Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ICS MEDICAL DEVICES PLANT UMFANGREICHE EXPANSION

25.05.2022, 3194 Zeichen
Galway, Irland (ots/PRNewswire) - Die neue Anlage verdoppelt die bestehende Produktionskapazität und sorgt für neue Technologien und Kapazitäten
ICS Medical Devices, ein führender Anbieter von Design- und Fertigungsdienstleistungen für Katheter, hat heute eine signifikante Erweiterung seiner Aktivitäten im irischen Galway bekannt gegeben. Das Unternehmen bezieht eine neue 16.000 Quadratmeter große Produktionsstätte und verdoppelt damit seine derzeitige Fläche, um das weitere Wachstum des Unternehmens und die Schaffung neuer Beschäftigungsmöglichkeiten zu ermöglichen.
„Wir freuen uns, diese Ankündigung heute machen zu können, insbesondere für unsere Kunden und Mitarbeiter", erklärte Seamus Fahey, CEO von ICS Medical Devices. „Es ist jetzt drei Jahre her, dass ICS Medical Devices gegründet wurde. Seitdem sind wir schnell zu einem Team von über 60 Mitarbeitern mit einem umfangreichen Kundenstamm in Irland, Europa, Asien, dem Nahen Osten und den USA geworden. Diese Expansion wird diesen Erfolg weiter beschleunigen. Wir erweitern unsere Kapazitäten und Dienstleistungen, um einen wachsenden internationalen Kundenstamm zu bedienen."
ICS Medical Devices arbeitet mit innovativen Start-up-Unternehmen für medizinische Geräte zusammen, um Nischen- und Durchbruchtechnologien für Katheter in der minimal-invasiven Medizin zu entwickeln. Das Unternehmen hat sich weltweit einen Ruf als reaktionsschneller Partner für die Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von Kathetern aufgebaut, die für bahnbrechende medizinische Interventionen bei strukturellen Herz-, neurovaskulären und endovaskulären Therapien erforderlich sind.
„Der Erfolg unserer Kunden steht für das Team von ICS Medical Devices an erster Stelle", betont Fahey. „Unser Einsatz in den letzten drei Jahren, diese Kunden zu betreuen, die Beziehungen zu vertiefen und wirkungsvolle Ergebnisse zu liefern, hat ICS Medical Devices enorme Chancen in der weltweiten MedTech-Branche eröffnet. Dieser Erfolg ist einem unglaublichen Team talentierter, erfahrener und ergebnisorientierter Ingenieure zu verdanken. Die Kombination unserer kundenorientierten Ausrichtung mit den Fähigkeiten unseres Teams liegt den Wachstumschancen zugrunde, die zu dieser Expansionsankündigung geführt haben."
Im Zuge der Erweiterung und des Einzugs in die neuen Einrichtungen erweitert ICS Medical Devices seine Produktionskapazität um umfangreiche allgemeine Fertigungsflächen und eine zusätzliche Reinraumkapazität der Klasse 8 auf 2.200 Quadratfuß. ICS Medical plant außerdem neue Technologien zur Unterstützung seiner Katheterfähigkeiten und baut derzeit ein Kundeninnovationszentrum auf.
Das Unternehmen plant die offizielle Eröffnung seiner neuen Anlagen im Herbst.
Informationen zu ICS Medical Devices
ICS Medical Devices arbeitet mit internationalen Medizinprodukte-Unternehmen bei der Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von Kathetern, Zugangshüllen, Ballonkathetern, Ventilabgabesystemen und Stentabgabesystemen zusammen. ICS Medical wurde in Irland, einem globalen MedTech-Zentrum, gegründet und hat dort auch seinen Hauptsitz. https://icsmedical.com/
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1824614/ICS_Medical_Devi...
Logo- https://mma.prnewswire.com/media/1824613/ICS_Medical_Devi...

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A2QP22
AT0000A2XLE7

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 2.11%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), CA Immo(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Porr 2.63%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.79%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.51%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), Erste Group(1), Semperit(1), Uniqa(1)
    Österreich-Depots: Daytrade in der voestalpine (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 0.92%, Rutsch der Stunde: SBO -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)