagevermittlung in offener Stellvertretung als vertraglich gebundener Vermittler ausschließlich auf Rechnung und unter Haftung der DonauCapital Wertpapier GmbH, Passauer Str. 5, D-94161 Ruderting. [www.ifainvest.at] (http://www.ifainvest.at)
Hinweis: Diese Information dient ausschließlich Werbe- und Informationszwecken. Diese Information ist unverbindlich und stellt weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Anlageempfehlung dar und ersetzt keine Anlageberatung. Die SoBestand Austria 01 I 4,125% Anleihe unterliegt gemäß Art. 1 Abs 4 lit d) Verordnung (EU) 2017/1129 nicht der Prospektpflicht. Eine Veranlagung in Schuldverschreibungen ist mit Risiken, insbesondere dem Risiko eines Totalverlusts des eingesetzten Kapitals, verbunden. Die persönlichen Merkmale des Investors (wie Erfahrung und Kenntnisse, Anlageziel, finanzielle Verhältnisse, Verlusttragfähigkeit, Risikotoleranz) sind bei der Auswahl der Anlagestrategie bzw des Finanzinstruments stets zu berücksichtigen. [www.ifainvest.at] (http://www.ifainvest.at)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/58: CPI ist nicht CPI, Ärger über Leute von Michael Ludwig (leider no Deep Fake)


 

Bildnachweis

1. IFA Institut für Anlageberatung AG: IFA Top-Investment zur Zeichnung geöffnet: „186 Grad | Wohnensemble Graz Süd“, Fotocredit:IFA AG   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, ATX, ATX Prime, ATX TR, Zumtobel, Porr, Pierer Mobility, Rosgix, Lenzing, OMV, SBO, Uniqa, AMS, Athos Immobilien, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo, Nike, salesforce.com, Qiagen, Fresenius Medical Care, Fresenius, BASF, BMW.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28JG4
AT0000A2SUY6
AT0000A2VDC2

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Österreichische Post -0.09%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.52%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: AT&S(1)
    BSN MA-Event S Immo
    #gabb #1124