Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Heimische Themis Bioscience verschiebt IPO in Amsterdam

08.11.2018

Das österreichische Biotech-Unternehmen Themis Bioscience NV hat das IPO an der Euronext in Amsterdam verschoben. Begründet wird der Schritt mit  "widrigen Marktbedingungen".  Ein Börsengang zu diesem Zeitpunkt wäre nicht im Interesse der Gesellschaft oder ihrer Aktionäre, heisst es.

Die Aktien wurden in einer Preisspanne von 9,70 bis 11,60 Euro angeboten. Die Erstnotiz sollte am 9. November stattfinden. An dem Unternehmen sind verschiedene VC-Fonds, auch der aws Gründerfonds, beteiligt.

 


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Verbund , Amag , Mayr-Melnhof , Buwog , Warimpex , Semperit , Wiener Privatbank , Rosenbauer , ATX , ATX Prime , DO&CO , Telekom Austria , RBI , S&T , EVN , Strabag , OMV , Lenzing , SBO , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Biotech, DNA http://www.shutterstock.com/de/pic-209206780/stock-photo-scientist-uses-multipipette-during-dna-research.html, (© www.shutterstock.com)