Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





22.07.2018

 

Handelsstreit trifft Wiener Börse besonders stark
Aktienmärkte - Handelsstreit trifft Wiener Börse besonders stark

Der heimische Leitindex ATX würde unter einem nachlassenden Welthandel nach den Schwellenländern am stärksten leiden

Weiterlesen bei derstandard.at

 


 

Bitcoin und Co.: Warum der Hype um Blockchain gefährlich ist
Bitcoin und Co.: Warum der Hype um Blockchain gefährlich ist

Blockchains versprechen scheinbar ungeahnte Möglichkeiten. Tatsächlich hat ihr Verbreitungspotenzial aber Grenzen – und es gibt dafür gute Gründe.

Weiterlesen bei www.handelsblatt.com

 


 



Bildnachweis

1. Futures, Trading , (© Josef Chladek/photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , UBM , Buwog , Warimpex , Valneva , Immofinanz , Mayr-Melnhof , Agrana , KTM Industries , Uniqa , SBO , Oberbank AG VZ , Wienerberger , FACC , Erste Group , VIG , RBI , voestalpine , Zumtobel , Oberbank AG Stamm , Amag , Kapsch TrafficCom , Polytec .


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner