Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Höhere Kursziele für Immofinanz und Do&Co

14.09.2018

Die Analysten der RCB bestätigen angesichts der aktuellen Bewertungskennzahlen und der Unsicherheit über den Zusammenschluss mit der S Immo die Hold-Empfehlung für die Immofinanz -Aktie, das Kursziel wird von 20,0 auf 23,5 Euro erhöht. Am 18. April 2018 hat die Immofinanz, wie berichtet, einen Anteil von 29,14 Prozent an der S Immo AG für 20,0 Euro pro Aktie erworben. Ziel ist es, beide Unternehmen zusammenzuführen. Die mögliche Kombination Struktur, Details und Timing wurden noch nicht bekannt gegeben. Die Analysten gehen aber davon aus, dass die Immofinanz bald weitere Details zu einer möglichen Kombination geben wird. Das könnte laut Analysten zum wichtigsten Trigger für die Aktie werden. Die RCB-Experten haben ihre Prognosen für FFO I und EPRA NAV  aufgrund der starken Ergebnisse für das 2. Quartal 2018 und einiger anderer Maßnahmen der Gruppe angehoben. 

Zu Do&Co gibt es ebenfalls ein Update von den RCB-Analysten.  Sie stufen die Empfehlung jetzt von Halten auf Kaufen hoch und erhöhen das Kursziel von 65,0 auf 90,0 Euro.


Bildnachweis

1. Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Kurstafel im Erste Group-Headquarter, Kurse, Trading, Index, Indizes, ATX, Bild: beigestellt, (© Aussendung)