Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







03.12.2022, 6892 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Geely 22,53% vor Tesla 6,56%, Daimler 2,76%, BMW 1,55%, Sixt 0,59%, Volkswagen 0,49%, Continental 0,07%, Polytec Group 0%, Toyota Motor Corp. -0,03%, Lyft -0,36%, General Motors Company -1,38%, Honda Motor -1,43%, Ford Motor Co. -1,56%, Leoni -3,6%, Lion E-Mobility -6,9%,

In der Monatssicht ist vorne: Geely 25,61% vor Daimler 8,37% , Continental 7,55% , Polytec Group 7,53% , BMW 6,2% , Volkswagen 5,63% , Ford Motor Co. 3,43% , Toyota Motor Corp. 2,7% , General Motors Company 1,4% , Honda Motor -0,78% , Sixt -1,98% , Leoni -11,99% , Tesla -14,47% , Lion E-Mobility -14,83% , Lyft -26,73% , Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 47,14% (Vorjahr: 19,5 Prozent) im Plus. Dahinter 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Tesla -81,79% (Vorjahr: 51,68 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -74,48% (Vorjahr: -11,48 Prozent) und Sixt -39,46% (Vorjahr: 58,45 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%, BMW 9,65% und Daimler 6,33%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Tesla -69,27%, Lyft -47,11% und Leoni -17,29%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:45 Uhr die Lyft-Aktie am besten: 2,65% Plus. Dahinter Lion E-Mobility mit +2,45% , Honda Motor mit +1,51% , Tesla mit +0,32% , Sixt mit +0,08% , Volkswagen mit +0,03% und Daimler mit +0,01% Continental mit -0,03% , BMW mit -0,04% , Leoni mit -0,08% , Geely mit -0,11% , Toyota Motor Corp. mit -0,48% , Polytec Group mit -0,65% , Ford Motor Co. mit -0,87% und General Motors Company mit -1,22% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -21,6% und reiht sich damit auf Platz 29 ein:

1. Ölindustrie: 22,89% Show latest Report (26.11.2022)
2. Solar: 16,71% Show latest Report (26.11.2022)
3. Rohstoffaktien: 11% Show latest Report (26.11.2022)
4. MSCI World Biggest 10: 6,81% Show latest Report (26.11.2022)
5. Big Greeks: 6,7% Show latest Report (26.11.2022)
6. Versicherer: 0,39% Show latest Report (26.11.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: -3,57% Show latest Report (26.11.2022)
8. Konsumgüter: -4,3% Show latest Report (26.11.2022)
9. Luftfahrt & Reise: -5,66% Show latest Report (26.11.2022)
10. Sport: -7,53% Show latest Report (26.11.2022)
11. Aluminium: -7,56%
12. Crane: -7,57% Show latest Report (26.11.2022)
13. IT, Elektronik, 3D: -9,83% Show latest Report (26.11.2022)
14. Gaming: -11,07% Show latest Report (26.11.2022)
15. Media: -11,2% Show latest Report (26.11.2022)
16. Bau & Baustoffe: -12,56% Show latest Report (26.11.2022)
17. Banken: -13,1% Show latest Report (26.11.2022)
18. Energie: -13,76% Show latest Report (26.11.2022)
19. Zykliker Österreich: -14,2% Show latest Report (26.11.2022)
20. Telekom: -15,29% Show latest Report (26.11.2022)
21. Stahl: -17,5% Show latest Report (26.11.2022)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -17,88% Show latest Report (26.11.2022)
23. Licht und Beleuchtung: -18,12% Show latest Report (26.11.2022)
24. Post: -20,01% Show latest Report (26.11.2022)
25. OÖ10 Members: -21,49% Show latest Report (26.11.2022)
26. Global Innovation 1000: -22,03% Show latest Report (26.11.2022)
27. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -22,58% Show latest Report (26.11.2022)
28. Börseneulinge 2019: -26,82% Show latest Report (26.11.2022)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -27,36% Show latest Report (26.11.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -29,32%
31. Immobilien: -29,68% Show latest Report (26.11.2022)
32. Computer, Software & Internet : -37,8% Show latest Report (26.11.2022)

Social Trading Kommentare

DanielLimper
zu TL0 (01.12.)

01.12.2022: 5 ST. Nachkauf

Babybuffett
zu TL0 (01.12.)

Wenn du gerade verzweifelt auf den Tesla Chart guckst, weil du damals in den Hype hineingekauft hast, dann hast du wahrscheinlich bei einer Marktkapitalisierung um die 1 Billion "zugeschlagen". Jetzt ist deine Chance etwas über Unternehmensbewertung zu lernen.   Lass uns hier anfangen https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Unternehmensbewertung     _____________________________ Offenlegung:  Die Depots und Wikifolios von babybuffett können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar. Der Autor übernimmt kein Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.

TheGreatKosto
zu TL0 (30.11.)

Gerüchte/Spekulationen, dass China lockert treibt Tesla. Stärke zwingt mich den Trade leider mit Verlust abzubrechen

yannikYBbretzel
zu TL0 (29.11.)

Aufbau einer neuen Position... Tesla  ,  Gewichtung + 0,10 %

DanielLimper
zu DAI (01.12.)

01.12.2022: 10 ST. NAchkauf

TheseusX
zu BMW (28.11.)

https://www.onvista.de/news/2022/11-28-bmw-chef-gibt-stabilen-ausblick-auf-2023-20-26069822




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture


 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 03.12.2022

2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner