Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Hut 8 Mining Production and Operations Update für November 2022

06.12.2022, 9795 Zeichen
Toronto (ots/PRNewswire) - 238 Bitcoin geschürft, was die Reserven auf 8.925 erhöht
Hut 8 Mining Corp. (Nasdaq: HUT) (TSX: HUT), („Hut 8" oder das „Unternehmen"), einer der größten, innovationsorientierten Pioniere für das Mining digitaler Vermögenswerte in Nordamerika und Anbieter einer Hochleistungs-Computing-Infrastruktur, hat seine Bitcoin-Bestände im Zeitraum bis zum 30. November um 238 gesteigert und damit seine gesamten selbst geschürften Bestände auf 8.925 Bitcoin erhöht.
Highlights der Produktion für November 2022:
* 238 Bitcoin wurden generiert, was einer durchschnittlichen Produktionsrate von etwa 7,9 Bitcoin pro Tag entspricht.
* Im Einklang mit unserer langjährigen HODL-Strategie wurden 100 % der selbst geschürften Bitcoin im November in die Verwahrung gegeben.
* Der Gesamtsaldo der Bitcoin-Rücklage zum 30. November beträgt 8.925
* Die installierte ASIC-Hashrate-Kapazität hat sich auf 3,27 EH/s verbessert, wovon 2,44 EH/s nach der Aussetzung der Mining-Aktivitäten in der Mining-Anlage North Bay für den Betrieb verfügbar waren (wie am 28. November 2022 angekündigt wurde); beide Metriken schließen bestimmte ältere Miner aus, die bis Ende des Jahres vollständig ersetzt werden sollen
* In unserer Mining-Anlage Medicine Hat wurden 2.000 neue MicroBT Whatsminer 30S++/+ installiert
„Die Installation von 2.000 neuen Minern in Medicine Hat hat die Effizienz erhöht und die ASIC-Hashrate-Kapazität verbessert", sagte Jaime Leverton, CEO. „Gleichzeitig sind wir dank unseres Balance-Sheet-First-Ansatzes in der Lage, weiterhin alles, was wir schüfen, zu halten (HODL), womit wir die größte Ansammlung selbst geschürfter Bitcoin eines öffentlich gehandelten Unternehmens weiter vergrößern."
Informationen zu Hut 8
Hut 8 ist einer der größten innovationsorientierten Digital Asset Miner in Nordamerika und wird von einem Team von Business-Building-Technologen geleitet, die Bitcoin, Blockchain, Web 3.0 und der Überbrückung der aufstrebenden und traditionellen High-Performance-Computing-Welten optimistisch gegenüberstehen. Mit zwei Digital-Asset-Mining-Standorten in Süd-Alberta und einem dritten Standort in North Bay, Ontario, alle in Kanada, verfügt Hut 8 über eine der höchsten Kapazitätsraten in der Branche und hält mehr selbst geschürfte, unbelastete Bitcoin ohne Transaktionshistorie als jeder andere Digital-Asset-Miner oder jedes börsennotierte Unternehmen weltweit. Mit 3.350 Quadratmetern an geodiverser Rechenzentrumsfläche und Cloud-Kapazität, die in erheblichem Umfang mit erneuerbaren und emissionsfreien Ressourcen betrieben werden, revolutioniert Hut 8 die konventionellen Anlagen, um das erste Hybrid-Rechenzentrumsmodell zu schaffen, das sowohl dem traditionellen Hochleistungs-Computing (Web 2.0) als auch den aufstrebenden Digital-Asset-Computing-Sektoren, Blockchain-Gaming und Web 3.0 dient. Hut 8 ist der erste kanadische Digital Asset Miner, der im Nasdaq Global Select Market gelistet wurde. Mit Innovation, Fantasie und Leidenschaft trägt Hut 8 dazu bei, die Digital Asset-Revolution zu definieren, um Mehrwert und positive Auswirkungen für seine Aktionäre sowie künftige Generationen zu schaffen.
Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen
Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen" und „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der jeweiligen kanadischen Wertpapiergesetze und der US-amerikanischen Wertpapiergesetze (zusammen „zukunftsgerichtete Informationen"). Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen erwartet oder antizipiert, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, einschließlich solcher Dinge wie zukünftige Geschäftsstrategie, Wettbewerbsstärke, Ziele, Expansion und das Wachstum der Geschäfte, Operationen, Pläne und anderer derartiger Angelegenheiten des Unternehmens, sind zukunftsgerichtete Informationen. Zukunftsgerichtete Informationen werden oft mit Begriffen wie „kann", „würde", „könnte", „sollte", „wird", „beabsichtigt", „plant", „erwartet", „erlaubt", „glaubt", „schätzt", „geht davon aus", „prognostiziert", „dürfte", „könnte", „potenziell", „sieht vor", „ist darauf ausgelegt", „wahrscheinlich" oder mit ähnlichen Ausdrücken beschrieben. Darüber hinaus enthalten alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf Erwartungen, Prognosen oder andere Charakterisierungen zukünftiger Ereignisse oder Umstände beziehen, zukunftsgerichtete Informationen und beinhalten unter anderem Aussagen über: die Dynamik des Bitcoin-Netzwerks; die Fähigkeit des Unternehmens, seine langjährige HODL-Strategie voranzutreiben; die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Bitcoin zu produzieren und die bestehenden Produktivitätsraten an allen Standorten aufrechtzuerhalten; die Fähigkeit des Unternehmens, zusätzliche Miner einzusetzen; die Fähigkeit des Unternehmens, das Schürfen digitaler Aktiva effizient fortzusetzen; die vom Unternehmen erwarteten Umsatz- und Wachstumsraten aus seinem Hochleistungs-Computing-Geschäft wiederholt zu erreichen; und die Fähigkeit des Unternehmens, sich erfolgreich im derzeitigen Markt zu behaupten.
Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, sind keine historischen Fakten, sondern stellen vielmehr die Erwartungen, Schätzungen und Prognosen der Geschäftsleitung in Bezug auf zukünftige Ereignisse dar, die auf bestimmten wesentlichen Faktoren und Annahmen zum Zeitpunkt der Abgabe der Aussage basieren. Obwohl Hut 8 diese Aussagen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung für angemessen hält, unterliegen sie bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Sicherheits- und Cybersicherheitsbedrohungen und Hacker-Angriffe, böswillige Akteure oder Botnetze, die die Kontrolle über die Rechenleistung des Bitcoin-Netzwerks erlangen, die weitere Entwicklung und Akzeptanz des Bitcoin-Netzwerks, Änderungen der Schwierigkeit des Bitcoin-Minings, Verlust oder Zerstörung privater Schlüssel, Erhöhung der Gebühren für die Aufzeichnung von Transaktionen in der Blockchain, fehlerhafte Transaktionen, Abhängigkeit von einer begrenzten Anzahl wichtiger Mitarbeiter, Abhängigkeit von Drittanbietern von Mining-Pools, regulatorische Änderungen, Klassifizierungs- und Steueränderungen, Momentum-Pricing-Risiko, Betrug und Versagen im Zusammenhang mit Börsen für digitale Vermögenswerte, Schwierigkeiten bei der Erlangung von Bankdienstleistungen und Finanzierungen, Schwierigkeiten bei der Erlangung von Versicherungen, Genehmigungen und Lizenzen, Internet- und Stromunterbrechungen, geopolitische Ereignisse, Ungewissheit bei der Entwicklung von kryptographischen und algorithmischen Protokollen, Ungewissheit über die Akzeptanz oder den weit verbreiteten Einsatz von Kryptowährung, das Versäumnis, technologische Innovationen zu antizipieren, die COVID19-Pandemie, der Klimawandel, das Währungsrisiko, das Kreditrisiko und die Wiedererlangung potenzieller Verluste, das Prozessrisiko, das Risiko der Geschäftsintegration, Änderungen der Marktnachfrage, Änderungen des Netzwerks und der Infrastruktur, Systemunterbrechungen, das Unvermögen, beabsichtige Vorteile der Stromabnahmeverträge zu erzielen, die Möglichkeit einer Unterbrechung oder Aussetzung der Energielieferung an die Mining-Anlagen des Unternehmens, Änderungen der Leasingvereinbarungen und andere Risiken im Zusammenhang mit dem Geschäft mit digitalen Vermögenswerten und Rechenzentren. Eine vollständige Liste der Faktoren, die sich auf das Unternehmen auswirken könnten, finden Sie im Abschnitt „Risikofaktoren" des Jahresinformationsblatts des Unternehmens vom 17. März 2022 sowie in den anderen Dokumenten zur kontinuierlichen Offenlegung von Hut 8, die im Profil des Unternehmens im „System for Electronic Document Analysis and Retrieval" unter www.sedar.com und im EDGAR-Bereich der Website der U.S. Securities and Exchange Commission unter www.sec.gov verfügbar sind.
Diese Faktoren stellen keine vollständige Liste der Faktoren dar, die sich auf Hut 8 auswirken könnten. Sie sollten jedoch sorgfältig berücksichtigt werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Schätzungen und Annahmen als richtig erweisen. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen, die in dieser Pressemitteilung als beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, gedacht, vorgeschlagen, geschätzt, prognostiziert, erwartet, projiziert oder angestrebt, beschrieben werden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollten nicht als verlässlich betrachtet werden. Die Auswirkung einer Annahme, eines Risikos, einer Ungewissheit oder eines anderen Faktors auf eine bestimmte zukunftsgerichtete Aussage kann nicht mit Sicherheit bestimmt werden, da sie voneinander abhängig sind und die zukünftigen Entscheidungen und Maßnahmen von Hut 8 von der Beurteilung aller Informationen durch die Geschäftsleitung zum relevanten Zeitpunkt abhängen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung gemacht, und Hut 8 lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab, Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, die zukunftsgerichtete Informationen oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen enthalten, egal ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitiger Umstände, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture


 

Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER