Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.05.2021

In der Wochensicht ist vorne: IBEX 35 7,55% vor ATX 2,75%, DAX 0,11%, Gold 0%, CAC 40 -0,01%, DJ EURO STOXX 50 -0,42%, SMI® PR -0,47%, Dow Jones -1,14%, S&P 500 -1,39%, HANG SENG -2,04%, Nasdaq -2,38%, TECDAX -2,97%, Nikkei -4,34% und

In der Monatssicht ist vorne: ATX 7,18% vor Gold 5,18% , CAC 40 3,25% , Dow Jones 2,09% , DJ EURO STOXX 50 1,27% , DAX 1,2% , S&P 500 0,78% , SMI® PR -0,01% , HANG SENG -1,65% , Nasdaq -4,24% , TECDAX -4,9% , Nikkei -5,6% , IBEX 35 -8,28% und Weitere Highlights: CAC 40 ist nun 3 Tage im Plus (1,88% Zuwachs von 6267,39 auf 6385,14), ebenso DJ EURO STOXX 50 3 Tage im Plus (1,81% Zuwachs von 3946,06 auf 4017,44), DAX 3 Tage im Plus (1,96% Zuwachs von 15119,8 auf 15416,6).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs ATX 23,09% (Vorjahr: -12,76 Prozent) im Plus. Dahinter CAC 40 14,03% (Vorjahr: -6,4 Prozent) und DJ EURO STOXX 50 12,48% (Vorjahr: -4,72 Prozent). IBEX 35 -26,44% (Vorjahr: 13,17 Prozent) im Minus. Dahinter Gold -2,58% (Vorjahr: 24,55 Prozent) und TECDAX 2,24% (Vorjahr: 6,56 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: ATX 27,58%, CAC 40 16,25% und Dow Jones 13,57%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: IBEX 35 -21,14% und Gold -0,55%,

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare


 

Bildnachweis

1. BSN Group Indizes und Rohstoffe Performancevergleich YTD, Stand: 15.05.2021



Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, voestalpine, FACC, EVN, Palfinger, Rosgix, Flughafen Wien, Österreichische Post, BKS Bank Stamm, Polytec Group, Erste Group, Verbund, Cleen Energy, Hutter & Schrantz, Stadlauer Malzfabrik AG, Frequentis, Athos Immobilien, Telekom Austria, Pierer Mobility, Oberbank AG Stamm, AT&S, Amag, CA Immo, Marinomed Biotech, Porr, S Immo, VIG, Infineon.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner