Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.03.2019

Zweimal Good News: Erstens: Die Analysten der Erste Group stufen die Marinomed-Aktie in einer Erstanalyse mit Buy und Kursziel 125,0 Euro ein. Götz Partners, die am IPO mitgearbeitet haben, stufen die Aktie von Marinomed initial mit der Empfehlung Outperform und dem Kursziel 95,0 Euro ein. Zweitens: Die Aktie von Levi Strauss gewinnt am ersten Handelstag 34 Prozent auf 22,75 Dollar.

Laut aktuellem EY IPO-Barometer gingen in Europa im ersten Quartal 23 Unternehmen an die Börse, das sind 51 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das Emissionsvolumen dieser vergleichsweise eher kleineren Unternehmen lag mit gerade einmal 350 Millionen US-Dollar sogar 98 Prozent unter dem Vorjahreswert – in keiner anderen Region sei ein derart starker Rückgang verzeichnet worden, heißt es seitens EY. In Österreich gab es mit dem Listing der Marinomed Biotech AG am Wiener Börsenparkett den ersten Börsengang seit der Bawag im vierten Quartal 2017. Weltweit wurden 199 Börsengänge im ersten Quartal gezählt – das waren 41 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das Emissionsvolumen sank sogar um 74 Prozent auf 13,1 Milliarden US-Dollar.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.03.)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. #gabb goboersewien



Aktien auf dem Radar: S Immo , Immofinanz , CA Immo , Semperit , Amag , Rosenbauer , Fabasoft , ATX Prime , ATX , Bawag , AMS , EVN , RBI , Zumtobel , Erste Group , Frauenthal , Gurktaler AG Stamm , startup300 , VIG , Warimpex .


Random Partner

Lenzing
Lenzing versorgt die globalen Textil- und Nonwovens-Branchen mit hochwertigen, botanischen Cellulosefasern. Die Palette der erzeugten Produkte reicht von Faserzellstoff über Standardfasern bis zu innovativen Spezialfasern. Neben ihrem Kerngeschäft Fasern ist die Lenzing Gruppe auch im Geschäftsfeld Engineering und Anlagenbau tätig.

>> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner