Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Geschäftsführerwechsel in der HYPO NOE Real Consult GmbH

02.07.2020
St. Pölten (OTS) - Roman Ehritz übernimmt die Leitung der Baumanagement-Tochter der HYPO NOE Landesbank. Er löst damit Michael Weiß ab, der sich nach knapp 20 Jahren – davon vier als Geschäftsführer – vom Unternehmen verabschiedet.
Mit Roman Ehritz gewinnt die HYPO NOE Real Consult nicht nur eine erfahrene Führungspersönlichkeit, sondern auch einen routinierten Projektmanager und Bauherrenvertreter. Zuletzt fungierte Ehritz als Vertriebsleiter bei der C&P Immobilien AG in Wien, davor bei der Raiffeisen Bausparkasse als Geschäftsführer aller Bauträgerprojektgesellschaften. Bei der SIGNA Gruppe war er zudem für das Projekt „Goldenes Quartier – Tuchlauben“ im Einsatz. In der HYPO NOE Real Consult erwarten den gebürtigen Wiener vor allem Projekte der öffentlichen Hand, darunter das Forschungszentrum IST Austria in Maria Gugging, die Karl Landsteiner Privatuniversität und die neue niederösterreichische Landesgalerie in Krems.
2001 begann Michael Weiß seine Karriere in der HYPO NOE Real Consult GmbH als Projektleiter und war an zahlreichen Projekten intensiv beteiligt. Seit 2016 hat er die HYPO NOE Real Consult GmbH als Geschäftsführer vorangebracht und war eine langjährige Konstante im Unternehmen. „Es waren zwanzig spannende Jahre mit vielfältigen Projekten und Aufgaben. Ich wünsche meinem Nachfolger und dem gesamten Team alles Gute auf dem weiteren Weg und freue mich auf ein gelegentliches Wiedersehen“, verabschiedet sich Michael Weiß, der sich nun auf eigenen Wunsch einer anderen beruflichen Herausforderung im Immobilienbereich stellt.
Unterstützung erhält Roman Ehritz von der Geschäftsführung der übergeordneten HYPO NOE Immobilien Beteiligungsholding, Rita Jakusch und Werner Meier-Ruzicka. „Wir werden Michael Weiß mit seiner langjährigen Erfahrung sehr vermissen, aber freuen uns umso mehr mit Roman Ehritz einen ebenso kompetenten Nachfolger gefunden zu haben“, erklärt Rita Jakusch. „Wir heißen Herrn Ehritz herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“
* * * Über die HYPO NOE Real Consult GmbH
Die HYPO NOE Real Consult ist eine 100%ige Tochter der HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien mit Sitz in St. Pölten. Das Unternehmen zeichnet sich durch langjährige Erfahrung in der Bauherrenberatung und im Baumanagement aus und hat sich insbesondere mit der Projektsteuerung und -leitung von Sonderimmobilien der öffentlichen Hand einen Namen gemacht. Zunehmend ist das Unternehmen auch im Rahmen von Ortskernprojekten auf kommunaler Ebene tätig. Gemeinsam mit konzernnahen Partnern bieten die Immobilientöchter der HYPO NOE zudem ein umfassendes Leistungspaket über die gesamte Immobilien-Wertschöpfungskette.
 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Semperit, Wienerberger, Polytec, SBO, Warimpex, Agrana, Immofinanz, RBI, ATX, ATX Prime, Erste Group, Uniqa, AMS, UBM, Addiko Bank, Andritz, Frauenthal, Palfinger, Pierer Mobility AG, SW Umwelttechnik, Wolford, Porr, Frequentis, Rosenbauer, EVN.


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER